Presseportal Auto News

Presseportal für den Autohandel und Automobilbranche. Elektromobilität bis hin zu Motorsport lesen und veröffentlichen.

Energieintensive Industrien Gasumlagen lassen Energiekosten aus dem Ruder laufen

Berlin (ots) Die Energieintensiven Industrien in Deutschland (EID) machen sich große Sorgen um ihre Zukunft am Standort Deutschland. Sie sind für ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit auf bezahlbare Energie angewiesen. Seit Monaten steigt der Druck auf die Unternehmen durch die drastischen Preissteigerungen für Strom, Gas und andere Energieträger. Die beschlossene Gasumlage verstärkt dies weiter. Eine Höhe von 5 Cent pro Kilowattstunde würde Kosten von über 11 Milliarden Euro für die EID-Unternehmen bedeuten - eine zusätzliche Mehrbelastung von...

Publizieren Sie ihre PR-Meldung über 51 Auto Presseportale

Aktuelle Meldungen und News: Nachrichten aus der Automobil-News

Energieintensive Industrien Gasumlagen lassen Energiekosten aus dem Ruder laufen

Berlin (ots) Die Energieintensiven Industrien in Deutschland (EID) machen sich große Sorgen um ihre Zukunft am Standort Deutschland. Sie sind für ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit auf bezahlbare Energie angewiesen. Seit Monaten steigt der Druck auf die Unternehmen durch die drastischen Preissteigerungen für Strom, Gas und andere Energieträger. Die beschlossene Gasumlage verstärkt dies weiter. Eine Höhe von 5 Cent pro Kilowattstunde würde Kosten von über 11 Milliarden Euro für die EID-Unternehmen bedeuten - eine zusätzliche Mehrbelastung von durchschnittlich knapp 13.000 Euro pro Arbeitsplatz. Noch weitere Belastungen in Sicht Zusätzlich soll ab Oktober noch eine Gasspeicherumlage erhoben werden. Beide Umlagen wirken sich noch weiter kostensteigernd...

5 Tipps für Immobilien-Unternehmen, um qualifizierte Bewerbungen zu erhalten

Leipzig (ots) Immobilien-Unternehmen können vom Führungskräftemangel ein langes Lied singen. Doch so ausweglos die Situation wirkt: Erfahrene Personalberater wie Ralf Langhammer raten, sich auf die Chancen zu fokussieren. "Gelingt es, sich als moderner Arbeitgeber im Blickfeld von Führungskräften zu positionieren, steigt die Zahl qualifizierter Bewerbungen an", konstatiert er. Wie dies gelingt, verrät er in 5 kurzen Tipps. Tipp 1: Das Mindset ist entscheidend Um Mitarbeiter einzustellen, muss man darauf vertrauen, dass es diese gibt. "Wer nur beklagt, dass der Markt leergefegt sei, wird es auch nicht schaffen, die Kandidaten zu finden", sagt Ralf Langhammer. Recruiting beginnt also bereits mit dem Mindset. Wer...

Autokredite: Deutsche lieben einheimische Automarken

München (ots) Verbraucher*innen finanzieren am häufigsten VW, BMW und Audi Durchschnittliche Kreditsumme steigt - Tesla immer beliebter Umweltbonus: Mit Sondertilgung bis zu 1.048 Euro beim Autokredit spare Deutsche Autos bleiben bei Autokäufer*innen beliebt. Das zeigt eine Auswertung der in den vergangenen zwölf Monaten über CHECK24 abgeschlossenen Autokredite. Die beliebtesten Automarken der Verbraucher*innen sind auch 2022 von deutschen Autobauern. Die Liste mit den meisten Abschlüssen wird von VW angeführt, vor BMW und Audi.1) Im Schnitt aller Marken leihen sich Käufer*innen 18.658 Euro für ein Auto. In den Top Drei ist die Kreditsumme für ein Auto der Marke Audi am höchsten - mit...

Gebrauchtwagenankauf durch den Autoankauf Münster – schnell & sicher in Münster verkaufen

Autoverkauf in Münster: schnell und unkompliziert Wer einen Gebrauchtwagenankauf durch den Autoankauf Münster in Erwägung zieht, kann diesen ganz einfach telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Daraufhin wird ein Termin vereinbart, bei dem der Gebrauchtwagen einer Ankaufuntersuchung unterzogen wird. Im Falle eines Motorschadens oder eines nicht fahrbereiten Unfallwagens ist es erforderlich, den Mitarbeiter des Autoankauf Münster davon in Kenntnis zu setzen, damit er den Kunden mit einem Anhänger ausgerüstet aufsuchen kann. Der schnellste Autoankauf von autoankauf.biz in Münster Autoankauf Münster Steht der Verkäufer bereits mit fahrtüchtigen PKW und Sprintern vor Problemen, so wird es noch dramatischer, wenn das Fahrzeug einen Motorschaden aufweist, keinen...

