AllgemeinTrotz Krise: Zuverlässig Warmwasser und warme Heizungen mit PAUL

Trotz Krise: Zuverlässig Warmwasser und warme Heizungen mit PAUL

Mannheim (ots)

Zuverlässig Warmwasser und warme Heizungen mit PAUL: Trotz Krise

“Bis Anfang September bleibt die Heizung ganz aus und warmes Wasser gibt es tagsüber nur noch zu festgelegten Zeiten”. Was wie Meldungen aus einer anderen Zeit klingt, wird in Deutschland gerade als reales Szenario diskutiert. Immer mehr Medien berichten über die von Immobiliengesellschaften angedachte Rationierung von Heizwärme und Warmwasser. Ist bald Heizen und Duschen nur noch nach einem festgelegten Zeitplan möglich? Doch diese drastischen Maßnahmen müssen nicht sein. Vielmehr ist es möglich durch digitale Technik von PAUL den Energiebedarf von Gebäuden so deutlich zu senken, dass die Nebenkosten auch ohne Einschränkungen im Griff bleiben.

So funktioniert PAUL

PAUL ist ein Regelsystem, das Trinkwasseranlage und Heizungsnetz digitalisiert und mithilfe Künstlicher Intelligenz dauerhaft regelt. Durch den automatisierten hydraulischen Abgleich sind Wassertemperatur und Volumenstrom hinsichtlich Energieverbrauch stets optimal eingestellt. Energie- und CO2-Einsparungen von bis zu 40% werden so möglich.

So gelingt es PAUL, Energie so effizient wie möglich zu nutzen und insbesondere auch den Gasverbrauch entscheidend zu reduzieren. Und ganz wichtig: Diese Effizienzgewinne werden sofort wirksam. PAUL wird deshalb auch vom BAfA gefördert.

“Paul ist genau der richtige Weg, um relevante Energie einzusparen und trotzdem keine Komfort-Einschränkungen für die Mieter zu haben. Wir sollten die technischen Möglichkeiten, die es ja bereits gibt, endlich breit einsetzen”, erklärt Geschäftsführer Maiko Dufner. “Dann müssen wir uns keine Gedanken darüber machen, ob ein Eingreifen des Vermieters in die Warmwasserversorgung überhaupt rechtens ist. Letztlich berührt dies auch zutiefst das Verhältnis zwischen Mieter und Vermieter.”

Die hohe Relevanz der Lösung von PAUL zur Steigerung der Energieeffizienz bei Gebäuden wurde jüngst auch durch die Verleihung des “Prop Tech Germany Award 2022” an PAUL verdeutlicht. PAUL gewann nicht nur in der Kategorie “Gebäude und Energieeffizienz”, sondern auch den Gesamtaward.

Über PAUL

PAUL ist der Spezialist für die digitale Transformation der Immobilienwirtschaft. PAUL hat einen Change-Prozess eingeleitet und schafft es, mithilfe von Künstlicher Intelligenz Bestandsgebäude CO2 neutral zu machen und das geringinvestiv und ohne Komfortverlust für die Bewohner. Investoren und Betreiber setzen auf PAUL, um ihre Immobilien zukunfts- und wettbewerbsfähig zu machen. Aktuell betreut PAUL über 80 Unternehmen der Immobilienwirtschaft mit rund 150.000 Wohneinheiten.

www.paul.tech

Pressekontakt:

Benedikt Bader
PAUL GmbH Kommunikation
Theodor-Heuss-Anlage 12; 68165 Mannheim
Telefon +49 621 92 100 102
Mobil +49 175 1625636
E-Mail: benedikt.bader@paul-digital.de

Original-Content von: PAUL GmbH, übermittelt durch news aktuell

Bildrechte: Trotz Krise: Zuverlässig Warmwasser und warme Heizungen mit PAUL / Regelsystem PAUL / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/157425 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.


Themen zum Artikel

PrNews24
PrNews24https://www.carpr.de/presseverteiler/
➤➤Unser starker Presseverteiler bietet dafür die besten Voraussetzungen, die sich auszahlt. Jahr für Jahr! Einträge sind dauerhaft. ➤➤Wir präsentieren Ihr Unternehmen in über 54/86/97 garantierte Auto News Presseportale Weiterleitung auf ihre Website ➤➤Profitieren Sie dabei von der Verbreitungskraft unseres günstigen PR-Service unter: ➤➤➤ https://www.carpr.de/presseverteiler/ ➤➤So kommen Sie in die Medien. Erreichen Sie Tausende von Journalisten mit der führenden, intelligenten PR-Plattform. ➤ Testen Sie uns! ➤überzeugen Sie sich von unserer Qualität ✓

Das könnte Sie auch interessieren