Parkhäuser

Erfinden wir technische Lösungen für Probleme, die es nicht gibt?

Ein Essay zu aktuellen Parkplatz-Trends Verfolgt man die aktuellen Trends zum Thema Parken, gibt es zahlreiche technologische Innovationen. Aber lösen diese die Parkplatzprobleme der Zukunft? Es lohnt sich genauer hinzuschauen. Einen echten Innovationssprung stellen die intelligenten Parkhäuser dar. Dabei handelt es sich um konventionelle Parkhäuser, in denen Autos autonom rangieren, also ohne Fahrer einen freien Parkplatz suchen und einparken. Parkplätze mit induktiven Ladestationen in Form von Ladeplatten für E-Autos sind ein sinnvoller Baustein beim Ausbau der für die E-Mobilität notwendigen Infrastruktur. Smartes Parken ist der Begriff für ein cloudbasiertes Parksysteme, mit dem der Fahrer den nächsten freien Parkplatz findet. All diese Konzepte sind zukunftsweisend aber funktionieren nur, wenn es freie Parkplätze gibt. Wird die Parkplatzsuche morgen einfacher sein? Wie funktioniert die individuelle Mobilität in der Zukunft? Wie entwickelt sich das Verkehrsaufkommen in den Metropolen der Welt und wie viele Parkplätze werden gebraucht? Eine Studie von Deloitte legt nahe, dass das städtische Verkehrsaufkommen bis...