Nachhaltige Mobilität: Schwarz Gruppe startet Kooperation mit nextbike

Neckarsulm (ots) Mobilitätsangebote an den Filialen Die Schwarz Gruppe baut alternative Mobilitätsangebote an den Filialen von Lidl und Kaufland weiter aus und leistet damit einen zusätzlichen Beitrag zur Verkehrswende: Ab sofort kooperieren die Handelssparten der Unternehmensgruppe mit nextbike und stellen Mietfahrräder an 18 Lidl- und zwei Kaufland-Filialen in Nordrhein-Westfalen zur Verfügung. Die Stationen von nextbike, dem europäischen Marktführer für Fahrradverleihsysteme, sind zunächst an Filialen in Bochum, Bonn, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Hamm, Herne, Köln und Oberhausen zu finden. Die Kooperation soll zukünftig weiter ausgebaut werden. Handhabung des neuen Mobilitätsangebots Die Handhabung des neuen Mobilitätsangebots ist schnell und unkompliziert: Kunden, die bei nextbike registriert...

Autoankauf Duisburg: Langjährige Erfahrung im Fahrzeugankauf

Autoankauf in Duisburg: Auch Fahrzeuge mit Motorschaden sowie Unfallwagen werden gerne und zu sehr guten Konditionen angekauft Nicht erst die vielen Diskussionen um Abgaswerte und Umweltschutz haben dafür gesorgt, dass es immer schwieriger wird, einen in die Jahre gekommenen Gebrauchtwagen zu verkaufen. Auch die steigenden Benzin- und Dieselpreise lassen potentielle Käufer davor zurückschrecken, einen alten Benziner zu kaufen, dessen Verbrauch sich weit über dem der aktuellen Modelle bewegt. All diese Entwicklungen haben zur Folge, dass es immer schwieriger wird, einen angemessenen Kurs für den Gebrauchtwagen zu erzielen. Diese Entwicklung betrifft darüber hinaus nicht nur PKW, sondern auch die beliebten Sprinter. Autoankauf...

Aiways U5 SUV mit innovativem Leichtbau

Technischer Vorsprung: Aiways U5 SUV mit innovativem Leichtbau Batterie-elektrische Fahrzeuge punkten im Vergleich zu konventionell angetriebenen mit geringeren Betriebskosten. Aiways hat bei der Entwicklung des U5 SUV besonderen Fokus auf intelligenten Leichtbau, einen effizienten Antriebsstrang und bestmögliches Thermomanagement der Batterie gelegt, um den Energiebedarf so gering wie möglich zu halten. Doch das Ergebnis zahlt sich nicht nur an der Ladesäule aus, sondern auch in allgemein geringeren Wartungskosten dank 100.000km-Serviceintervall. Die von Aiways, Anbieter von individuellen Mobilitätslösungen mit Sitz in Shanghai, entwickelte MAS-Plattform (More Adaptable Structure) kombiniert innovative technische Lösungen zu einer intelligenten Architektur. So besteht die Rohkarosserie des Aiways U5 SUV zu...

Ford testet Roboter-Ladesäule

Köln (ots) - Ford testet Roboter-Ladesäule, die Menschen mit körperlichen Einschränkungen beim Aufladen von Elektrofahrzeugen helfen soll Ford testet den Prototyp einer speziell entwickelten Roboter-Ladesäule, die mit einem Smartphone aus dem Elektrofahrzeug heraus bedient werden kann Roboter-Ladesäulen könnten das Laden von Elektrofahrzeugen für Menschen mit Mobilitätseinschränkung einfacher und zugänglicher machen Für Autofahrende mit Behinderung ist die Durchführbarkeit des Ladens ein relevantes Kriterium bei der Erwägung des Kaufs von Elektrofahrzeugen Für die meisten von uns ist das Betanken eines Autos mit Kraftstoff oder das Aufladen eines Elektrofahrzeugs eine einfache Aufgabe. Für Menschen mit Behinderung oder eingeschränkter Mobilität, etwa im fortgeschrittenen Alter, kann dies...

Ford veröffentlicht Plan zur Sicherung von Batterie-Kapazitäten für globale Volumen-Produktion von Elektrofahrzeugen

Ford nutzt weitere Batterietechnologie und hat Verträge über eine jährliche Batteriekapazität von 60 Gigawattstunden (GWh) abgeschlossen, um bis Ende 2023 ein globales Produktionsvolumen von 600.000 Elektrofahrzeugen zu verwirklichen Erstmals werden in Nordamerika Lithium-Eisenphosphat-Batterien für den Mustang Mach-E (ab 2023) und Anfang 2024 auch für den F-150 Lightning verfügbar sein, hierdurch wird mehr Batteriekapazität für stark nachgefragte Produkte bereitgestellt Ford hat sich bereits 70 Prozent der erforderlichen Batteriekapazität gesichert, um bis 2026 das jährliche Ziel von zwei Millionen produzierten Elektrofahrzeugen erreichen zu können und plant, eine jährliche Batteriekapazität auf Basis der Lithium-Eisenphosphat-Technologie von 40 GWh in Nordamerika ab 2026...

