Elektromobilität

Elektromobilität News - stündlich aktuelle Meldungen über Elektromobilität lesen

Kategorien

Pressemeldung suchen

Presseportale Elektromobilität > So einfach ist Automobilmarketing mit unsern Presseverteiler

Presseportal Elektromobilität - Spezialist für die effektive Online-PR mit unseren Presseverteiler für Autohäuser Steigern Sie die Bekanntheit Ihres Unternehmens. Carpr.de / Werbung für Autohaus Sie arbeiten rund um das Thema "Auto"? Veräußern Gebrauchtwagen oder Autozubehör, betreiben eine Verwertung von Autoteilen oder eine Kfz-Werkstatt? Sie sind Anbieter von Kfz-Versicherungen? Dann sollten Sie CarPR kennenlernen. CarPR ist auf Marketingstrategien im Automarkt in seinem weitesten Sinne spezialisiert und verfügt mit seinem umfangreichen Netzwerk über genau die richtigen Adressaten, um Ihre Domain und ihre Unterseiten weit nach vorne zu bringen. Werbung Autohandel Bei CarPR können Sie ganz einfach komplette Marketing-Pakete buchen und müssen sich um nichts weiter kümmern....

“Ford Fund Smart Mobility Challenge” von Ford zeichnet nachhaltige Mobilitätskonzepte von Studierenden aus

"Ford Fund Smart Mobility Challenge" von Ford zeichnet nachhaltige Mobilitätskonzepte von Studierenden aus Köln (ots) - - Ford lud Studierende der Technische Hochschule Köln im Rahmen der "Smart Mobility Challenge" ein, Konzepte zur Gestaltung städtischer Mobilität zu entwickeln - Im Mittelpunkt der Aufgabe stand die Entwicklung von Mobilitätslösung für Kommunen - Das Gewinnerprojekt erhält 12.500 Euro zur Unterstützung, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf dem zweiten und dritten Platz werden mit jeweils 5.000 Euro bezuschusst, um ihre Projektideen voranzutreiben Ford hat Studierende an der Technische Hochschule (TH) Köln eingeladen, ein Konzept für die nachhaltige Gestaltung städtischer Mobilität zu entwickeln. Im Rahmen der...

Start frei für den neuen SKODA KAMIQ SCOUTLINE – KAMIQ

Start frei für den neuen SKODA KAMIQ SCOUTLINE - KAMIQ und SCALA punkten mit mehr Ausstattung Weiterstadt (ots)  KAMIQ SCOUTLINE in Verbindung mit 1,0 TSI 70 kW (95 PS) ab 23.979 Euro bestellbar- Designlinie mit markanten Karosserieapplikationen, Voll-LED-Hauptscheinwerfern inklusive adaptivem Frontscheinwerfersystem, animierten Blinkern und Voll-LED-Heckleuchten - Mehr Ausstattungsvielfalt für KAMIQ und SCALA: kamerabasierte Verkehrszeichenerkennung als Teil der Business-Pakete, DAB+ serienmäßig Der SKODA KAMIQ feiert seinen Bestellstart als robuste SCOUTLINE-Variante. Das Crossover-Modell im Abenteuer-Look zeichnet sich unter anderem durch schwarze Radhausverkleidungen, robuste silberne Karosserieapplikationen, 17-Zoll-Leichtmetallräder und Voll-LED-Hauptscheinwerfer inklusive adaptivem Frontscheinwerfersystem und animierten Blinkern sowie Voll-LED-Heckleuchten aus. In Kombination mit dem 70 kW...

Steigender Marktanteil von Ford-Modellen mit Automatikgetriebe weist den Weg in elektrifizierte Zukunft

Steigender Marktanteil von Ford-Modellen mit Automatikgetriebe weist den Weg in elektrifizierte Zukunft Köln (ots) Automatikgetriebe werden immer beliebter. Ford verzeichnet Zuwachszahlen beim Marktanteil von entsprechend ausgestatteten Pkw und Nutzfahrzeugen - Hochentwickelte Getriebe-Technologie - Verkaufsanteil der Ford-Fahrzeuge mit Automatikgetriebe in Deutschland am höchsten - Trend wird sich voraussichtlich fortsetzen, da in Zukunft immer mehr Menschen auf Elektrofahrzeuge umsteigen und Automatikgetriebe zur Norm werden Gemäß aktueller Verkaufsdaten von Ford entscheiden sich immer mehr europäische Kunden für Ford-Fahrzeuge mit Automatikgetriebe. Allein in den vergangenen drei Jahren hat sich der Anteil der Pkw und Nutzfahrzeuge, die Ford mit einem Automatikgetriebe verkauft hat, von 10,4 Prozent...

HARTING Automotive mit Volkswagen Group Award 2020 ausgezeichnet

HARTING Automotive mit Volkswagen Group Award 2020 ausgezeichnet / Kategorie E-Mobility / Verlässlicher Bestandteil der VW-Lieferkette Espelkamp/Wolfsburg (ots) - Hohe Auszeichnung für die HARTING Technologiegruppe: Die Tochtergesellschaft HARTING Automotive ist mit dem Volkswagen Group Award 2020 in der Kategorie E-Mobility ausgezeichnet worden. Mit dieser Auszeichnung würdigt der Volkswagen-Konzern die außergewöhnlichen Leistungen und die hohe Innovationskraft, mit denen HARTING Automotive zum Erfolg der Volkswagen AG beiträgt, wie es in der Dankesurkunde heißt. Im volatilen Bereich der Elektromobilität zeichne sich das Unternehmen durch proaktive, schnelle und zielgerichtete Handlungsweise aus, auf kurzfristige Volumenschwankungen und ungeplanten Zusatzbedarf reagiere die Tochtergesellschaft flexibel und partnerschaftlich. Mit einem...

Mobilität in Corona-Zeiten: Fahrrad fahren und zu Fuß gehen im Trend

Mobilität in Corona-Zeiten: Fahrrad fahren und zu Fuß gehen im Trend / Fast alle motorisierten Verkehrsmittel verlieren an Relevanz Köln (ots) - Eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen zeigt, wie sich die Nutzung von verschiedenen Fortbewegungsarten durch die Corona-Pandemie verändert hat. Fast alle motorisierten Verkehrsmittel verlieren an Relevanz. Die Deutschen fahren seltener mit dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Dafür gehen sie häufiger zu Fuß oder fahren Rad. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Befragung von mehr als 2.000 Bundesbürgern. Im Auftrag der DEVK hat das Meinungsforschungsinstitut YouGov gefragt, welche Fortbewegungsmittel die Deutschen seit Beginn der Corona-Pandemie seltener oder häufiger nutzen....

