Pressemeldungen und Auto-News: Logistik

Auto-News aus Logistik

Wie KI und Machine-Learning im Logistik-Alltag eine Antwort auf steigende Kundenansprüche sein können Den Ansprüchen einer schneller werdenden Welt gerecht zu werden, bedeutet in der Logistikbranche, jeden Tag Höchstleistungen zu liefern. Denn Just-In-Time Delivery über Ländergrenzen hinweg oder 24/7-Überwachung von Transporten sind längst kein Privileg mehr. So ist es mittlerweile Standard, die Logistik in Produktionsprozesse einzubeziehen und Lagerhaltung zu minimieren. Um auf diesen stetigen Wandel zu reagieren, setzt C.H. Robinson schon seit langem auf digitale Lösungen....
VIA Mobile360 AI Sicherheits-Kit verhindert Unfälle in Logistikzentren mit intelligenten Funktionen für visuelle Intelligenz und Objekterkennung – 360° SVS (Surround View System) Echtzeit-Videosystem erleichtert Gabelstaplerfahrern das Erkennen potenzieller Gefahren in der Umgebung sowie das Einleiten von Korrekturmaßnahmen – DMOD-System (Dynamic Moving Object Detection) an Front und Heck warnt Gabelstaplerfahrer automatisch vor Sicherheitsbedrohungen – Fortschrittliches Driver Monitoring System unterstützt Fahrererkennung und erkennt Anzeichen von Ermüdung, Ablenkung und gefährlichem Verhalten Taipei (Taiwan), 29. Juli 2020 – VIA Technologies, Inc. gibt...
Bremen (ots) - In der Corona-Krise wird sichtbar, was schon seit 13 Jahren die Botschaft des Aktionstages "Tag der Logistik" ist: Logistik und Supply Chain-Management sind systemrelevant und sichern die Versorgung unserer Gesellschaft. Während sonst in ganz Deutschland und vielen anderen Ländern Unternehmen die Türen ihrer Betriebe geöffnet haben, um der breiten Öffentlichkeit einen Einblick zu gewähren, wurde der Aktionstag dieses Jahr vollständig ins Netz verlegt. 75 virtuelle Veranstaltungen waren im Angebot, außerdem gab es...
Bremen (ots) - Die Zeiten, in denen jeder Beteiligte einer Wertschöpfungskette allein seine Prozesse optimiert, sind vorbei. Alternativen sind gefragt, um Prozesse gemeinsam optimieren und so das gesamte Potenzial einer reibungslosen Supply Chain heben zu können - das gilt besonders für die Automobilindustrie. Auf dem Forum Automobillogistik 2020, das am 5. und 6. Februar in Leipzig stattgefunden hat, diskutierten Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft über Herausforderungen und Lösungsansätze für verschmelzende Produktions- und Logistikvorgänge. "Grenzen einreißen...
Leipzig (ots) - In Zusammenarbeit mit der Deutschen Post AG und ihrer Tochterfirma StreetScooter GmbH entwickelte und erprobte die Energy2market GmbH (e2m) Möglichkeiten zur Optimierung des Strombezugs und des Energieeinsatzes an ausgewählten Logistikstandorten mit E-Fahrzeugen. Die Ergebnisse des Forschungsprojekts TRADE EV * , das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert im Februar 2020 endet, stellte nun die e2m zusammen mit den Projektpartnern Deutsche Post, StreetScooter und SAP auf der E-world in Essen vor. Im...
CES 2020 in Las Vegas: Ford zeigt humanoiden Roboter Digit zur Erforschung zukünftiger Liefer- und Lagerlogistik Dearborn, Michigan, USA (ots) - Ford Motor Company erhält die ersten zwei Prototypen des humanoiden Roboters Digit von Agility Robotics, zu sehen vom 7. bis 10. Januar in Las Vegas auf der CES 2020 - Ford erforscht mittels eines intelligenten Roboters neue Wege für die Lagerlogistik und die Auslieferung von Waren - Ford-Nutzfahrzeuge und Roboter Digit interagieren dank fortschrittlicher Konnektivitäts-Technologie miteinander und mit ihrer Umgebung Das amerikanische Unternehmen...