Kia nennt Preise des überarbeiteten XCeed

Bestseller aus der Ceed-Familie geht mit geschärftem Design, neuer GT-line-Version und Technologie-Upgrade ins Modelljahr 2023 Ab 23.990 Euro*, Plug-in Hybrid** abzgl. Prämie*** ab 29.712,50 Euro* Ab sofort bestellbar Frankfurt (ots) - Kia hat Preise und Ausstattungsdetails des überarbeiteten XCeed bekanntgegeben. Der 2019 gestartete Crossover hat sich zur erfolgreichsten Variante des Kia-Bestsellers Ceed entwickelt und präsentiert sich zum Modelljahr 2023 mit einem geschärften Design, das dessen sportlichen Charakter und dessen Eigenständigkeit innerhalb der Ceed-Familie unterstreicht. Erstmals ist der XCeed zudem in der betont dynamisch auftretenden Ausführung GT-line erhältlich, die für die beiden stärksten Motorisierungen 1.6 T-GDI (150 kW/204 PS)** und...

Innovation für den Zukunftsmarkt Elektromobilität

Münchner Unternehmen mocci geht mit innovativem Arbeits- und Lastenfahrrad auf Wachstumskurs. München (ots) Das Unternehmen mocci eröffnet Privatanlegern die Chance, mit einem Nachrangdarlehen in den vielversprechenden Markt der Elektromobilität zu investieren und gleichzeitig etwas für Umwelt und Wirtschaft zu tun. mocci hat ein Smart Pedal Vehicle für den B2B-Sektor entwickelt - ein neuartiges, robustes und zuverlässiges Lastenfahrrad - das dank intelligenter Soft- und Hardware ganz ohne Kette und Riemen auskommt. Zudem bedeutend wartungsarm und wesentlich langlebiger als herkömmliche E-Lastenräder. Bereits im Juni 2022 wurden die ersten mocci Lastenräder produziert. Im nächsten Schritt folgen Montagedurchläufe, Tests und Zertifizierungen. Zudem laufen die Vorbereitungen für...

ENGINIUS liefert Wasserstoff-LKW mit EU-Typengenehmigung in Serie

ENGINIUS ist der erste Fahrzeughersteller, der eine EU-Typengenehmigung für elektrische LKW mit Wasserstoffbrennstoffzelle erhält. Bremen, 19.07.2022. Das zur FAUN Gruppe gehörende Unternehmen ENGINIUS erreicht mit der EU-Typengenehmigung durch das Kraftfahrtbundesamt einen weiteren Meilenstein im Bereich des Wasserstoffantriebs. Das neue Unternehmen ENGINIUS wird seine Lastkraftwagen erstmals zur IAA TRANSPORTATION vom 20. – 25. September 2022 in Hannover ausstellen. „Da unsere Typengenehmigung die erste weltweit erteilte für wasserstoffbetriebene Nutzfahrzeuge ist, bedeutet das zugleich, dass diese Art des Antriebs insgesamt einen großen Schritt nach vorne gebracht wurde.“, sagt Georg Sandkühler, Entwicklungsleiter bei ENGINIUS, Hersteller von Batterie- und Wasserstoff-Nutzfahrzeugen. Aufgrund der langen Erfahrung von FAUN...

M-Sport Ford reist mit fünf Puma Hybrid Rally1

M-Sport Ford reist mit fünf Puma Hybrid Rally1 zum Saison-Highlight in die Wälder Finnlands Als Ergänzung zu Craig Breen, Gus Greensmith, Pierre-Louis Loubet und Adrien Fourmaux steuert Lokalmatador und Finnland-Spezialist Jari Huttunen erstmals ein Rally1-Fahrzeug Rallye Finnland gehört für M-Sport Teamchef Richard Millener und seine Fahrercrews zu den aufregendsten und schönsten WM-Läufen der Saison Nach elf Starts und zahlreichen guten Platzierungen bei der Rallye Finnland rechnet sich Craig Breen gute Chancen auf ein Topresultat aus Köln (ots) - Ford setzt mit voller Teamstärke zum großen Sprung an: Erst zum zweiten Mal in seiner Geschichte nimmt M-Sport Ford einen WM-Lauf mit...