Zweirad-Spezialist trifft Mobilitäts-Dienstleister: Santander und ZEG kooperieren

Zweirad-Spezialist trifft Mobilitäts-Dienstleister: Santander und ZEG kooperieren Mönchengladbach (ots) - Neue zukunftsweisende Kooperation mit Start zum 1. Juli 2020 - ZEG als Allrounder im Bereich der Zweirad-Mobilitätsdienstleistungen - Santander unterstützt als erfahrener Finanzierungspartner Von E-Bikes über hochwertige Fahrräder bis hin zu Sharing-Konzepten: Mit der Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft (ZEG) hat Santander einen weiteren innovativen Partner im Mobilitätsbereich gewonnen. Zum 1. Juli unterstützt die Bank den Zweirad-Spezialisten als zuverlässiger Finanzierungspartner. "Mit der ZEG haben wir einen echten Branchen-Primus an unserer Seite gewonnen. Wir freuen uns sehr, Kunden auch in der Zweirad-Sparte mit unseren innovativen Finanzierungslösungen und Mobilitätskonzepten zu unterstützen und haben gemeinsam noch viel vor",...

iDTRONIC: Der Schlüssel zur E-Mobilität

Eine der essenziellen Technologien bei öffentlich zugänglicher Ladeinfrastruktur ist RFID. Betreiber können mit ihr die Ladefreigabe sowie die Bezahlvorgänge steuern und sicherstellen, dass nur autorisierte Personen die E-Ladesäule nutzen, bzw. die Ladevorgänge zu den definierten Konditionen abgerechnet werden. Für Ladestationen in Miet- oder Unternehmensgebäuden kann eine Ladefreigabe dann sinnvoll sein, wenn der Betreiber sicherstellen will, dass ausschließlich Berechtigte die Lademöglichkeit nutzen. Des Weiteren stellt sich oft die Frage, ob und wie der Strombezug verrechnet wird. RFID-Equipment für E-Ladesäulen Für beides, Ladefreigabe und Abrechnung, bietet iDTRONIC mit seinem RFID-Equipment einfache, smarte und vor allem auch kostengünstige Lösungen. Mit der Integration eines geeigneten Lesegeräts, wie...

Erstes Smart-City-Reallabor der Thüga: Koblenz bekommt Klimastraße

München/Koblenz (ots) - In einem gemeinsamen Reallabor testen die Energieversorgung Mittelrhein (evm) und die Thüga innovative Smart-City-Lösungen für Koblenz. Die "Klimastraße" wird mehrere Anwendungen verbinden: Parkraumüberwachung, Ladeinfrastruktur, Emissions- und weitere Sensorik. Im September sollen die ersten Anlagen in Betrieb gehen. Mit der "Klimastraße" konnte sich die evm bei der Ausschreibung für das Reallabor durchsetzen. Das Thüga-Kompetenzcenter Innovation hatte Anfang 2020 Thüga-Partnerunternehmen aufgefordert, sich zu bewerben. Den Gewinner wählten die 39 Mitglieder der Innovationsplattform per Abstimmung. Ziel des Reallabors ist die Pilotierung von anwendungsübergreifenden Smart-City-Projekten unter realen Bedingungen vor Ort. Bürger profitieren im Alltag Energieversorgern und ihren Kommunen eröffnet ein solcher Probelauf wesentliche...

Kfz-Versicherung für E-Auto bis zu 25 Prozent günstiger als für Verbrenner

München (ots) - - Große Unterschiede zwischen E-Auto und Benziner bei BMW, geringe bei Hyundai - Wechsel der Kfz-Versicherung spart bis zu 70 Prozent der Kosten - Vergleichsportale fördern Anbieterwettbewerb - Gesamtersparnis von 318 Mio. Euro im Jahr E-Autos können deutlich günstiger sein als vergleichbare Pkw mit Benzinmotor - zumindest in der Kfz-Versicherung. Die Vollkaskoversicherung für einen BMW 116i kostet im Schnitt der fünf günstigsten Versicherer 420 Euro im Jahr. Für die Versicherung des in Größe und Leistung vergleichbaren Elektrowagens BMW i3 werden durchschnittlich nur 315 Euro fällig. Das ist gut ein Viertel weniger. Auch den elektrischen Flitzer Smart forfour EQ versichern...

Ford Puma: Jetzt auch mit Dieselmotor, Automatikgetriebe und als ST-Line Vignale lieferbar

Köln (ots)- Das Crossover SUV ist nun auch mit einem 88 kW (120 PS) starken 1,5-Liter EcoBlue-Dieselmotor bestellbar - Auch ab sofort lieferbar: ein 7-Gang-Doppelkupplungs-Automatikgetriebe für den 1,0-Liter EcoBoost-Benziner - Ebenfalls neu: die besonders sportliche und elegante Ausstattungsvariante ST-Line Vignale - Ford hat das Motoren- und Ausstattungsangebot der komplett neu entwickelten Puma-Baureihe erweitert. Kunden können das SUV-inspirierte Crossover-Fahrzeug (Einstiegspreis: 24.000Euro) ab sofort auch mit einem 88 kW (120 PS)* starken 1,5-Liter EcoBlue-Dieselmotor sowie mit einem 7-Gang-Doppelkupplungs-Automatikgetriebe bestellen. Als Ergänzung zu den Ausstattungsvarianten Titanium, Titanium X, ST-Line und ST-Line X ist zudem nun auch die besonders sportliche und elegante Ausstattungsvariante ST-Line...

Ford Kunden versichern den neuen Kuga Plug-in-Hybrid für nur 50 Prozent ihrer individuellen Prämie

Köln (ots) - - Kunden des neuen Ford Kuga Plug-in-Hybrid (PHEV) zahlen lediglich 50 Prozent der individuellen Versicherungsprämie in der Ford Auto-Versicherung* für die gesamte Versicherungslaufzeit - Angebot ist ab 1. Juni 2020 sowohl für Privat- als auch für Gewerbekunden gültig - Ford Kuga PHEV ist auf der BAFA-Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge gelistet und qualifiziert sich damit für den Umweltbonus Ab 1. Juni 2020 offeriert Ford für den Kuga Plug-in-Hybrid (PHEV) ein besonders attraktives Versicherungsangebot der Ford Auto-Versicherung*: Der Kunde erhält umfassenden Versicherungsschutz zu lediglich 50 Prozent seiner individuellen Kraftfahrzeughaftpflicht- und Kaskoprämie. Das Angebot, gilt für Privat- und für Gewerbekunden, ist...

Elektro-Offensive: ADAC SE erweitert E-Angebot für Mitglieder / Elektroautos und Hybrid-Modelle von Kia, Nissan und Renault zu Vorzugskonditionen erhältlich / Flexible Abo-Angebote im neuen...

