Turnier-Version des Mondeo Hybrid auf den Markt

Ford bringt 2019 die Turnier-Version des Mondeo Hybrid auf den Markt

Köln (ots) - Die exklusiv für Europa entwickelte Karosserie-Variante richtet sich vor allem an Privat- und Gewerbekunden, die viel Platz für ihre Ausrüstung benötigen und/oder hohe Nutzlasten transportieren wollen - Die viertürige Mondeo Hybrid Limousine (Stufenheck) bleibt weiterhin im Programm Ford wird den Mondeo Hybrid auch in der Karosserievariante Turnier (Kombi) auf den Markt bringen. Die bislang bereits erhältliche viertürige Ford Mondeo Hybrid Limousine (Stufenheck) bleibt weiterhin im Programm (Preis ab 36.550 Euro). Der neue Ford Mondeo Hybrid Turnier - geplante Markteinführung: erste Jahreshälfte 2019 - wurde exklusiv für Kunden in Europa entwickelt. Dank seiner Kraftstoffeffizienz und der niedrigen CO2-Emissionen stellt dieses Fahrzeug eine überzeugende Alternative zu Dieselantrieben dar, ohne die gewohnte Reichweite eines herkömmlichen Verbrennungsmotors einzubüßen. Er richtet sich daher vor allem an Privat- und...