15.000 Motorsport-Begeisterte auf dem Nürburgring – “GRIP – Das Motorevent” kehrt zurück

München (ots) Herausragendes Comeback für "GRIP - Das Motorevent". Die Veranstaltung für alle PS-Freunde begrüßte über 15.000 Besucherinnen und Besucher auf dem Nürburgring. Prominente Gäste, Live-Musik, die GRIP-Moderatorenriege und nicht zuletzt zahllose beeindruckende Automobile begeisterten alle Sinne. Nach einer pandemiebedingten Pause ist "GRIP - Das Motorevent" endlich wieder auf die Rennstrecken der Nation zurückgekehrt. Am vergangenen Sonntag machte die bundesweit einmalige Veranstaltung Halt an Deutschlands berühmtester Nordschleife. Am Nürburgring in Rheinland-Pfalz luden Det Müller, Matthias Malmedie, Hamid Mossadegh, Sophia Flörsch, Philipp Kaess alle Interessierten Gearheads und Asphalthelden persönlich zum Kennenlernen und Feiern ein. Vor Ort hatten Fans der Sendung die Gelegenheit, das...

Der Kfz-Gutachter Gutachterix aus Augsburg ist ein zuverlässiger Kfz-Sachverständiger innerhalb der Region

Gutachterix ist ein renommiertes und zuverlässigeres Kfz-Sachverständigenbüro aus Bayern und bietet seinen Kunden innerhalb der Stadt Augsburg und Umgebung einen vielseitigen Service in puncto Gutachten und Wertermittlungen. Wer den Namen Gutachterix schon einmal gehört hat, der verbindet das junge, dynamische und vor allem kundenorientierte Unternehmen sicherlich mit einem hohen Servicegrad, Zuverlässigkeit sowie erstklassigen Gutachten. Und in der Tat bietet das in Augsburg ansässige Kfz-Sachverständigenbüro einen umfassenden Service innerhalb der Bereiche Kfz-Wertgutachten, Schadengutachten sowie fachmännische Hilfe bei Abrechnungs- und Entschädigungsleistungen. Der Kfz-Gutachter Augsburg bietet seine Leistungen aber auch außerhalb der 300.000-Einwohner-Stadt und des Bezirks Schwaben an. So unterhält das Unternehmen mittlerweile...

Nach gutem Vorjahresergebnis und erfolgreichem Test: M-Sport Ford reist selbstbewusst zur Rallye Estland

Köln (ots) Werksunterstütztes Team M-Sport Ford setzt bei Vollgas-Festival auf den anspruchsvollen Schotterstrecken Estlands vier der über 368 kW (500 PS) starken Puma Hybrid Rally1 ein Alle vier Fahrzeug-Crews verfügen über großen Erfahrungsschatz auf den mit Sprungkuppen gesäten Wertungsprüfungen Umfangreiche Testfahrten vor Ort brachten vor wenigen Tagen weitere wertvolle Erkenntnisse für die Abstimmung der allradgetriebenen Hybrid-Boliden Bei Fahrern und Fans ausgesprochen beliebtes Event rund um die zweitgrößte estnische Stadt Tartu ist die siebte von 13 Stationen des diesjährigen Rallye-WM-Kalenders Bereit für große Sprünge: Ähnlich wie die Rallye Finnland zeichnet sich auch die Rallye Estland durch ultraschnelle, mit zahlreichen Sprungkuppen garnierte Schotterpisten aus. Erst 2020...

Der neue Bronco bricht auf zu neuen Ufern: Ford bringt den Offroad-Klassiker 2023 erstmals nach Europa

Köln (ots) US-amerikanische Geländewagen-Ikone kommt Ende des nächsten Jahres als Viertürer und Linkslenker in begrenzter Stückzahl in ausgewählten europäischen Ländern auf den Markt - darunter Deutschland Charakteristische Merkmale des neuen Ford Bronco: Robustes Design, extreme Offroad-Fähigkeiten und moderne Assistenzsysteme für Abenteuer abseits der Norm "Kein Terrain ist ihm zu schwierig": Fortschrittliche Geländewagen-Technologien wie Terrain Management System, sieben G.O.A.T-Fahrprogramme Umfangreiches Angebot an Zubehör: zusätzliche Lichtsysteme, abwaschbare Sitzbezüge und unterschiedliche Anbauzelte für Trips in abgelegene Regionen Eine wahre Offroad-Ikone macht sich bereit für den Sprung über den Atlantik: Ford bietet den legendären Bronco* ab Ende 2023 in begrenzter Stückzahl erstmals auch in Europa an: Die jüngste...