München (ots) - Die ADAC SE erweitert ihre Angebotspalette an elektrischen Fahrzeugen und Dienstleistungen. Ab dem 2. Juni 2020 sind neben dem Renault Zoe weitere Elektro-Modelle mit Sonderkonditionen bei Kauf, Leasing oder Halbjahres-Miete erhältlich. Hierzu wurden mit Kia und Nissan neue Kooperationen abgeschlossen, die ADAC Mitgliedern Rabatte bei der Beschaffung von Elektrofahrzeugen einräumen. Zudem ermöglicht ADAC e-Ride im Zweirad-Bereich mit preisgünstigen Elektro-Abos einen flexiblen Einstieg in die Elektromobilität. Mitglieder, die sich ein neues oder gebrauchtes Elektrofahrzeug kaufen wollen, profitieren außerdem von Vorzugskonditionen bei der Finanzierung über die ADAC Finanzdienste. "Mit der Ausweitung unseres Angebotes tragen wir den unterschiedlichen Anforderungen der...

EnBW setzt kraftvolle E-Mobilitätsinitiative im eigenen Unternehmen um: Mitarbeiter profitieren von einem deutschlandweit einmaligen Programm

Karlsruhe (ots) - Partner Mobility Concept entwickelt innovative Mobilitätsplattform und übernimmt umfassende Leasing-Services Die EnBW ist führend im Aufbau und Betrieb von Schnellladeadeinfrastruktur und bietet E-Mobilisten bereits heute Zugang zum größten Ladenetz mit mehr als 40.000 Ladepunkten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Entsprechend fördert das Karlsruher Unternehmen die Verkehrswende auch konsequent in den eigenen Reihen. Mit zwei erfolgreichen Aktionen hatte die EnBW in den Vorjahren bereits Elektroautos zu sehr attraktiven Konditionen an ihre Mitarbeiter ausgegeben. Einmal 180 BMW i3 - das war 2017 die größte i3-Flotte in Deutschland - und 2019 in einer weiteren Aktion 150 VW E-Golf. Deutschlandweit einmaliges...

Bertrandt gewinnt German Innovation Award 2020 / Technologieträger HARRI für Innovationsleistung ausgezeichnet

Ehningen (ots) - HARRI, der autonom fahrende, vernetzte und elektrische Technologieträger, welcher von Bertrandt eigenständig in konzernübergreifender Zusammenarbeit entwickelt wurde, ist vom Rat der Formgebung mit dem German Innovation Award 2020 ausgezeichnet worden. Der Preis honoriert Unternehmen, die durch ihre besondere Innovationsleistung überzeugen. Mit dem Technologieträger HARRI zeigt Bertrandt die kombinierte Anwendung der aktuellen Trendthemen Digitalisierung, autonomes Fahren, Vernetzung und Elektromobilität in einem Fahrzeug. Weiterhin demonstriert der Konzern mit der Innovationsplattform seine technischen Kompetenzen entlang der gesamten Wertschöpfungskette für heutige aber auch zukünftige Mobilitätskonzepte. "HARRI wurde auf Basis einer Domain-/Systemstruktur mit allen zugehörigen Schnittstellen und Funktionen komplett inhouse entwickelt. Wir...

ADAC SE macht Einstieg in E-Mobilität erschwinglich / Günstige Abos mit flexiblen Laufzeiten / Zahlreiche E-Bikes und E-Motorroller im neuen Online-Shop / Rabatte und...

München (ots) - Der Einstieg in die E-Mobilität ist oftmals noch ein teures Unterfangen. E-Bikes und E-Motorroller schlagen mit mehreren tausend Euro zu Buche. Um hohe Preise bei der Anschaffung und die Sorge um Reparatur, Wartung und Versicherung zu umgehen eignet sich das Zweirad-Abonnement im neuen ADAC e-Ride Shop. Mietpreise ab 49 Euro pro Monat und Laufzeiten zwischen drei und zwölf Monaten ermöglichen für ADAC Mitglieder einen günstigen und flexiblen Einstieg in die zeitgemäße Mobilität. E-Bikes stehen in Zeiten der Corona-Krise hoch im Kurs. Social Distancing verstärkt die Individualisierung des Nahverkehrs. Der Fahrradhandel blüht nach Aufhebung der Ausgangs- und Ladengeschäftssperren...

Neu bei PEUGEOT: Kostenfreie Versicherung übernimmt Leasingraten bei Arbeitslosigkeit

Neu bei PEUGEOT: Kostenfreie Versicherung übernimmt Leasingraten bei Arbeitslosigkeit Rüsselsheim am Main (ots) - PEUGEOT startet Mobilitätsoffensive - Kostenfreie Ratenausfallversicherung(1) für alle neuen PEUGEOT Modelle bei unverschuldetem Verlust der Arbeitsstelle - Neue Versicherungsflat(3) für die Elektro- und Plug-In-Hybrid Modelle PEUGEOT bietet ab sofort finanzielle und mobile Sicherheit durch neue Versicherungsangebote. Wer bis zum 30. Juni 2020 ein neues Modell(2) der Löwenmarke least, erhält automatisch die kostenfreie Ratenausfallversicherung(1). Im Fall einer unverschuldeten Arbeitslosigkeit übernimmt die Versicherung bis zu einem halben Jahr die monatlichen Leasingraten. Haico van der Luyt, Geschäftsführer von PEUGEOT Deutschland: "PEUGEOT möchte seine Kundinnen und Kunden in der aktuellen Situation mit...

Vollelektrischer Ford Mustang Mach-E erzielt in nur zehn Minuten Ladezeit

Vollelektrischer Ford Mustang Mach-E erzielt in nur zehn Minuten Ladezeit eine Reichweite von 119 Kilometern Köln (ots) - Praxistests zeigen, dass die Ladeleistung des neuen Ford Mustang Mach-E rund 30 Prozent über den bislang theoretisch ermittelten Werten liegt. An IONITY-Schnell-Ladepunkten erreicht das Modell mit optionaler "Extended Range"-Batterie und Heckantrieb eine durchschnittliche Reichweite von 119 km innerhalb von nur zehn Minuten - Ford erweitert das Angebot für das Aufladen zu Hause und fördert die öffentliche Ladeinfrastruktur für eine zunehmend problemlose Mobilität von Elektrofahrzeugen - WLTP-Gesamtreichweite des neuen Ford Mustang Mach-E beträgt bis zu 600 Kilometer Aktuelle von Ford realisierte Tests zeigen, dass...

Explorer Plug-in-Hybrid: Ford startet mit der Auslieferung des SUV-Top-Modells in Europa

Explorer Plug-in-Hybrid: Ford startet mit der Auslieferung des SUV-Top-Modells in Europa Presseverteiler (Carpr.de) Köln (ots)- Seit Ende 2019 bestellbar, beginnt Ford jetzt in Europa mit der Fahrzeug-Auslieferung - Sechste Generation des Bestsellers kombiniert eine Systemleistung von 336 kW (457 PS) und ein Drehmoment von 825 Newtonmeter mit über 40 Kilometern rein elektrischer Reichweite - SUV bietet Platz für sieben Erwachsene und verwöhnt mit luxuriöser Serienausstattung inklusive Ford SYNC 3, FordPass Connect-Modem und B&O Soundsystem - Neu entwickelter Explorer überzeugt ab Werk mit 10-Gang-Automatikgetriebe, intelligentem Allradantrieb, Offroad-Management-System und einer Vielzahl moderner Assistenzsysteme Top-Modell der europäischen SUV-Familie von Ford Der Ford Explorer, das neue Top-Modell...

