Rallye-Weltmeisterschaft

Die Plattform für News Pressemitteilungen und Pressemeldungen über Rallye-Weltmeisterschaft

Bereit für die “Monte”: M-Sport Ford startet mit drei Nachwuchstalenten in die Rallye-Weltmeisterschaft 2021

Köln (ots)-Jung und rasant: Gus Greensmith, Teemu Suninen und Adrien Fourmaux greifen in dieser Saison für M-Sport Ford ins Lenkrad - Blitzschneller Brite: 24 Jahre junger Gus Greensmith freut sich auf seine erste komplette WM-Saison im rund 400 PS starken Fiesta WRC - Vollgas-Youngster: Teemu Suninen und Adrien Fourmaux starten mit dem Turbo-Allradler auf Basis des Köln-Niehl produzierten Kleinwagens bei ausgewählten WM-Läufen - Französisches Doppel: Adrien Fourmaux bestreitet darüber hinaus die komplette WRC2-Saison am Steuer des Ford...

M-Sport Ford nimmt das Wetter-Roulette der Rallye Monte-Carlo mit vollem Einsatz in Angriff

Auto News | Carpr.de M-Sport Ford nimmt das Wetter-Roulette der Rallye Monte-Carlo mit vollem Einsatz in Angriff Köln (ots)- Ford Fiesta WRC hat den berühmten WM-Lauf in den vergangenen drei Jahren zwei Mal auf Platz 1 beendet - M-Sport Ford setzt mit Esapekka Lappi (29), Teemu Suninen (25) und Gus Greensmith (23) auf ein besonders junges Fahrertrio - Rallye-WM-Saisonauftakt beginnt am kommenden Donnerstag mit den ersten zwei von insgesamt 16 Wertungsprüfungen KÖLN, 18. Januar 2020 - Sie ist die Königin unter den...

Saisonrückblick: M-Sport Ford feierte 2019 mit dem Ford Fiesta WRC und Ford Fiesta R5 Erfolge in der Rallye-WM

Köln (ots) - Britisches Team schickte 2019 eine der jüngsten Fahrerpaarungen der Rallye-Weltmeisterschaft ins Rennen - Elfyn Evans und Teemu Suninen eroberten mit dem Ford Fiesta WRC zahlreiche WP-Bestzeiten und schrammten mehrfach knapp am Sieg vorbei - M-Sport Ford setzte lange Tradition der erfolgreichen Nachwuchsförderung fort - Erfolgreiches Wettbewerbsdebüt für den neuen Ford Fiesta R5 Mk 2 Packende Sekundenduelle auf Schnee, Schotter, Asphalt und Schlamm. Wilde Drifts, weite Sprünge und atemberaubende Fahrzeugbeherrschung: Die FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2019 war an Spannung und Action kaum zu...

Rallye Spanien: Rovanperä und Kopecky visieren für SKODA

Rallye Spanien: Rovanperä und Kopecky visieren für SKODA den Titel in der WRC 2 Pro-Herstellerwertung an Mladá Boleslav (ots) - SKODA Motorsport kann beim vorletzten Lauf der FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2019 vorzeitig den Herstellertitel der Kategorie WRC 2 Pro gewinnen - SKODA Werksteam Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen (SKODA FABIA R5 evo) steht schon jetzt als Gewinner der Fahrer- und Beifahrerwertung der WRC 2 Pro-Meisterschaft fest* - Auch das SKODA FABIA R5 evo-Werksteam Jan Kopecky/Jan Hlousek geht auf den Asphalt- und Schotterpisten in Katalonien auf Punktejagd In seinem...

M-Sport Ford schickt drei Fiesta WRC an den Start der WM-Rallye Portugal

Köln (ots) - Elfyn Evans/Scott Martin wollen nach Platz zwei im Vorjahr erneut um ein Spitzenresultat kämpfen - Teemu Suninen/Marko Salminen fuhren 2018 bei diesem Klassiker zum ersten Mal auf das Podium der besten Drei - Gus Greensmith/Elliott Edmondson fiebern ihrem Debüt am Steuer eines World Rally Car der neuen Generation entgegen KÖLN, 26....

Weitere Pressemitteilungen über Rallye-Weltmeisterschaft