Ein leistungsstarkes, zielgerichtetes Automobilmarketing schafft Marken und eine nachhaltige Kundenbindung

Das Auto und der Motorsport werden nach wie vor heiß geliebt – und eine wirtschaftliche Partizipation ist infolgedessen hart umkämpft

Weltweit ist Deutschland vor allem für die Qualität seiner Autos bekannt, die verbunden werden mit einer Vorreiterrolle in Sachen Technik, aber auch mit Luxus und Gediegenheit im positiven Sinne. Inzwischen beginnt die Elektromobilität die Benziner zu verdrängen. Themen wie Steuervergünstigungen beim Kauf von Elektroautos und ein priorisierter Ausbau von Ladestationen sowie entsprechender Infrastruktur bestimmen oftmals die Schlagzeilen, ebenso wie steigende Spritpreise und Meldungen rund um den Schadstoffausstoß von Dieselfahrzeugen. Unabhängig von Verbrennungsmotoren versus Elektromobilität handelt es sich beim Automobilmarkt in seiner Gesamtheit in jedem Fall um ein wichtiges Standbein der deutschen Industrie und ist außerdem ein unersetzbares Zugpferd des Außenhandels. Das darf jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass es sich beim Automobilmarkt selbst sowie auch dem Gebrauchtwagenmarkt um ein heiß umkämpftes Terrain handelt. Ein funktionierendes Automobilmarketing ist deshalb für alle im Automobil-Sektor arbeitenden Unternehmen unverzichtbar. Ganz gleich, ob in der Formel E, der Elektromobilität im Allgemeinen, dem Motorsport oder dem Gebrauchtwagenhandel: Eine professionelle Automobil-PR ist ein hocheffizientes Mittel, das eigene Unternehmen wirkungsvoll und messbar voranzutreiben.

Automobil-PR muss individuell konzipiert werden – ein maßgeschneidertes Vorgehen ist unverzichtbar

Eine wichtige Säule der Automobil-PR ist die Schaltung von Anzeigen in Printmedien sowie eine professionelle Pressearbeit. Ratgeber wie der ADAC oder Zeitschriften rund um die Themen Motorsport, Formel E und 1, Reisemobil-Magazine und Elektromobilität im Allgemeinen erfreuen sich großer Beliebtheit und und ihre Reichweite kann infolgedessen nicht hoch genug eingeschätzt werden. Allerdings sind den Möglichkeiten im Bereich der Printmedien oftmals enge Grenzen gesteckt, nicht zuletzt aufgrund des zur Verfügung stehenden Budgets und der von Magazinen für eine erfolgreiche Pressearbeit vorausgesetzten Relevanz des Unternehmens und seiner Informationen. Immerhin umfasst die Gruppe, die aktiv Automobilmarketing betreibt, nicht nur Hersteller und Zulieferer, sondern ebenso Autohäuser, Werkstätten und Gebrauchtwagenhändler. Während einem Automobil-Produzenten auch Möglichkeiten wie das Celebrity Endorsement zur Verfügung stehen, spielt diese oftmals sehr erfolgreiche Marketing-Variante für einen Gebrauchtwagenhändler eher selten eine nennenswerte Rolle. Dasselbe gilt für das Sport- und Technologie-Sponsoring. Hier haben Großunternehmen andere Adressaten als der örtliche Händler. Doch auch für diesen kann es sich lohnen, lokale Vereine durch ein Sponsoring zu unterstützen und auf diese Weise in seinem direkten Umfeld für einen Image-Gewinn und eine hohe Kundenbindung zu sorgen. Darüber hinaus hat sich für Gebrauchtwagenhändler, Kfz-Werkstätten und verwandte Gewerbe ein ausgeklügeltes Online-PR-System bewährt, welches unter anderem mithilfe von Online-Pressemitteilungen, Blogtexten und Videos einen Transport von Unternehmensinformationen sowie die Generierung von Backlinks und einen Image-Gewinn verfolgt.

Auch im Automobilmarketing entscheidet die Frequenz und Relevanz der verbreiteten Informationen über den Erfolg der Automobil-PR-Kampagne

Wer sich dafür entscheidet, die eigene Marke oder das eigene Unternehmen mithilfe von Automobil-PR voranzutreiben, sollte wissen, dass Kontinuität für den Erfolg eine wichtige Rolle spielt. Zwar kann auch eine einzige Pressemitteilung bei entsprechender Relevanz in der Themenauswahl kurzzeitig die Aufmerksamkeit, die sich auf das Unternehmen richtet, erhöhen, für eine langfristig verbesserte Positionierung des Autohauses allerdings ist eine mittel- und langfristige Marketing-Strategie unverzichtbar. Auch die Abstimmung innerhalb der einzelnen Marketing-Aktivitäten ist ein unverzichtbarer Punkt für jedes erfolgreiche Automobilmarketing, um nicht in der Öffentlichkeit ein diffuses Bild zu hinterlassen und eine Markenidentifizierung zu verhindern. Nicht zuletzt aus diesem Grund empfiehlt es sich, das Automobilmarketing in die Verantwortung erfahrener Marketing-Spezialisten zu legen, die in der Lage sind, sämtliche Aktivitäten des erforderlichen Marketing-Mixs zu orchestrieren und auf diese Weise einen maximalen Nutzen für das Unternehmen zu erreichen.

CarPR verfügt über die notwendigen Erfahrungen auf dem Gebiet des Automobilmarketings und übernimmt gerne die Aufgabe, Ihr Unternehmen entscheidend nach vorne zu bringen. Nehmen Sie am besten gleich Kontakt auf. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zusammen durchzustarten.

Unser PR-Leistungen für mehr Erfolg:

Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie unser Support-Team unter folgender Nummer an: 0203 – 47 99 808