Neuer PEUGEOT e-Expert(1): Der elektrifizierte Transporter von PEUGEOT

Neuer PEUGEOT e-Expert(1): Der elektrifizierte Transporter von PEUGEOT Rüsselsheim am Main (ots)- PEUGEOT Expert als vollelektrische Variante PEUGEOT e-Expert - Zwei Batteriegrößen wählbar: 50 kWh und 75 kWh - Reichweite bis zu 330 km nach WLTP1 - Markstart im zweiten Halbjahr 2020 geplant - Emissionsfreies Fahren für Gewerbetreibende bei gleicher Ladekapazität Seit seiner Markteinführung im Jahr 2016 wurde der PEUGEOT Expert über 195.000 Mal europaweit verkauft. Ab Herbst 2020 bietet die Löwenmarke den beliebten Transporter nun mit einem vollelektrischen Antrieb an. Der neue PEUGEOT e-Expert überzeugt dabei mit zwei Batteriegrößen für eine Reichweite von bis zu 330 km nach WLTP(1), mit...

Neuer Opel Vivaro-e: Mit dem “e” für emissionsfreie Lieferungen

Rüsselsheim (ots)- Für die "letzte Meile" und noch viel mehr: wahlweise bis zu 230 oder 330 Kilometer elektrische Reichweite nach WLTP1 - Starker Typ: Elektromotor mit 100 kW/136 PS Leistung und 260 Newtonmeter Kraft - "E" wie einfach: verschiedene Ladeoptionen, Bezahlung über Free2Move Services App - Komfortabel: Mit der myOpel App Ladezustand prüfen und Ladezeiten festlegen - Einzigartig unter den kompakten E-Transportern: Vivaro-e kann Anhängelasten bis zu einer Tonne ziehen - Viel Sicherheit für Vielfahrer: Fahrerassistenzsysteme erhöhen Insassenschutz Der neue Opel Vivaro-e (https://de-media.opel.com/de/11-05-opel-vivaro-e-startet-2020) ist der erste rein batterie-elektrische Transporter des deutschen Herstellers. Das leichte Nutzfahrzeug (LCV) kommt zur rechten Zeit,...

Volkswagen startet mit flexibler Schnellladesäule in China

Volkswagen startet mit flexibler Schnellladesäule in China Wolfsburg/Suzhou (ots) - Volkswagen Group Components und DU-POWER gründen Joint Venture - Gemeinsames Unternehmen soll die flexible Schnellladesäule für China bauen Die Volkswagen Group Components und das Start-up Shanghai DU-POWER New Energy Technical Co., Ltd. beabsichtigen, gemeinsam in China die flexible Schnellladesäule zu produzieren. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten Vertreter beider Unternehmen in Suzhou, China. Es ist geplant, noch im zweiten Halbjahr 2020 mit der Serienproduktion der flexiblen Schnellladesäule zu starten. Die Produktion mit einem lokalen Partner ist ein wesentlicher Schritt in dem schnell wachsenden Markt für E-Fahrzeuge. "Eine flächendeckende Ladeinfrastruktur ist der Schlüssel für den...

Quantron AG wird Importeur von CATL in Europa

Quantron AG wird Importeur von CATL in Europa Augsburg (ots) - Lithium Batterien des Herstellers CATL können europaweit über Quantron erworben werden. Ein positiver Impuls für die Elektromobilität und den heimischen Standort Augsburg. Der Trend hin zu Elektrofahrzeugen geht stetig weiter nach oben. Die Quantron AG, als innovatives und zukunftsweisendes Unternehmen im Bereich der Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen und Bussen, ist nun einen weiteren wichtigen Schritt in Sachen Zukunftsplanung gegangen. Das Unternehmen aus Augsburg und CATL (Contemporary Amperex Technology Co. Limited) schlossen einen umfassenden Handels & Servicevertrag: Quantron ist nun autorisierter Distributor und Service-Partner des weltweit größten Batterieproduzenten für Nutzfahrzeuge, Busse und...

Fiat 500 Hybrid und Fiat Panda Hybrid starten mit “Launch Edition”

Fiat 500 Hybrid und Fiat Panda Hybrid starten mit "Launch Edition" Frankfurt (ots) Mild-Hybrid-Varianten von Fiat 500 und Fiat Panda kombinieren 51 kW (70 PS) starken Drei-Zylinder-Benziner mit Riemen-Starter-Generator. Kraftstoffverbrauch sinkt bei beiden Modellen auf durchschnittlich 4,1 Liter pro 100 Kilometer. Besonders gut ausgestattete Sondermodelle "Launch Edition" von Fiat 500 Hybrid und Fiat Panda Hybrid leisten auch mit Sitzbezüge aus Recycling-Material SEAQUAL® YARN Beitrag zum Umweltschutz. Präsentation der neuen Modelle via digitaler Pressekonferenz, die hier zu sehen ist. Fiat 500 Hybrid und Fiat Panda Hybrid revolutionieren urbane Mobilität Fiat 500 Hybrid und Fiat Panda Hybrid revolutionieren urbane Mobilität. Sie machen die effiziente,...

Fiat 500 Hybrid und Fiat Panda Hybrid – so fahren sich die neuen Modelle

Fiat 500 Hybrid und Fiat Panda Hybrid - so fahren sich die neuen Modelle Frankfurt (ots) - Elektrifizierte Fahrzeuge erfordern Umdenken. Auch der neue Fiat 500 Hybrid und der neue Fiat Panda Hybrid reagieren in bestimmten Situationen anders als Autos, die ausschließlich von einem herkömmlichen Verbrennungsmotor angetrieben werden. Darüber hinaus kann das volle Sparpotenzial der Mild Hybrid Technologie nur ausgeschöpft werden, wenn sie durch einfache Aktionen des Fahrers unterstützt wird. Wie das genau funktioniert, beschreibt ein Video zu Fiat 500 Hybrid und Fiat Panda Hybrid, das hier (https://www.youtube.com/watch?v=AaY7Dp9dzII) zu sehen ist. Der Kurzfilm veranschaulicht die Arbeitsweise der Technologie, die in Fiat...

CNG: Ökologisch und ökonomisch gute Alternative Erdgasfahrzeuge bekommen Bestnoten im ADAC Ecotest

CNG: Ökologisch und ökonomisch gute Alternative Erdgasfahrzeuge bekommen Bestnoten im ADAC Ecotest München (ots) Erdgas oder CNG (Compressed Natural Gas) ist eine umweltfreundliche Alternative zu Benzin und Diesel: Im ADAC Ecotest erzielen CNG-Fahrzeuge regelmäßig Bestnoten, und auch wirtschaftlich fährt man mit einem Erdgasauto wesentlich günstiger als mit einem konventionell betriebenen. Allerdings ist die Auswahl an Fahrzeug-Modellen begrenzt, das Tankstellennetz ausbaufähig.Die Automobilhersteller setzen bei alternativen Antrieben in erster Linie auf Elektro- und Hybridmodelle. Dabei verbrennt Erdgas sauberer als Benzin oder Diesel und verursacht bei gleicher Leistung weniger CO2-Emissionen. So verursacht der VW Golf 1.5 TGI BlueMotion 115 g/km CO2, der entsprechende Benziner...