Ford Puma Hybrid Rally1 gewinnt bei der Safari-Rallye in Kenia vier von 19 Wertungsprüfungen

Köln (ots) Sechster Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft stellte Mensch und Material auf dem afrikanischen Kontinent vor harte Herausforderungen Gut 368 kW (500 PS) starker Puma Hybrid Rally1 mit modernem Hybridantrieb wartet bei dem Rallye-Klassiker mit schnellen Zeiten auf Craig Breen/Paul Nagle erreichen das Ziel nach 363 harten Wertungsprüfungskilometern auf Rang sechs; Rekordweltmeister Sébastien Loeb fährt drei WP-Bestzeiten Die Puma Hybrid Rally1-Fahrzeuge von M-Sport Ford haben ihr Potenzial trotz schwieriger Bedingungen auch bei der Safari-Rallye Kenia unter Beweis gestellt. Die rund 368 kW (500 PS) starken Hybrid-Allradler konnten beim sechsten Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft auf vier der 19 Wertungsprüfungen die Bestzeit setzen. Drei...

70 Jahre ŠKODA 1200: Ganzstahlkarosserie aus dem Windkanal

Am 11. Juli 1952 rollte in Mladá Boleslav der erste in Serie gefertigte ŠKODA 1200 Sedan vom Band, das erste Modell der Marke mit Ganzstahlkarosserie Die Ponton-Karosserie ermöglichte viel Platz im Interieur für Passagiere und Gepäck Die Entwickler optimierten die Formen der im Maßstab 1:5 und 1:10 angefertigten Modelle im Windkanal in Prag-Letňany Bis Herbst 1961 entstanden in Mladá Boleslav, Kvasiny und Vrchlabí 67.071 Pkw und Nutzfahrzeuge vom Typ ŠKODA 1200/1201 Mladá Boleslav (ots) - Vor 70 Jahren begann in Mladá Boleslav die Fertigung des ŠKODA 1200 Sedan mit Ganzstahlkarosserie. Dieser technologische Fortschritt ermöglichte eine effiziente Großserienproduktion. Zusätzlich erlaubte die Karosserie...

Großer Versicherungsvergleich bei CLASSIC CARS 07/22 OCC 11-mal günstigster Anbieter und Gesamtsieger

Lübeck (ots)  Oldtimer-Spezialist OCC Assekuradeur hat erneut beim Versicherungsvergleich der Zeitschrift CLASSIC CARS (Heft 07/2022) den Gesamtsieg errungen. Wie schon im letzten Jahr konnte das Lübecker Unternehmen in den Kategorien "hochpreisige Klassiker" und Youngtimer punkten und war insgesamt 11-mal der günstigste Anbieter, in der Kategorie "hochpreisige Klassiker" holte OCC auch den Gesamtsieg. Verglichen wurden die Prämien für den Haftpflicht-, Vollkasko- und Allrisk-Tarif mit normalem Kennzeichen, H-Kennzeichen, Saison-Kennzeichen und 07-Kennzeichen. Der Ratgeber Oldtimer-Versicherungen in CLASSIC CARS hatte insgesamt 756 verschiedene Tarife von 18 Anbietern unter die Lupe genommen. Um die Versicherungsprämien zu vergleichen, legte CLASSIC CARS immer das gleiche Personenprofil zugrunde: ein...

Endlich kann das rollende Oldtimermuseum der PAUL PIETSCH CLASSIC wieder öffnen

Stuttgart (ots) Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit: Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause findet am 27. und 28. Mai 2022 die 9. PAUL PIETSCH CLASSIC mit Start und Ziel in Offenburg statt. Mit dieser Rallye für klassische Autos bis Baujahr 2002 erinnert die Motor Presse Stuttgart an ihren Gründerverleger, den aus dem Schwarzwald stammenden Rennfahrer Paul Pietsch (1911 bis 2012). Zum Comeback ist das rollende Museum so umfangreich bestückt wie nie zuvor: Es starten insgesamt über 120 klassischen Autos aus sieben Jahrzehnten Automobilgeschichte. Der älteste Wagen stammt aus dem Baujahr 1934: Es ist ein MG Magnette NA Open Tourer,...

Erfolgsgeschichte für Oldtimer: 25 Jahre H-Kennzeichen TÜV Rheinland: Oldtimergutachten für H-Kennzeichen lohnen sich Anerkennung als “historisches Kulturgut”

Köln (ots) Seit inzwischen 25 Jahren dürfen Oldtimer in Deutschland das H-Kennzeichen tragen. Voraussetzung: Es handelt sich um "Fahrzeuge, die vor mindestens 30 Jahren erstmals in Verkehr gekommen sind, weitestgehend dem Originalzustand entsprechen, in einem guten Erhaltungszustand sind und zur Pflege des kraftfahrzeugtechnischen Kulturgutes dienen". So legt es die Fahrzeug-Zulassungsverordnung fest. Eine Erfolgsgeschichte, denn Jahr für Jahr klettert der Bestand an historischen Fahrzeugen in Deutschland: 2019 waren 319.000 Kraftfahrzeuge mit dem H-Kennzeichen unterwegs, ein Jahr später bereits 390.000. Vorteile durch H-Kennzeichen Nach Angaben des Kraftfahrtbundesamtes kann es hierfür verschiedene Gründe geben: Einerseits sind beliebte Fahrzeuge der 70er und 80er Jahre wie...

