Versicherung

Die Plattform für News Pressemitteilungen und Pressemeldungen über Versicherung

Starker Zuspruch: Classics to Click wird bis 18. April verlängert

Gute Nachrichten für alle Oldtimer-Fans: Die Classics to Click, Deutschlands größte Onlinemesse für Oldtimer, Youngtimer & Co., geht in die Verlängerung. Ursprünglich lief die virtuelle Leistungsschau vom 26. bis zum 31. März. Bis dahin verzeichnete die Classics to Click über 16.000 Messebesuche. 34 Liveshows, Diskussionen und Werkstadtrundgänge wurden den Gästen geboten, 56 Partner und Aussteller präsentierten ihre Produkte und Ideen. Veranstalter der Classics to Click ist die Lübecker OCC Assekuradeur GmbH, Marktführer im Segment für...

Autoverkauf und Kfz-Versicherung: Was ist zu bedenken?

Coburg (ots) - · Musterkaufvertrag benutzen - · Bei Probefahrt Versicherungsschutz nicht gefährden Corona zum Trotz: Über sieben Millionen Gebrauchtwagen wechselten allein im vergangenen Jahr den Besitzer Gerade bei Angeboten von Privatleuten hoffen viele auf ein günstiges Schnäppchen. Die Wenigstens kennen die Stolpersteine beim Autokauf von Privat an Privat. Damit nichts schief geht, greift man am besten zum Musterkaufvertrag. Der lässt sich auf den Websites der meisten Versicherer herunterladen. Wichtig ist, wie die HUK-COBURG mitteilt, Datum und Uhrzeit...

Deutschlands größte Onlinemesse für Oldtimer, Youngtimer & Co. – 2. Classics to Click startet im März TV-Stars Detlev “Det” Müller und Helge Thomsen sind...

Sie ist Deutschlands einzige Onlinemesse mit freiem Eintritt für alle Oldtimerfans - die Classics to Click. Vom 26. März bis 31. März 2021 öffnet die virtuelle Leistungsschau für automobile Klassiker, Youngtimer & Co. zum zweiten Mal ihre digitalen Tore. Die größte Onlinemesse der Oldtimerszene lockt wieder mit Live-Vorträgen, Expertentalks, Werkstadtrundgängen und prominentem Besuch. Veranstalter der Classics to Click ist die Lübecker OCC Assekuradeur GmbH, Marktführer im Segment für Spezialversicherungen für Oldtimer, Youngtimer und Premiumcars in der...

Gefahrenpotenzial Ablenkung: Fahrassistenten sorgen für trügerische Sicherheit

Frankfurt am Main (ots) - Deutsche Autofahrer sind verunsichert im Umgang mit Fahrassistenten. Jeder Zweite hat kein Vertrauen in die smarte Technik in Gefahrensituationen. - Mehr als jeder Dritte deutsche Autofahrer befürchtet eine höhere Ablenkung durch die verbauten Fahrassistenten. - Über die Hälfte der Deutschen sind häufig bis sehr häufig während der Autofahrt abgelenkt. - Jeder zweite Autofahrer in Deutschland fürchtet durch andere Verkehrsteilnehmer eine so starke Ablenkung, dass es zu Unfällen kommt. - Ablenkung als eindeutige Unfallursache geht...

KÜS Trend-Tacho: Schadensregulierung – Vertrauensvorschuss für Versicherungen Hohe Zufriedenheitswerte im Hinblick auf Kfz-Versicherungen Unklarheit über den Begriff “Werkstattbindung”

Die Kfz-Versicherungen nehmen verstärkt Einfluss auf die Schadensregulierung. Die Empfehlungen und Vorgaben sind im Verlauf deutlich gestiegen: 2016 wurde nach eigenen Angaben bei 30 % der Versicherungsnehmer bei einem Karosserieschaden Einfluss genommen, in 2018 lag der Wert bei 41 %. In 2020 sind es 55 %. Allerdings ist die Einflussnahme für 82 % der Befragten in Ordnung bzw. egal. Erklären könnten das die sehr hohen Zufriedenheitswerte: 95 % sind zufrieden oder sogar sehr zufrieden...

LeasePlan Versicherungs-Halbjahr: Deutlich weniger Kfz-Schäden als im Vorjahr

Im ersten Halbjahr 2020 hat LeasePlan Deutschland knapp über 20.000 Kfz-Schäden abgewickelt, die Reparaturkosten verursacht haben. Das sind im Vergleich zum Vorjahreszeitraum insgesamt rund 19 Prozent weniger Schäden in der Vollkasko- und Teilkaskoversicherung. LeasePlan Deutschland betreut mehr als 110.000 gewerblich genutzte Fahrzeuge. Die Versicherung der Kundenfahrzeugflotte zählt zum Full-Service-Dienstleistungsangebot des Autoleasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieters. In jedem Jahr zieht LeasePlan eine Bilanz über die Anzahl der Schäden, Schadenfrequenzen* und Schadenaufwand. Auf den ersten Blick ist sehr erfreulich, dass...

Beitragsatlas: Hier zahlen Autofahrer besonders viel für die Kfz-Versicherung

München (ots) - Kfz-Vollkaskoversicherung vor allem in Großstädten und Südosten Bayerns teuer - Vergleichsweise günstige Beiträge in vielen Regionen Nord- und Ostdeutschlands - 300 CHECK24-Experten beraten bei allen Themen rund um die Kfz-Versicherung Berlin ist ein teures Pflaster für Autofahrer. Das zeigen Beispielberechnungen für über 8.000 Postleitgebiete.* Deutschlandweit ist der durchschnittliche Versicherungsbeitrag für eine Kfz-Vollkaskoversicherung in der Hauptstadt am höchsten. Der Rundumschutz für das Fahrzeug kostet dort bis zu 44 Prozent mehr als im Bundesdurchschnitt und sogar bis...