Weltpremiere: Automobili Pininfarina stellt Battista Anniversario vor

Pressemeldung auf 51 Auto-News-Premium-Portalen veröffentlichen Weltpremiere: Automobili Pininfarina stellt Battista Anniversario vor München (ots) -BattistaComingToLife- Battista Anniversario als ultimativer Ausdruck des leistungsstärksten italienischen Autos mit Straßenzulassung, das jemals gebaut wurde - Nur fünf Battista Anniversario werden gefertigt, Preis ab 2,6 Millionen Euro - Der Battista Anniversario wird in einem einzigartigen, aus der Pininfarina-Geschichte schöpfenden Design und mit aerodynamischen Verbesserungen präsentiert - Dank neuer Aluminiumräder und leistungsorientierter Reifen steigt die Spitzengeschwindigkeit auf 350 km/h - Nur 150 Battista Hypercars, einschließlich der fünf Anniversario-Modelle, werden in Italien per Hand gefertigt, voraussichtlicher Produktionsbeginn: Ende 2020 - Bilder des neuen Battista Anniversario stehen hier zum Download bereit...

Ford Mustang Mach-E bei “Go Electric”-Roadshow vorgestellt

Presseverteiler Carpr.de Köln (ots) - Der vollelektrische Ford Mustang Mach-E mit einer Reichweite von bis zu 600 Kilometern gibt heute sein Europa-Debüt beim "Go Electric"-Event in London - Mit der "Go Electric"-Roadshow, die auch nach Deutschland kommen wird, informiert Ford die Verbraucher in ganz Europa über den Weg von Ford in eine elektrifizierte Zukunft - Ford erhöht das Angebot an elektrifizierten Modellen in Europa bis Ende 2021 auf 18 Modelle - alleine 14 Modelle kommen bis Ende dieses Jahres auf den Markt. Die Elektrifizierung der meistverkauften Ford-Modelle könnte den europäischen Kunden jährlich mehr als 30 Millionen Euro an Kraftstoffkosten ersparen - Ford investiert in 1.000 eigene Ladestationen sowie in das IONITY-Ladenetzwerk, das...

Der Battista erwacht zum Leben: Startschuss für das Entwicklungsprogramm 2020 des Elektro-Supersportwagens

Presseverteiler Carpr.de München (ots) - - Dynamische Versuche an ersten Testprototypen des Automobili Pininfarina Battista beginnen; Zeitplan für Handfertigung der ersten Kundenfahrzeuge ab Ende 2020 wird eingehalten - Kurzfilmreihe #BattistaComingToLife ab sofort online verfügbar. Sie beleuchtet die Menschen, Orte und Geschichten, die hinter diesem ausgefeilten Entwicklungsprogramm stehen - Künftige Kunden des Battista erhalten im ersten Halbjahr 2020 die Gelegenheit, einen Prototypen des bislang leistungsstärksten italienischen Sportwagens zu testen - Automobili Pininfarina feiert den 90. Geburtstag der Designschmiede Pininfarina mit einer besonderen Fahrzeugenthüllung auf dem Genfer Automobilsalon 2020 - Neue Bilder sind hier verfügbar: https://bit.ly/2w2JA3y - Der Film ist hier verfügbar: https://www.youtube.com/channel/UChZCG932RGekr9fHPeVAHnw Automobili Pininfarina begann das Jahr 2020, das 90. Jubiläumsjahr der Pininfarina SpA, mit einem Blitzstart...

Neuer SKODA OCTAVIA ab 21.590 Euro erhältlich – Limousinenvariante ab sofort bestellbar

AutoNews| Carpr.de Weiterstadt (ots) - - Vierte Generation des Bestsellers ist nun auch als Limousine verfügbar - Motorenpalette zum Bestellstart umfasst einen Benzin- und zwei Dieselmotoren - Ausstattungslinien Ambition und Style sowie Sondermodell FIRST EDITION zum Bestellstart - OCTAVIA FIRST EDITION serienmäßig mit Top-Navigationssystem Columbus, Infotainment Online und einem Preisvorteil von bis zu 1.410 Euro Der neue SKODA OCTAVIA ist ab sofort auch als elegante Limousine bestellbar. Der Einstiegspreis liegt bei 21.590 Euro für die Ausstattungslinie Active mit dem Benziner 1,0 TSI 81 kW (110 PS)*, die beide ab Jahresmitte erhältlich sein werden. Ab sofort können Kunden die vierte Generation des OCTAVIA in den Ausstattungslinien Ambition und Style sowie als attraktives...

Mazda wird für seine innovative Motorentechnik mit dem International Paul Pietsch Award 2020 ausgezeichnet

Stuttgart, Deutschland (ots) - Der International Paul Pietsch Award 2020 geht an Mazda für die Motorentechnik Skyactiv-X. Die Auszeichnung wurde im feierlichen Rahmen von BEST CARS 2020 von Dr. Patricia Scholten und Peter-Paul Pietsch überreicht, der Tochter und dem Sohn von Paul Pietsch. Den Award nahm Yasuhiro Aoyama, Präsident von Mazda Motor Europe, entgegen. Skyactiv-X kombiniert die Kraftstoffeffizienz eines Diesels mit der Leistung und den Fahreigenschaften eines Benzindirekteinspritzers. "Mazda demonstriert damit eindrucksvoll, welch hohes Entwicklungspotenzial nach wie vor in konventionellen Motoren steckt", begründet die Redaktionsjury von AUTO MOTOR UND SPORT ihre Entscheidung. "Trotz zunehmender Elektrifizierung der Antriebe werden saubere und sparsame Verbrenner noch viele Jahre eine wichtige Rolle für...

SKODA gibt ersten Ausblick auf neuen OCTAVIA RS iV

Presseverteiler Carpr.de Mladá Boleslav (ots) - Offizielle Designskizzen des sportlichen Topmodells aus der vierten OCTAVIA-Generation - Erstes SKODA RS-Modell mit Plug-in-Hybridantrieb vereint Sportlichkeit und Nachhaltigkeit - Sportliche Details betonen dynamische Designsprache des SKODA Bestsellers SKODA schürt die Vorfreude auf den neuen SKODA OCTAVIA RS iV*. Der tschechische Automobilhersteller zeigt drei offizielle Exterieur-Designskizzen des sportlichen Topmodells der vierten OCTAVIA-Generation, das am 3. März auf dem Genfer Auto-Salon Weltpremiere feiert. Schwarze, RS-typische Details betonen die dynamische Designsprache des SKODA Bestsellers mit eleganten Proportionen, der im Vergleich zum Vorgänger leicht gewachsen ist. Als erstes SKODA RS Modell verfügt der OCTAVIA RS iV über einen Plug-in-Hybridantrieb und verbindet damit in einzigartiger Weise familienfreundliche Praktikabilität und hohe Sportlichkeit...