Experten verraten 3 Tipps: So minimieren Unternehmen das Infektionsrisiko durch Corona

Wuppertal (ots) Die meisten Menschen haben das Thema Corona längst leid. Obwohl das sehr verständlich ist, führt es auch zu einem nachlässigen Umgang in den Unternehmen: Die Einhaltung von Kontaktbeschränkungen und Hygienevorschriften fallen schwerer und der Gang zum Schnelltest der Mitarbeiter wird lästiger. Dadurch entsteht für die Unternehmen eine heikle Situation, denn das Risiko, dass sich die Mitarbeiter anstecken und das komplette Team ausfällt, steigt damit erheblich an. "Um das zu verhindern, sollte das Personal ordentlich und systematisch geschult und sensibilisiert werden", erklärt Stefan Ganzke. "Denn die Sicherheit eines Unternehmens ist oftmals eine Frage der richtigen Einstellung ihrer Mitarbeiter", führt Anna...

50 Jahre Weltmeister-Käfer: Autostadt zeigt Jubilar auf der Piazza

Wolfsburg (ots) Besucherinnen und Besucher der Autostadt in Wolfsburg können ab sofort einen Weltmeister auf der Piazza erleben. Am 17. Februar 1972 lief in Halle 12 des Werks Wolfsburg der 15.007.034. in Serie montierte Käfer vom Band und brach damit den Produktionsrekord des von der Ford Motor Company gebauten Modells T. Anlässlich dieses Meilensteins in der Unternehmensgeschichte von Volkswagen präsentiert die Autostadt beide Fahrzeuge auf der Piazza. Armin Maus, Vorsitzender der Geschäftsführung der Autostadt: "Vor genau 50 Jahren überholte der Volkswagen Käfer das Modell T und setzte als neuer 'Stückzahl-Weltmeister' eine wichtige Wegmarke. Wir sind sehr stolz darauf, beide Fahrzeuge...

E-Lkw – Wie Forschende die Dekarbonisierung im Schwerlastverkehr ankurbeln wollen

E-Lkw sind eine Seltenheit auf den Straßen. Ein wissenschaftliches Team um Professor Dr. Boris Zimmermann will das ändern. Der Logistiker von der Hochschule Fulda sieht im Nahverkehr großes Potenzial für die elektrischen Nutzfahrzeuge. Die ersten Ergebnisse seines Forschungsprojekts, das er gemeinsam mit dem Praxispartner STARK Deutschland GmbH derzeit im Großraum Frankfurt am Main durchführt, machen dieses Potenzial deutlich. Wie schaffen wir die Energiewende? Ein Hebel sind schwere Lkw, die im Nahverkehr, also in einem Radius von 50 bis 100 Kilometern unterwegs sind, um Waren von A nach B zu transportieren. Würden wir für diese Transporte Strom statt Diesel einsetzen, wäre es...

Mit dem Auto der Eltern in den Urlaub fahren? Aber sicher!

ADAC Autoversicherung gibt Tipps zum Autoverleih / Fahrerkreis im Versicherungsvertrag kann erweitert werden / Auslandsschadenschutz für mehr Sicherheit auf Reisen Viele junge Menschen haben einen Führerschein, aber kein eigenes Auto. Für einen Urlaub oder Wochenendtrip werden dann schon mal die Eltern gebeten, ihr Fahrzeug zu verleihen. Was dabei beachtet werden sollte, verrät die ADAC Autoversicherung. Nutzen die Kinder das Auto normalerweise nicht, sind sie in der Regel auch nicht als Fahrer im Versicherungsvertrag eingetragen. Denn grundsätzlich gilt: Je mehr Personen im zu versichernden Fahrerkreis angegeben werden, desto teurer wird es. Besonders bei jungen Fahranfängern steigt die Versicherungsprämie, da sie überdurchschnittlich häufig...

Tests und Tipps durch AUTO BILD-Experten

Berlin (ots) Tipps durch AUTO BILD-Experten Sidney Hoffmann moderiert AUTO BILD - DAS MAGAZIN bei BILD TV / Ab 28. August immer sonntags um 13 Uhr / Tests und Tipps durch AUTO BILD-Experten / Thema Elektromobilität in jeder Folge Ab Sonntag, dem 28. August 2022, zeigt BILD TV immer sonntags um 13 Uhr jeweils zwei von insgesamt 12 Folgen des neuen BILD-Originals AUTO BILD - DAS MAGAZIN. Die Moderation übernimmt Auto-Experte Sidney Hoffmann, unter anderem bekannt aus Fernsehformaten wie "Die PS-Profis" und "Sidneys Welt". Bei AUTO BILD - DAS MAGAZIN führen die Reporter von AUTO BILD informative Tests durch und präsentieren zusammen...