Erkrath (ots) · Offener Brief an Merkel macht auf die Situation der Logistik aufmerksam · Politik soll Logistik in Wertschätzungskampagne einbeziehen, die Agrarministerin Julia Klöckner als Reaktion auf die Bauernproteste plant · Petition steht Unterzeichnern im Netz zur Verfügung In einem offenen Brief an Angela Merkel machen "Die Transportbotschafter" auf die Situation der Beschäftigten in der Logistik aufmerksam. Darin beschreibt der Verein Herausforderungen, mit denen die Logistik zu kämpfen hat, etwa der immense Zeit- und Kostendruck sowie die mangelnde Wertschätzung. Den...
Presseportal CarPr| Auto News Die Logistikbranche und das Internet of Things Anwendung von IoT in der Logistikbranche Da sich immer mehr Objekte mit dem Internet verbinden und daten ohne menschliche Hilfe austauschen, erfährt die Welt nach wie vor einen bedeutenden Wandel. Das Internet of Things erfreut sich auch in verschiedenen Wirtschaftszweigen wie der Landwirtschaft, dem Einzelhandel, dem Gesundheitswesen und der Sicherheit immer größerer Beliebtheit. Für die Logistikbranche ist die Zukunft noch viel interessanter, da mit IoT Bereitstellungen...
Ein Auto mit Schaden oder als defekt also im unreparierten Zustand zu verkaufen spricht nur die Minderheit als Käufer an. Ein fahruntüchtiges Fahrzeug ist generell schwer an den Mann zu bringen, da alleine die Logistik je nach schwere oder Standort eine schwere Aufgabe auch für geübte Transorteure mit sich bringt. Zudem ist die Preiskalkulation beziehungsweise die Bewertung für defekte Fahrzeuge reine Erfahrungssache. Unser Fachpersonal geht bei den Preisabgaben an seine Grenzen, denn wir kaufen zwar...
Bruchsal (ots) Investition in Höhe von zehn Millionen Euro in den ersten drei Jahren Die Hegelmann Gruppe expandiert in die USA. Das internationale Transport- und Logistikunternehmen startet seine Tätigkeit in Nordamerika als Hegelmann USA. Der Hauptsitz in Chicago wird Anfang Januar kommenden Jahres mit der Erbringung von Transport- und Logistikdienstleistungen beginnen. In den ersten drei Jahren ist eine Investition von rund zehn Millionen Euro in das Wachstum der neuen US-Niederlassung geplant. Hegelmann plant, in Zukunft...
Bonn (ots)| Im vergangenen Geschäftsjahr kam vieles anders als geplant. Dennoch zieht GO! Express & Logistics eine positive Bilanz. Mit dem Fokus auf Servicequalität und Infektionsschutz gleichermaßen haben umfangreiche Maßnahmen den Anforderungen von Kunden und Markt Rechnung getragen und das Unternehmen stabil durch die Krise geführt. Der mittelständische Express- und Kurierdienstleister sieht sich in seinem Kurs bestätigt und plant weitere Investitionen in Dienstleistungsausbau und Infrastruktur. Logistik in der Pandemie Der Ausbruch und die schnelle Verbreitung des Coronavirus...
Osnabrück, 08.01.21 Der international tätige Fullservice-Dienstleister Hellmann Worldwide Logistics hat einen Kaufvertrag zur Übernahme aller Anteile an der Hellmann East Europe GmbH & Co. KG (HEE) unterzeichnet. Durch den Kauf der Anteile in Höhe von 49 Prozent, die von den Geschäftsführern Patrick Nathe und Michael Mihm gehalten wurden, wird Hellmann alleiniger Anteilseigner an der HEE. Damit schafft Hellmann die Voraussetzungen, um das operative Geschäft in den neun osteuropäischen Ländern, in denen die HEE über eigene...
Kfz-Ranking: Die beliebtesten Lkws im Corona-Jahr 2020 Der globale Marktplatz für gebrauchte Nutzfahrzeuge, Tradus.com, gibt die beliebtesten Lkws 2020 bekannt. Sie wurden trotz Corona Krise in diesem Jahr stark nachgefragt. In das Ranking flossen Suchanfragen und Angebotszugriffe auf dem Marktplatz ein. Derzeit sind annähernd 30.000 gebrauchte Transportfahrzeuge unterschiedlicher Hersteller und Baureihen auf der markenunabhängigen Onlinebörse gelistet: Von Vans über Lkws bis hin zu Schwertransportern. Vergangenes Jahr führte Mercedes-Benz das Ranking auf der Plattform mit dem Mercedes-Benz...