DEVK reduziert E-Scooter-Beiträge um bis zu 40 Prozent

Köln (ots) - Tatsächlich kommen Unfälle mit E-Scootern seltener vor als gedacht - zumindest im Vergleich mit Mopeds. Deshalb senkt die DEVK ab März deutlich die Versicherungsbeiträge. Aus dem Stadtbild sind sie kaum mehr wegzudenken: E-Scooter. Neben den zahlreichen Verleihrollern nehmen auch die privaten Anschaffungen zu. Eine Haftpflichtversicherung ist für E-Scooter Pflicht. Am 1. März beginnt das neue Versicherungsjahr für alle Fahrer von Mopeds und Elektrokleinstfahrzeugen. Wer seinen E-Scooter bei der DEVK absichert, kann sich freuen: Ab dem neuen Verkehrsjahr bietet die Versicherung Privatbesitzern verbesserte Konditionen an. E-Scooter-Fahrer ab 23 Jahre zahlen nur 28 Euro pro Versicherungsjahr anstatt wie bisher 48 Euro. Das entspricht einer Ermäßigung von rund 42...

SKODA auf der Auto Expo 2020 in Neu-Delhi: Konzeptstudie VISION IN als erstes Fahrzeug des Projekts INDIA 2.0

Mladá Boleslav/Neu-Delhi (ots) - SKODA präsentiert auf der Auto Expo 2020 vom 5. bis 12. Februar die Konzeptstudie VISION IN. Sie gibt einen konkreten Ausblick auf ein neues kompaktes Familien-SUV (entspricht der Mittelklasse auf dem indischen Markt) und nutzt als erstes Modell überhaupt die speziell für den indischen Markt angepasste MQB A0-IN-Version des Modularen Querbaukastens. Seit Juni 2018 verantwortet SKODA im Rahmen des Projektes INDIA 2.0 federführend die Modelloffensive des Volkswagen Konzerns auf dem indischen Markt. Ein wichtiger Meilenstein des Projekts war die im Oktober 2019 erfolgte Zusammenlegung der drei Pkw-Unternehmen der Volkswagen Group India zur SKODA AUTO Volkswagen India Private Limited (SAVWIPL). Sie ermöglicht eine koordinierte, schnellere Entscheidungsfindung...

Ford blickt auf ein sehr erfolgreiches Flottenjahr 2019 zurück

Köln (ots) - Der in Köln ansässige Automobilhersteller hat 2019 circa 66.500 Pkw (plus 16,1 Prozent) und rund 36.400 Nutzfahrzeuge (plus 7,9 Prozent) im Gewerbekunden-Segment abgesetzt - Ford wuchs damit jeweils stärker als die Gesamtindustrie - "2019 war für Ford Deutschland in allen Vertriebskanälen sehr erfolgreich" - 14 elektrifizierte Modelle bis Jahresende Ford blickt in Deutschland auf ein sehr erfolgreiches Flottenjahr 2019 zurück: Der Automobilhersteller mit Sitz in Köln hat im vergangenen Jahr circa 66.500 Pkw und rund 36.400 Nutzfahrzeuge im Gewerbekunden-Segment abgesetzt. Im Vergleich zu 2018 legte Ford damit im Pkw-Bereich um 16,1 Prozent und im Nutzfahrzeug-Bereich um 7,9 Prozent zu - und wuchs somit jeweils stärker als die Gesamtindustrie...

Bereit für Morgen – neue Markenausrichtung von Ford setzt Schwerpunkt auf die Zukunft

Presseportal-News Köln (ots) - Ford unterstreicht die Zukunftsorientierung des Unternehmens mit einer neuen Markenausrichtung. "Bereit für Morgen" steht für die Elektrifizierung von Fahrzeugen - Neue Markenausrichtung wird mit drei aufwändig produzierten TV-Werbespots kommuniziert. In Deutschland ist der erste Clip mit dem vollelektrischen Ford Mustang Mach-E bereits im Fernsehen zu sehen - Bis Ende 2020 wird Ford 14 elektrifizierte Fahrzeuge auf den Markt bringen, künftig sollen alle Pkw-Baureihen elektrifiziert werden "Bereit für Morgen" - mit dieser neuen Markenausrichtung signalisiert Ford, dass das Unternehmen in Zeiten des Wandels der Automobilindustrie eine Vorreiterrolle anstrebt. Alleine bis Ende dieses Jahres wird Ford insgesamt 14 elektrifizierte Fahrzeuge auf den Markt bringen, künftig sollen sogar alle Pkw-Baureihen elektrifiziert werden. "Diese...

Motor Presse Stuttgart wird Medienpartner des e4 TESTIVAL auf dem Hockenheimring

Stuttgart (ots) - AUTO MOTOR UND SPORT und seine Tochterzeitschrift MOOVE als Fachmagazin für Elektromobilität werden auch in diesem Jahr ihr Engagement in Sachen neuer Mobilität weiter verstärken. Dazu haben die beiden Zeitschriften der Motor Presse Stuttgart die Medienpartnerschaft für das e4 TESTIVAL 2020 übernommen. Das 2018 am Hockenheimring erstmals veranstaltete Erlebnisevent für den "Transformationsprozess in die Zukunft der neuen Mobilität" geht am 6. und 7. Juni 2020 am selben Ort, nun aber mit starker medialer Unterstützung, in die dritte Runde. Ergänzt werden die beiden Publikumstage durch den Fachbesuchertag 'B2Professionals' am Freitag, den 5. Juni 2020. Das e4 TESTIVAL 2020, konzeptionell entwickelt von emodrom am Hockenheimring, bietet die aktuellsten Informationen...

Ab sofort 6.000 Euro Umweltbonus für Kia-Stromer e-Niro und e-Soul

Ab sofort 6.000 Euro Umweltbonus für Kia-Stromer e-Niro und e-Soul Frankfurt (ots)| Die von der Bundesregierung beschlossene und für Januar in Aussicht gestellte Erhöhung des Umweltbonus für Elektrofahrzeuge von 4.000 auf 6.000 Euro ist noch immer nicht in Kraft getreten. Um die Kunden nicht noch länger warten zu lassen, garantiert Kia gemeinsam mit teilnehmenden Händlern die neue Kaufprämie für Elektroautos in Höhe von 6.000 Euro schon jetzt in vollem Umfang. Sie gilt für alle ab dem 30. Januar geschlossenen Kaufverträge für noch nicht zugelassene Neufahrzeuge. "Unsere reichweitenstarken, voll alltagstauglichen Elektromodelle stoßen auf sehr großes Interesse. Deshalb geben wir den Kunden...