Dachser bringt erste Wasserstoff-Lkw

Dachser bringt erste Wasserstoff-Lkw in den Praxiseinsatz Im kommenden Jahr wird der Logistikdienstleister in Magdeburg einen 27-Tonner vom Typ Hyundai Xcient auf die Straße bringen. Einsatzbereich des emissionsfreien Lkws wird der regionale Verteilerverkehr ebenso wie der nächtliche Linienverkehr nach Berlin sein. Ein weiterer Lkw mit Wasserstoff-Brennstoffzelle, der Enginius Bluepower mit 19 Tonnen Gesamtgewicht, wird ab Mitte 2023 Lieferungen für Dachser in die Hamburger Innenstadt übernehmen. Dachser treibt die praktische Erprobung von emissionsfreien Lkw-Antriebstechnologien voran und wird 2023 in Deutschland zwei Wasserstoff-Brennstoffzellen (FCEV)-Lkw in den Praxiseinsatz bringen. In Magdeburg wird voraussichtlich ab Anfang 2023 ein Wasserstoff-Brennstoffzellen-Lkw vom Typ Hyundai Xcient für Dachser unterwegs...

M-Sport Ford reist mit fünf Puma Hybrid Rally1

M-Sport Ford reist mit fünf Puma Hybrid Rally1 zum Saison-Highlight in die Wälder Finnlands Als Ergänzung zu Craig Breen, Gus Greensmith, Pierre-Louis Loubet und Adrien Fourmaux steuert Lokalmatador und Finnland-Spezialist Jari Huttunen erstmals ein Rally1-Fahrzeug Rallye Finnland gehört für M-Sport Teamchef Richard Millener und seine Fahrercrews zu den aufregendsten und schönsten WM-Läufen der Saison Nach elf Starts und zahlreichen guten Platzierungen bei der Rallye Finnland rechnet sich Craig Breen gute Chancen auf ein Topresultat aus Köln (ots) - Ford setzt mit voller Teamstärke zum großen Sprung an: Erst zum zweiten Mal in seiner Geschichte nimmt M-Sport Ford einen WM-Lauf mit...

Marianne Vos erhält grüne Kristallglas-Trophäe

Marianne Vos erhält grüne Kristallglas-Trophäe von ŠKODA AUTO bei der Tour de France Femmes avec ZWIFT Niederländerin Marianne Vos gewinnt die Punktewertung der ersten Tour de France Femmes avec ZWIFT Ihre Landsfrau Annemiek van Vleuten feiert den Gesamtsieg ŠKODA AUTO unterstützt das Event als Haupt- und Fahrzeugpartner Die Gestaltung der grünen Trophäe für die Gewinnerin der Punktewertung übernahm ŠKODA Design Mladá Boleslav (ots) - Nach der Zieldurchfahrt auf der Planche de Belles Filles in den Vogesen hat die 39-jährige Niederländerin Annemiek van Vleuten gestern die erste Auflage der Tour de France Femmes avec ZWIFT gewonnen. Die von ŠKODA Design gestaltete,...

Bußgeldvorwürfe bei Geschwindigkeitsverstößen

Berlin (ots) Verfassungsgerichtshof in Koblenz mit fataler Entscheidung: Bußgeldvorwürfe bei Geschwindigkeitsverstößen auch ohne Rohmessdaten der Blitzer rechtens Wer im Straßenverkehr geblitzt wird, sollte das Recht auf ein faires Verfahren haben. Ein Urteil des Verfassungsgerichtshofs (VerfGH) in Rheinland-Pfalz schränkt diese Möglichkeit nun dramatisch ein (Beschl. v. 22.07.2022, Az.: VGH B 30/21). So haben die Richter entschieden, dass die Verhängung eines Bußgeldes auch ohne das Vorhandensein von Rohmessdaten rechtens ist. 970 Euro Bußgeld und zwei Monate Fahrverbot Ein Autofahrer wurde bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 70 km/h außerhalb geschlossener Ortschaften geblitzt und vom Amtsgericht (AG) Wittlich im Juli 2020 zu einem Bußgeld von 970 Euro...