Fuhrpark und Flottenmanagement: "Corona-Krise zum strategischen Neustart nutzen" Unterschleißheim/Colombes, 08. November 2020 - Beim Neustart der globalen Wirtschaft müssen Spediteure, Transporteure und Logistiker nicht nur ihre Betriebsbereitschaft wieder voll herstellen. Überlebenswichtig ist vor allem die Rentabilitätssteigerung durch reale Mehrwerte. Das betont die europaweit tätige Nutzfahrzeug-Vermieterin Fraikin Group in ihrem neuen Online-Magazin "F-mag". Laut Olivier Dutrech, Director Innovation & Business Solutions, geht es dabei um ein "waches Auge und einen sehr methodischen Ansatz bei der Identifizierung möglicher...
- Compleos Kooperation mit DISA Elektro ermöglicht schnelle Expansion in den Schweizer Markt - Fokus der Geschäftsentwicklung liegt auf Ladelösungen für Firmenflotten und Autohäuser - Aktuelle Marktentwicklung treibt Wachstum des Ladesäulenherstellers Der führende Anbieter von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge Compleo setzt den konsequenten Wachstumskurs in Europa weiter fort. Das Greentech-Unternehmen aus Dortmund tritt in den Schweizer Markt ein. Dazu kooperiert Compleo mit der in der Zentralschweiz ansässigen DISA Elektro AG, die sowohl den lokalen Vertrieb als auch Kundenberatung...
Die Abfallentsorgung der Wirtschaftsbetriebe Duisburg setzt seit Neustem auf einen Elektro-LKW. Das Fahrzeug stammt von der Schweizer Unternehmung Designwerk Products AG. Dank seinem Elektroantrieb gestaltet sich der Sammelbetrieb emissionslos und leise. Die Designwerk Products AG, die Schweizer Herstellerin von elektrischen Nutzfahrzeugen der Marke Futuricum, hat ein vollelektrisches Fahrzeug ins benachbarte Deutschland geliefert. Übergeben wurde das Fahrzeug des Typs Collect 26E an die Wirtschaftsbetriebe Duisburg. Das Elektrofahrzeug ist prädestiniert für den Sammelbetrieb. Dank linearem Drehmoment bringen...
Weitere Stromtankstellen und Batterie-AGV am CTA / HHLA Container Terminal Altenwerder Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) setzt ihre Nachhaltigkeitsstrategie auf den Terminalanlagen in der Hansestadt weiter konsequent um. Bis Ende des Jahres werden am HHLA Container Terminal Altenwerder (CTA) sechs weitere Ökostromtankstellen für batteriebetriebene Containertransporter (AGV) und 16 zusätzliche Lithium-Ionen-AGV den Betrieb aufnehmen. Am Freitag, 4. September, wurden zwei neue Stromtankstellen am Ballinkai angeliefert. Sie dienen der Ökostromversorgung der automatisch fahrenden AGV-Flotte, die am...
IFCO stellt neues MyIFCO Delivery Tracking System zur Echtzeit-Lieferverfolgung sowie überarbeitetes Design von MyIFCO order vor Neue Funktion aktualisiert Lieferdatum anhand von Echtzeitdaten zu Verkehrsverhältnissen und ermöglicht IFCO-Kunden mehr Planungssicherheit München - 8. September 2020: IFCO SYSTEMS, der weltweit führende Anbieter von wiederverwendbaren Mehrwegbehältern (RPCs) für frische Lebensmittel, gibt die Einführung seines MyIFCOTM Delivery Tracking Systems (DTS) bekannt. MyIFCOTM DTS ist die neueste Funktion für Erzeuger von Lebensmitteln, die RPCs für ihre Produkte bereits über MyIFCOTM...