Für LeasePlan Mitarbeiter: Kein Dienstwagen ohne Stecker

Düsseldorf (ots) | In den eigenen Fuhrpark der LeasePlan Deutschland GmbH kommt kein Auto mehr ohne Stecker. Damit setzt der Leasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieter konsequent das Versprechen um, die Emissionen in der eigenen Flotte zu reduzieren und den Übergang zu Elektroautos in Deutschland zu vollziehen. Geschäftsführer Roland Meyer: "EV100 bedeutet 100 Prozent elektrisch. Wir setzen alles daran, dieses Versprechen einzulösen. Außerdem wollen wir nicht nur über die Vor- und Nachteile der Umstellung auf Elektro reden, sondern sie selbst umfassend 'erfahren'." Ganz viele der LeasePlan Fahrzeuge sind bereits elektrisch oder hybrid, jetzt stellt der Flottenexperte in den kommenden zwei Jahren noch den...

SKODA AUTO stellt 2019 Produktionsrekord in seinen tschechischen Werken auf

Auto-News |Carpr.de Mladá Boleslav (ots) - - Erstmals mehr als 900.000 Fahrzeuge in Tschechien produziert; 2,25 Prozent über Vorjahr - Investitionen: SKODA AUTO modernisiert seine drei tschechischen Standorte konsequent nach Maßgabe der Industrie 4.0 - Strategie 2025: Automobilhersteller elektrifiziert Modellpalette und entwickelt neue Dienstleistungen - Engagement in der Heimat: SKODA AUTO unterstützt die Entwicklung in den Regionen um die Produktionsstandorte SKODA AUTO hat 2019 erstmals in seiner bisherigen Unternehmensgeschichte mehr als 900.000 Fahrzeuge an seinen tschechischen Standorten Mladá Boleslav und Kvasiny produziert. Mit insgesamt 910.000 Fahrzeugen liegt der tschechische Autohersteller um 2,25 Prozent über dem Vorjahr (2018: 890.000). Allein vom SKODA OCTAVIA, dem Bestseller der Marke, rollten 260.000 Einheiten vom Band. 2020, pünktlich...

Neuer PEUGEOT 2008/e-2008: Marktstart am 25. Januar 2020

Auto-News | Online Presseverteiler Marktstart des neuen SUV-Modells PEUGEOT 2008 am 25. Januar 2020 - Kraftvolles Design und großzügiges Raumangebot - Spurhalteassistent mit Lenkeingriff, Verkehrsschilderkennung und Müdigkeitswarner bereits im Einstiegsniveau serienmäßig enthalten - Der neue vollelektrische PEUGEOT e-2008* erzielt eine Reichweite von bis zu 320 Kilometern nach WLTP(1) Der neue SUV PEUGEOT 2008 und sein vollelektrischer Zwilling PEUGEOT e-2008 feiern ihren Marktstart am 25. Januar 2020. Jetzt können sich alle Interessierten von dem neuen PEUGEOT 2008 bei ihrem nächstgelegenen PEUGEOT Partner in Deutschland überzeugen: Das Modell zeigt sich im markanten Design und besitzt bereits ab dem Einstiegsniveau eine große serienmäßige Ausstattung. Haico van der Luyt, Geschäftsführer von PEUGEOT Deutschland: "Wir sehen für...

Cluno launcht Tesla und bietet E-Mobilität im Auto-Abo zum monatlichen Paketpreis

Cluno launcht Tesla und bietet E-Mobilität im Auto-Abo zum monatlichen Paketpreis München (ots) - Das Mobility- und FinTech-Unternehmen Cluno bietet Autos im Abo zum monatlichen Paketpreis und startet 2020 eine herstellerübergreifende E-Offensive. Sieben Neuzugänge, darunter fünf rein elektrische und zwei Hybridmodelle, erweitern den Portfolioanteil an alternativen Antrieben auf 20 % der zur Buchung bereitstehenden Fahrzeuge. Das Angebot deckt vollelektrische, Plug-In Hybrid- und Hybridmodelle ab. Neu im Portfolio des zwei Jahre alten Auto-Abo-Anbieters: Tesla ergänzt als einer der Wegbereiter der Elektromobilität das Premiumsegment. Kunden können Teslas Model 3 in der Variante Long Range 4WD im Auto-Abo fahren. Die Buchung erfolgt über die Website oder die App. Die Auslieferung wird ab...

ADAC: Mercedes B-Klasse und Erdgasfahrzeuge top / 122 Modelle im Autotest / Bestenliste und Preis-Leistungs-Sieger

München (ots) - Mit einer Gesamtnote von 1,9 macht die Mercedes B-Klasse das Rennen beim ADAC Autotest 2019. Das Fahrzeug schneidet unter den 122 untersuchten Modellen in allen sieben Testkategorien überdurchschnittlich gut ab. Beim Preis-Leistungs-Vergleich befinden sich ausschließlich Klein- und Kompaktfahrzeuge an der Spitze, darunter drei Erdgasfahrzeuge. Weder bei Karosserie, Innenraum, Komfort, Motor und Fahreigenschaften noch bei den doppelt gewerteten Kategorien Sicherheit und Umwelt leistet sich der Testsieger einen Patzer. Hinter der B-Klasse reiht sich eine bunte Mischung von der Mittelklasselimousine BMW 320d, dem großen SUV Mercedes GLE bis zu Audis erstem Elektroauto, dem e-tron quattro (jeweils Note 2,0) ein....

Die Mobilitätswende ist matt schwarz: Bike-Start-up Cowboy sichert sich über 4,7 Millionen Euro durch Crowdfunding

Auto-News Carpr.de Berlin (ots) - Das belgische Micro-Mobility-Start-up Cowboy (www.cowboy.com), Hersteller des gleichnamigen elektrischen Design-Bikes, hat im Rahmen seiner ersten Crowdfunding-Kampagne über 4,7 Millionen Euro eingesammelt. Damit übertraf das Unternehmen sein Finanzierungsziel von 1,4 Millionen Euro, das innerhalb von nur 12 Minuten erreicht wurde, um 340 Prozent. Die Gelder möchte Cowboy einsetzen, um die Micro-Mobility-Revolution europaweit voranzutreiben und die Fortbewegung in Städten zu verbessern. Insgesamt 3155 Investoren aus 70 Ländern unterstützten Cowboy über die Crowdfunding-Plattform Crowdcube (www.crowdcube.com) mit durchschnittlich 1.510 Euro. Damit ist die Kampagne der Belgier die erfolgreichste im Bereich Cleantech, die Crowdcube bis dato gelistet hat. "Die Kampagne hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen. Unser ursprüngliches Ziel war es, unseren Kunden...