Mit der AGR rückengerecht in Fahrt Auf die Einstellung kommt es an

Bremervörde (ots) Aktion Gesunder Rücken Über 40 % der deutschen Autofahrer verbringen täglich mehr als eineinhalb Stunden hinter dem Steuer. Nicht nur viel Lebenszeit, sondern auch eine Belastung für den Rücken! Bei Berufsgruppen wie Taxifahrern, Paketzustellern, Berufskraftfahrern oder Handelsvertretern ist es sogar noch mehr. Wer so viel Zeit im Sitzen verbringt, spürt des Öfteren Verspannungen oder Rückenschmerzen. Doch nicht nur die Wahl eines ergonomischen Autositzes kann diesem Los vorbeugen, vor allem auf die richtige Sitzeinstellung kommt es an. Die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. hilft Ihnen die richtige Haltung im Auto zu bewahren. Eine schlechte Körperhaltung beim Autofahren kann die Gesundheit...

Um Kunden in der Gas-Versorgungkrise optimal zu beraten

Mannheim (ots) Verhandlungsberatung NAG verstärkt sich mit Energiefachmann Um Kunden in der Gas-Versorgungkrise optimal zu beraten, holt NAG den Energie- und Verhandlungsexperten Daniel Drexlin-Runde an Bord Mit einem "Herzlich willkommen, deine Expertise im Gas- und Strommarkt wird dringend gebraucht", begrüßte der CEO der Negotiation Advisory Group (NAG) René Schumann den Neuzugang Daniel Drexlin-Runde. Der Energieexperte, der, wie er selbst sagt "in den Rohstoffmärkten aufgewachsen ist" soll ab sofort - nach Stationen bei den Energiekonzernen bp, thyssenkrupp und Vattenfall - bei NAG das Beratungsangebot im Bereich "Versorgungsmanagement Energie" verstärken. Die Absicherung der Gasversorgung habe für die Unternehmen existenzielle Bedeutung, sagt Schumann. Die richtige...

Mitarbeiter-Not in der Logistik

Gera (ots) Mitarbeiter-Not in der Logistik: Welche Wege zur Gewinnung von Fachkräften eingeschlagen werden sollten Lucas Fischer ist der Gründer und Geschäftsführer von MediaRecruiting. Mit den digitalen Strategien seines Unternehmens hilft er Kunden aus der Logistikbranche dabei, qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen. Parallel zum Boom des E-Commerce erlebt auch die Logistikbranche einen enormen Aufschwung. Doch viele Logistikunternehmen stoßen zunehmend an ihre Grenzen, wenn es darum geht, den rasant steigenden Lieferverkehr zu bewerkstelligen, da ihnen schlicht die Mitarbeiter fehlen. Besonders Kraftfahrer sind in Zeiten des massiven Fachkräftemangels kaum noch zu finden. Die meisten Unternehmen haben bereits alles versucht, um neue Mitarbeiter für ihr Team...

Weitere Niederlage für FCA Italy im Wohnmobil-Abgasskandal

Mönchengladbach (ots) - Das Landgericht Köln hat FCA Italy für Manipulationen im Dieselabgasskandal zu Schadenersatz verurteilt. Damit erhält ein weiterer geschädigter Verbraucher finanzielle Kompensation im Dieselabgasskandal rund um hochwertige Wohn- und Reisemobile. Es nimmt kein Ende für FCA Italy im Dieselabgasskandal: Das Landgericht Köln hat den Hersteller hochwertiger Wohn- und Reisemobile beziehungsweise der entsprechenden Basisfahrzeuge verurteilt, an den Kläger 33.174,71 Euro nebst Zinsen hieraus in Hohe von fünf Prozent über dem jeweiligen Basiszinssatz seit dem 31. März 2022 zu bezahlen, Zug-um-Zug gegen Rückgabe und Rückübereignung des Fahrzeugs des Modells Lido 535 SP des Herstellers Sun Living (Urteil vom 9. Juni 2022,...

Ab 1. August: Jahresvignette 2022 in Österreich lohnt nicht mehr / Bis zu 37,40 Euro Ersparnis durch Kurzzeit-Vignetten bis Jahresende / In Slowenien gilt...

München (ots) - Für Autofahrer und Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen, die bis Ende des Jahres regelmäßig nach Österreich reisen möchten, lohnt sich in Kürze der Kauf einer Jahresvignette nicht mehr. Die verschiedenen Kurzzeit-Vignetten stellen dort günstigere Alternativen dar. In anderen Ländern sind die Gültigkeit und die Angebotsform der Vignetten unterschiedlich: Österreich Der Preis für die Pkw-Jahresvignette beträgt 93,80 Euro, für zwei Monate 28,20 Euro und das 10-Tages-Pickerl kostet 9,60 Euro. Vielfahrer können ab August die Zeit bis Ende November mit zwei Zwei-Monats-Vignetten überbrücken. Geldersparnis gegenüber der Jahresvignette: 37,40 Euro. Bereits ab 1. Dezember 2022 ist die Jahresvignette 2023 erhältlich und gültig. Slowenien Seit dem...