Mercedes

Incari bringt innovatives HMI in Konzeptfahrzeuge

Berlin (ots) Das Berliner Softwareunternehmen Incari hat eine Partnerschaft mit dem renommierten Prototyp-Entwicklungsunternehmen Link2concept geschlossen. Zukünftig werden mit Hilfe von Incari-Technologie zukunftsweisende Mensch-Maschine-Schnittstellen (Human Machine Interface, HMI) für die visionären Showcars des französischen Unternehmens entwickelt. "Digitale Technologien haben die Automobilbranche verändert: Visionäre Showcars brauchen heutzutage auch innovative Interfaces im Interieur, um die Zukunft greifbar zu machen", sagt Osman Dumbuya, Gründer und CEO von Incari. "Mit unserer Technologie können neue Ideen in Rekordzeit umsetzt werden und ermöglichen unserem Partner L2concept schon im Prototypen-Stadium neue Maßstäbe in der Branche zu setzen." Weniger Personal, schnellerer und flexiblerer HMI-Entwicklungsprozess Der Entwicklungsprozess der User Experience mit Incari Studio, der Design-Plattform von Incari, bricht mit den tradierten Methoden der klassischen Industrie: Designer und Software-Entwickler arbeiten nicht sequenziell an einem neuen Fahrzeug, sondern von Anfang an zusammen, und zwar in einer gemeinsamen Software-Umgebung. Nachträgliche, oft zeit- und kostenintensive Anpassungen aufgrund einer festgestellten Nicht-Umsetzbarkeit entfallen komplett. Die Designänderung von nur...

Autoankauf in Neuss mit viel Effizienz: Wir kaufen auch Ihren geliebten Oldtimer

Der Volkswagen Käfer 1303, Baujahr 1973, als Cabriolet: Ein Traum von einem Auto. Gerade mal knapp 60 000 Kilometer hat er auf seinem betagten Tacho – und mehr sollen es auch bei aller Liebe zu dem Oldtimer nicht werden. Sein altes Schätzchen zu verkaufen, das fällt schwer. Und dann ist da noch der Preis. Zwar gibt es Plattformen für Käfer-Freunde, Mercedes-Liebhaber und Porsche-Fans, aber ein privater Verkauf kann auch jede Menge Ärger mit sich bringen. Da helfen wir von Autoankauf-live in Neuss. Bei uns ist Ihr „Alter“ in guten Händen. Großes Netzwerk an Oldtimer-Liebhabern Gebrauchtwagen, die als Oldtimer eingestuft werden oder auch Autos, die schon 20 Jahre auf der Felge haben, sind mehr denn je beliebt. Bei Privatverkäufen besteht allerdings immer die Gefahr, dass nach Abschluss des Kaufvertrages weitere Mängel sichtbar werden. Schnell kann es passieren, dass der Käufer wieder auf der Matte steht, vom Vertrag zurücktreten oder aber einen Teil...

Mercedes gewinnt mit der elektrischen Oberklasselimousine EQS den International Paul Pietsch Award 2022

Stuttgart (ots) Für die technischen Innovationen der elektrischen Oberklasselimousine EQS wird Mercedes mit dem International Paul Pietsch Award 2022 ausgezeichnet. Der Award wurde im Rahmen von BEST CARS 2022 durch Dr. Patricia Scholten und Peter-Paul Pietsch überreicht, der Tochter und dem Sohn von Paul Pietsch. Der Verleger gehörte vor über 75 Jahren zu den Mitbegründern von auto motor und sport. Den nach ihm benannten Award übernahm Markus Schäfer, Mitglied des Vorstands der Mercedes-Benz Group AG und CTO (Chief Technical Officer), verantwortlich für Entwicklung und Einkauf. Der EQS erzielt mit seinem Cw-Wert von 0,20 einen aerodynamischen Bestwert für Serienfahrzeuge. Der Luftwiderstand ist für E-Autos besonders wichtig, um auf längeren Strecken möglichst weit mit der begrenzten Batterieenergie zu kommen. Nach WLTP schafft der EQS bis zu 770 Kilometer Reichweite. Ebenfalls zum geringen Verbrauch trägt die hohe Rekuperationsleistung bei, wodurch die mechanischen Bremsen selten zum Einsatz kommen. An Schnelladesäulen schafft der EQS zudem...