Mit Dietz Sensortechnik und TCP Laserzentriereinheiten sind Autobauer im Vorteil

Auto-News | Carpr.de Heppenheim (ots) - Innovative Technik, Spaß beim Autofahren und große Sicherheit sind heute entscheidend. Schließlich sind die Ansprüche und Erwartungshaltung der Autofahrer hoch. Auch in der Automobilbranche schreitet die Technik immer schneller voran. Die aktuellen Entwicklungen in der Robotik machen es möglich, die Fahrzeuge mit neuester Technik so auszustatten, dass die unterschiedlichsten Bereiche durch ausgeklügelte elektronische Features abgedeckt werden. Sei es beim Fahrkomfort, in der Sicherheit oder beim Service. Die fortschreitende Automatisierung der Robotertechnologie führt zu jeweils kürzeren Bearbeitungszeiten an der Fahrzeugkarosserie. Zusätzlich sollen jedoch zum Beispiel Spaltmaße an den Karosserieteilen wie z.B. an Kotflügeln, Motorhaube etc. den von Kundenseite an die Optik des Fahrzeugs gestiegenen Ansprüchen genügen. Dies...

Zehn Standpunkte zur Mobilitätswende: von der Vision zur Realität

Auto News|Carpr.de Frankfurt am Main (ots)|Eine BearingPoint-Umfrage zur Zukunft der Mobilität zeigt: Obwohl sich viele Verbraucher die Mobilitätswende zugunsten von Nachhaltigkeit und Effizienz wünschen, fehlt noch der Glaube an die Umsetzbarkeit von Elektromobilität, autonomen Fahrzeugen und Mobilität als Dienstleistung. Die Experten der Unternehmensberatung erläutern in zehn Standpunkten, wie die Mobilität der Zukunft zur Realität werden kann. Automotive-Experte Dr. Stefan Penthin: "Technischer Fortschritt und Anreize durch die Politik sind das Fundament für eine erfolgreiche Mobilitätswende." Viele Menschen in Deutschland wünschen sich neue und innovative Formen der Mobilität, glauben allerdings bisher kaum an die Umsetzbarkeit. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen YouGov-Umfrage im...

Der neue Ford Puma: Ein Crossover SUV mit attraktivem Design und moderner EcoBoost Hybrid-Technologie

Auto News | Caepr.de Köln (ots)- Sportlich-athletisch geformte Baureihe greift SUV-Elemente auf und öffnet mit begeisterndem Design das nächste Kapitel in der Formensprache von Ford - Einstieg in die Welt der Elektromobilität: Ford EcoBoost Hybrid-Antrieb mit 48-Volt-Technologie entwickelt eine Leistung von 92 kW (125 PS) oder von 114 kW (155 PS) - Fortschrittliche Fahrer-Assistenzsysteme wie intelligente adaptive Geschwindigkeitsregelanlage inklusive Stau-Assistent mit Stop & Go Funktion, Lokaler Gefahrenwarner - Vier Ausstattungsvarianten - Preisliste beginnt bereits bei 23.150 Euro - Digitale Instrumententafel mit einer Bildschirmdiagonale von 31,2 Zentimetern - Clever konstruierter Gepäckraum mit bis zu klassenbestem Stauvolumen von 456 Litern - innovative Ford MegaBox Der komplett neu entwickelte Ford Puma ist ein 4,19 Meter langes, 1,55 Meter...

Ford S-MAX Hybrid und Ford Galaxy Hybrid: Ford investiert 42 Millionen Euro im Werk Valencia

Auto News| Carpr.de Ford S-MAX Hybrid und Ford Galaxy Hybrid: Ford investiert 42 Millionen Euro im Werk Valencia Köln (ots)- Zwei neue Linien für die Montage von Lithium-Ionen-Batterien, die künftig in den Ford-Baureihen Kuga, S-MAX sowie Galaxy verbaut werden - Ford S-MAX Hybrid und Ford Galaxy Hybrid kommen Anfang 2021 auf den Markt - den Antrieb übernimmt ein 2,5-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor (Atkinson), der in einer leistungsverzweigten Hybrid-Architektur mit einem Elektroantrieb zusammenarbeitet - Bis Ende 2020 wird Ford insgesamt 14 elektrifizierte Modelle in Europa auf den Markt bringen Ford gab heute eine Investition von insgesamt 42 Millionen Euro in sein Produktionswerk im spanischen Valencia bekannt. Der Löwenanteil dieser Summe - 24 Millionen Euro -...

Fiat startet Elektrifizierung mit Hybrid-Versionen von Fiat 500 und Fiat Panda

Auto News | Carpr.de Fiat startet Elektrifizierung mit Hybrid-Versionen von Fiat 500 und Fiat Panda Frankfurt (ots) |Fiat 500 und Fiat Panda, europaweit an der Spitze der Verkaufszahlen im Segment, sind die ersten Modelle, die Fiat Chrysler Automobiles (FCA) mit Mild-Hybrid-Technologie anbietet. Fiat 500 Hybrid und Fiat Panda Hybrid werden schon ab Januar 2020 verkauft. Beide Modelle revolutionieren urbane Mobilität, indem sie MHEV-Fahrzeuge (Mild Hybrid Electric Vehicle) einem breiten Publikum zugänglich machen. Der neue Fiat 500 Hybrid und der neue Fiat Panda Hybrid setzen Maßstäbe bei effizienten, kompakten, leichten und erschwinglichen MHEV-Modellen. Fiat öffnet damit ein neues Kapitel in seiner 120-jährigen Geschichte...

Kia Stonic: Dream-Team Edition schon ab 18.490 Euro

https://www.carpr.de/pressemeldung-einstellen/ Kia Stonic: Dream-Team Edition schon ab 18.490 Euro* Frankfurt (ots) - Sondermodell jetzt auch für Einstiegsbenziner (62 kW/84 PS)** erhältlich - Serienmäßig mit Navigation inkl. Kia Connected Services, Smartphone-Schnittstelle, Rückfahrkamera, Klimaautomatik und Smart-Key - Umfangreiches Assistenz-Paket und höhergelegtes Fahrwerk optional Wo bei vielen anderen B-Segment-Crossovern die Preisliste erst anfängt, präsentiert sich der Kia Stonic jetzt bereits auf einem äußerst hohen Komfortniveau. Denn die umfassend ausgestattete Sonderausführung Dream-Team Edition ist ab sofort auch für die Einstiegsmotorisierung erhältlich und kostet mit dem 1,2-Liter-Benziner (62 kW/84 PS) 18.490 Euro*. Bisher war sie den beiden Varianten des 1,0-Liter-Turbobenziners (74 kW/100 PS** und 88 kW/120 PS**) vorbehalten und startete bei 20.990 Euro* für...

Presseportale sind lohnende Plattformen für Gründer, um News, Meldungen und Pressemitteilungen zu veröffentlichen

PrNews24.com: Die Plattform für Pressemitteilungen

Top Platzierung in 48 Stunden bei Google & CO.

Wirkungsvolle Presseportale und Tipps für mehr Reichweite in der Automobil-PR

VERÖFFENTLICHUNG IHRER PRESSEMITTEILUNG AUF ÜBER 50 ONLINE-MEDIEN