Die chinesische Sinotrans, die Logistikdivision der China Merchants Group (CMG), etabliert ihre erste eigene Zugverbindung zwischen Shenzhen und Duisburg. Mit der neuen Verbindung zwischen dem Greater Bay Area Perlflussdelta entwickelten die Partner ein neues Angebot für den Güterverkehr zwischen China und Europa. Die Partnerschaft wurde zwischen dem duisport-Vorstandsvorsitzenden Erich Staake und Sinotrans-Vorstandsvorsitzenden Guanpeng Li vereinbart. Bis zu 60 Züge verkehren nun wöchentlich zwischen Duisburg und verschiedenen Destinationen in China. Sichere Lieferketten zwischen Europa und China „Shenzhen...
Der türkisch-deutsche Logistikverbund präsentiert seine intermodalen Industry Solutions auf Europas führender Chemielogistik-Veranstaltung. Vom 8.- bis 11. September treffen sich Logistikleiter der weltweit führenden Chemieunternehmen und Supply Chain Experten erstmalig rein virtuell, um in interaktiven Sessions über die zukünftige Gestaltung der Chemical Supply Chain zu sprechen. Im Angesicht der aktuellen Situation stehen Konzepte für das Contingency Planning im Fokus. Cobantur Boltas wird seine Lösungen für belastbare Lieferketten vorstellen. “In der Krise haben sich unsere intermodalen Bahntransporte im...
Scan-freie Einführung von SAP EWM Eine maximal effiziente und fehlerfreie Intralogistik ist der Traum eines jeden Logistikleiters. In vielen Lagern müssen jedoch Staplerfahrer mit einem Handscanner Barcodes an Waren und Stellplätzen scannen. Dabei sind bis zu 7% aller manuellen Barcodescans inkorrekt zeigen Untersuchungen. Vor dem Hintergrund, dass SAP den Support für SAP WM zukünftig einstellt, wird in vielen Unternehmen bereits auf SAP EWM (SAP Extended Warehouse Management) umgestellt. SAP EWM kann deutlich mehr Abläufe standardisiert und...
– Spurhaltewarnsystem und Kollisionswarnung erkennen potenzielle Gefahren und warnen den Fahrer, um vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen – Das Driver Monitoring System erkennt Ermüdung des Fahrers sowie riskante und illegale Verhaltensweisen – Verbesserung der intelligenten VIA Mobile360 Fahrzeugsicherheitssysteme mit neuesten Computer-Vision- und KI-Technologien Taipei (Taiwan), 25. August 2020 – VIA Technologies, Inc. gibt die Integration leistungsstarker neuer KI-Funktionen zur Unfallverhütung und für Driver Monitoring in die AI Dash Cam VIA Mobile360 D700 bekannt. Die Lösung erhöht die Fahrersicherheit...
HYRAZE League - die Rennserie für den Motorsport der Zukunft HYRAZE League - unter diesem Namen soll ab 2023 ein gänzlich neuer Motorsport-Wettbewerb mit Wasserstoff-Rennfahrzeugen starten. Namhafte Partner haben dazu ihr gemeinsames Konzept vorgestellt. Die HYRAZE League bringt mit einem innovativen Konzept relevante Zukunftstechnologie in den Motorsport. Neben den emissionsfrei angetriebenen Rennfahrzeugen und einem revolutionären Bremssystem macht auch Steer-by-Wire die High-Performance-Rennfahrzeuge zu einem Entwicklungstreiber für eine künftige Serienproduktion. Neue Wege geht die HYRAZE League auch...
Smart Grids sind autarke Netze, die mit selbsterzeugter, regenerativer Energie arbeiten (Presseverteiler Carpr.de)Die Versorgung mit selbst erzeugter, elektrischer Energie funktioniert auch im Gewerbe: mit kleinen, intelligenten Stromnetzen, die erneuerbare Energien aus Sonnen- oder Windkraft in lokalen Systemen verteilen. Das Projekt “lokSMART Jetzt!” 2 aus dem BMWi-Technologieprogramm “IKT für Elektromobilität” hat jetzt bewiesen, dass die dezentrale Energiegewinnung und -nutzung auch im Gewerbe Kosten und CO2 spart und sogar das zentrale Verteilnetz entlastet. Zwei Betriebe aus dem rheinischen...