Audi und Mercedes gewinnen die meisten autonis-Awards bei der Leserwahl zu den besten Design-Neuheiten des Jahres

Stuttgart (ots) Mercedes und Audi sind die beiden großen Gewinner der Leserwahl autonis von AUTO MOTOR UND SPORT. Die beiden Premiummarken gewannen jeweils drei Auszeichnungen. Insgesamt 14.326 Leserinnen und Leser des Print- und Digitalangebots gaben ihr kritisches Votum ab. Die im deutschsprachigen Bereich einzigartige Leserwahl zu den Design-Neuheiten des Jahres fand zum 21. Mal statt. Insgesamt standen 117 Designmodelle zur Wahl, die wichtigsten Neuerscheinungen der letzten zwölf Monate. Zusätzlich kürten die Leser und Nutzer von AUTO MOTOR UND SPORT unter insgesamt 44 Marken das beste Innenraum-Design und die Design-Marke des Jahres. Beide Kategorien kann Mercedes für sich entscheiden. In der Kategorie "Design-Marke des Jahres" gewinnt Mercedes (11,8 Prozent) jedoch nur mit knappem Vorsprung von 0,4 Prozentpunkten gegen Audi (11,4 Prozent) durchsetzen. Auch BMW (10,5 Prozent) folgt als Drittplatzierter mit nur geringem Abstand. Beim Interieur setzt sich Mercedes dagegen mit insgesamt 25,4 Prozent deutlich von den Folgeplätzen ab, die ebenfalls von Audi...

Daimler zittert im Abgasskandal: Gerichte entscheiden jetzt reihenweise für Mercedes-Kunden Wichtiges OLG-Urteil aus Frankfurt hilft tausenden Klägern

Köln (ots) Im Dieselskandal gerät Daimler immer stärker unter Druck: Unzählige Kunden verlangen Schadensersatz wegen illegaler Abgas-Manipulationen und erzielen siegreiche Urteile vor Gericht. Rückenwind erhalten sie nun auch noch durch ein sensationelles Urteil des Frankfurter Oberlandesgerichts vom 20. Mai 2021 (Aktenzeichen 3 U 7/20). Der Kläger kaufte 2013 eine gebrauchte E-Klasse mit dem Diesel-Motor OM 642 für 37.000 Euro. Später zeigte sich, dass in dem Auto diverse technische Einrichtungen enthalten sind, die für eine Abschaltung der Abgasreinigung sorgen. Das LG Frankfurt hatte sich mit dieser Frage aber gar nicht näher befasst und die Klage des Kunden abgewiesen. Das war vorschnell, wie das OLG entschied. Die Begründungen des Klägers waren so konkret und schlüssig, dass die Abweisung ein "wesentlicher Verfahrensfehler" war, so das OLG. Daher muss das LG Frankfurt neu verhandeln, nach der Rüge durch das OLG diesmal mit deutlich besseren Vorzeichen für den Kläger. OLG Frankfurt zeigt sich deutlich verbraucherfreundlicher "Sensationell daran...

Seit 2006 ist die türkische Automobilindustrie führend in der Exportwirtschaft Deutschland ist mit 14,4 Mrd. US-Dollar das Top-Exportziel für Produkte der türkischen Automobil- und...

Istanbul, Türkei (ots) Die türkische Automobil- und Zulieferindustrie war auch im Jahr 2020 Wachstumsmotor der türkischen Wirtschaft. Sie erreichte für das Gesamtjahr 2020 einen Exportwert von 25,5 Milliarden US-Dollar. Die türkische Automobilindustrie brachte zuletzt insgesamt 15 Prozent des Gesamtexports auf. Seit 2006 ist sie führend in der Exportwirtschaft. Dabei ist Deutschland mit 14,4 Milliarden US-Dollar das Top-Exportziel für Produkte der türkischen Automobil- und Zulieferindustrie. Auf Platz zwei befindet sich mit 10,5 Milliarden US-Dollar das Vereinigte Königreich, gefolgt von den USA mit 8,8 Milliarden US-Dollar. Die Türkei ist mit einer Produktion von 1,3 Millionen Automobilen und 6.750 hochleistungsfähigen exportierenden Betrieben europaweit der viertgrößte Automobilhersteller. Die türkische Automobilindustrie hat ihre Innovationsfähigkeit mehrmals unter Beweis gestellt. Zuletzt hat sie mit dem Design des ersten Elektroautos der Türkei, TOGG, das 2022 auf den Markt kommt, einen beachtlichen Erfolg eingefahren. Türkische Zulieferer sind mit ihren elektronischen Komponenten weltweit führend, versorgen globale Marken wie Mercedes, Audi und BMW...