Plug-in Hybriden

Neuer Opel Grandland mit starkem Styling, digitalem Cockpit und führenden Technologien

- Volldigitales Cockpit: Intuitiv bedienbares Opel Pure Panel mit großen Widescreens - Modernes Markengesicht: Jetzt mit charakteristischem Opel Vizor wie beim Mokka - Kompaktes SUV: Plug-in-Hybrid-Versionen, auch mit elektrischem Allradantrieb - Klassenbeste Technologie: IntelliLux LED® Pixel Licht mit 168 adaptiven LED-Elementen - Frühes Erkennen: Night Vision macht Fußgänger und Tiere bei Dunkelheit sichtbar - Zusätzliche Sicherheit: Frontkollisionswarner und automatischer Geschwindigkeits-Assistent halten Fahrzeug auf Abstand und in der Spur - Gesunder Komfort: Mit AGR-zertifizierten ergonomischen Aktiv-Sitzen Sportlich-elegant, intuitiv bedienbar und mit innovativen Technologien ausgestattet: Das ist der neue Opel Grandland. Der Newcomer bietet dem Fahrer mit dem volldigitalen Pure Panel ab sofort ein völlig neuartiges Cockpit-Erlebnis. Dazu fährt das in Deutschland designte und produzierte Opel-SUV jetzt mit weiteren Top-Technologien und Assistenzsystemen vor, die Kunden bislang nur aus höheren Fahrzeugklassen kennen. Allen voran das adaptive IntelliLux LED® Pixel Licht mit insgesamt 168 LED-Elementen. Die aus dem Opel-Flaggschiff Insignia bekannte Technologie kommt zum ersten Mal im Top-SUV der Marke...

Sonderzins bei der Finanzierung von Elektroautos Bis Ende 2019

Presseverteiler Carpr.de München (ots) Sonderzins bei der Finanzierung von Elektroautos Bis Ende 2019 können Mitglieder neue und gebrauchte Elektrofahrzeuge mit einem Zinssatz von 2,39 Prozent finanzieren (ADAC SE) Im vierten Kalenderquartal 2019 bietet die ADAC SE eine Sonderfinanzierung für Elektroautos und Hybridfahrzeuge an. Mitglieder des Mobilitätsclubs erhalten dabei für die Finanzierung von elektrischen Fahrzeugen sowie von Hybriden und Plug-In-Hybriden einen laufzeitunabhängigen Zinssatz von 2,39 Prozent. Dieser gilt für Neu- und Gebrauchtfahrzeuge. Das Angebot kommt von der ADAC Finanzdienste GmbH in Kooperation mit der Bank11. "Unser Finanzierungsangebot ist ein weiterer Beitrag, um mehr ADAC Mitglieder elektrisch auf die Straße zu bringen. Neben unseren günstigen Angeboten für das Leasing und das Laden von Elektroautos soll der Sonderzins ein zusätzlicher Anreiz sein, um bei der nächsten Anschaffung eines Fahrzeuges die Elektromobilität in Erwägung zu ziehen", sagte Jörg Helten, Vorstand der ADAC SE für Finanzen und Dienstleistungen. Bei seiner Mobilitätsoffensive "Wir machen Deutschland e-mobil" bietet der ADAC als führender...

Ab jetzt bestellbar: die neuen Plug-In Hybride von PEUGEOT

Köln (ots) PEUGEOT 3008 als HYBRID4 exklusiv im höchsten Ausstattungsniveau GT erhältlich - Neue Plug-In Hybride PEUGEOT 3008 HYBRID4, PEUGEOT 508 HYBRID und PEUGEOT 508 SW HYBRID: Bestellöffnung am 1. Oktober 2019 - Neue Funktionen Brake und e-Save entwickelt - PEUGEOT 3008 als HYBRID4 exklusiv im höchsten Ausstattungsniveau GT erhältlich - Drei Ausstattungslinien für den PEUGEOT 508 HYBRID und PEUGEOT 508 SW HYBRID wählbar Ab sofort sind die neuen Plug-In Hybride PEUGEOT 3008 GT HYBRID4, PEUGEOT 508 HYBRID und PEUGEOT 508 SW HYBRID deutschlandweit bei allen PEUGEOT Händlern und Niederlassungen bestellbar. Die Modelle kombinieren umweltfreundliche Hybridtechnologien mit neuesten Fahrerassistenzsystemen und modernen Designs. Der neue PEUGEOT 3008 GT HYBRID4 ist für 50.800 Euro UVP erhältlich, der PEUGEOT 508 HYBRID ab 44.000 Euro UVP und der PEUGEOT 508 SW HYBRID ab 45.100 Euro UVP (ab Ausstattungsniveau Allure) bestellbar. Steffen Raschig, Geschäftsführer von PEUGEOT Deutschland: "Mit der Einführung der Plug-In Hybride gehen wir den nächsten Schritt in unserer Elektrooffensive. Damit bieten wir bereits...

Ford und die Stadt Köln starten Projekt zur Erprobung von Nutzfahrzeug Plug-in Hybriden im innerstädtischen Verkehr

Köln (ots) - Ford setzt in Zusammenarbeit mit der Stadt Köln eine Flotte von zehn Ford Transit Plug-in Hybrid-Fahrzeugen (PHEV) zur Erprobung in urbanen Gebieten ein - Die Ford Transit PHEV-Transporter verfügen über einen fortschrittlichen Elektro-Antrieb in Form einer seriellen Hybrid-Antriebstrang-Konfiguration - der 1,0-Liter-EcoBoost-Dreizylinder-Benzinmotor dient als Range-Extender - Start ist im ersten Quartal 2019 mit einer Laufzeit von zwölf Monaten Ford setzt ab Frühjahr 2019 eine Flotte von zehn Ford Transit mit Plug-in Hybridantrieb bei städtischen Unternehmen in Köln ein. Das von der Stadt Köln unterstützte Projekt soll untersuchen, inwieweit Hybridantriebe zur Erreichung der städtischen Luftreinhalteziele beitragen können. Das von Ford finanzierte Projekt ist zunächst auf zwölf Monate ausgelegt. Die Ankündigung erfolgte im Rahmen des "City of Tomorrow"-Symposiums, einer Plattform, bei der der Kölner Automobilhersteller gemeinsam mit Vordenkern aus privaten und öffentlichen Bereichen, einschließlich Städteplanern, politischen Entscheidungsträgern sowie Mobilitätsexperten eine gemeinsame Vision zur Zukunft...