Zahl der Woche: Umstieg auf Hybrid- oder Elektroantrieb – der Umwelt zuliebe

Saarbrücken (ots)- Fast die Hälfte der Autofahrer in Deutschland (44 Prozent) würde im Namen des Umweltschutzes grundsätzlich ein umweltfreundlicheres Auto anschaffen. Gerade hat die Bundesregierung einer Aufstockung des schon bestehenden Umweltbonus um eine zusätzliche Innovationsprämie von 3.000 Euro zugestimmt - zur Stützung der Konjunktur und um die Transformation der Mobilität hin zu umweltfreundlicheren Antrieben zu beschleunigen. Damit wird die Anschaffung eines Elektroautos mit einer Kaufprämie von bis zu 9.000 Euro gefördert. Für 44 Prozent der...

Motorradversicherung: Bremer sind mit den meisten PS unterwegs

München (ots) - - Bremer fahren im Schnitt mit 81,6 PS - Thüringer nur mit 59,6 Pferdestärken - Männer versichern um ein Drittel stärker motorisierte Bikes als Frauen - 300 CHECK24-Experten beraten bei allen Themen rund um die Motorradversicherung Bremen ist die Hochburg der PS-starken Motorräder. Biker sind dort mit durchschnittlich 81,6 Pferdestärken unterwegs.*) Das sind 22 PS mehr als bei den letzplatzierten Thüringern (Ø 59,6 PS). Motorradfahrer im Saarland (Ø 77,1 PS) und Niedersachsen (Ø 74,9...

“Ready2Drive”: AXA und BMW Bank gehen neue Wege in der Kfz-Versicherung

"Ready2Drive": AXA und BMW Bank gehen neue Wege in der Kfz-Versicherung Köln/München (ots) - "Ready2Drive": AXA und BMW Bank gehen neue Wege in der Kfz-Versicherung- Einfach einsteigen und losfahren - AXA und BMW Bank bringen eine innovative Kfz-Versicherung für PKW auf den Markt. Immer im Mittelpunkt - die Bedürfnisse des Kunden. - Käufer eines BMWs oder MINIs profitieren von leistungsstarken Tarifen sowie individueller Beratung und persönlicher Betreuung - natürlich auch im Schadenfall. - Nach erfolgreicher...

Mobilität in Corona-Zeiten: Fahrrad fahren und zu Fuß gehen im Trend / Fast alle motorisierten Verkehrsmittel verlieren an Relevanz

Köln (ots) - Eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen zeigt, wie sich die Nutzung von verschiedenen Fortbewegungsarten durch die Corona-Pandemie verändert hat. Fast alle motorisierten Verkehrsmittel verlieren an Relevanz. Die Deutschen fahren seltener mit dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Dafür gehen sie häufiger zu Fuß oder fahren Rad. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Befragung von mehr als 2.000 Bundesbürgern. Im Auftrag der DEVK hat das Meinungsforschungsinstitut YouGov gefragt, welche Fortbewegungsmittel die Deutschen seit...

Bayern besonders häufig in BMWs und Audis unterwegs – Jeder Fünfte fährt VW

Bayern besonders häufig in BMWs und Audis unterwegs - Jeder Fünfte fährt VW München (ots) - Volkswagen bundesweit bei Kfz-Haltern am beliebtesten, vor BMW und Opel - Jeweilige Pkw-Marke um die Stammsitze der deutschen Autobauer besonders beliebt - 300 CHECK24-Experten beraten bei allen Themen rund um die Kfz-Versicherung Verbraucher lieben deutsche Autos. Die mit Abstand beliebteste Automarke der CHECK24-Kunden ist Volkswagen - fast jeder Fünfte (18,3 Prozent) fährt ein Modell von VW.* Auf den Plätzen zwei...

Mobilität in Corona-Zeiten: Fahrrad fahren und zu Fuß gehen im Trend

Mobilität in Corona-Zeiten: Fahrrad fahren und zu Fuß gehen im Trend / Fast alle motorisierten Verkehrsmittel verlieren an Relevanz Köln (ots) - Eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen zeigt, wie sich die Nutzung von verschiedenen Fortbewegungsarten durch die Corona-Pandemie verändert hat. Fast alle motorisierten Verkehrsmittel verlieren an Relevanz. Die Deutschen fahren seltener mit dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Dafür gehen sie häufiger zu Fuß oder fahren Rad. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Befragung von...

EXPERTENTIPP: Stressfrei mit dem Auto im Ausland

Saarbrücken (ots) - Der Sommer ist da und die meisten Grenzen sind wieder offen: Urlaub ist also nicht mehr nur in Deutschland, sondern auch wieder in vielen europäischen Ländern möglich. Doch eine Autofahrt im Ausland kann Reisende vor besondere Herausforderungen stellen. CosmosDirekt gibt wichtige Tipps für alle Urlauber, die mit dem Auto jenseits der Grenzen unterwegs sind. Ob Rundreise oder An- und Heimfahrt: Wer im Urlaub mit dem Auto unterwegs ist, bleibt mobil und unabhängig....

Zahl der Woche: Ich geb Gas: Deutsche fahren gerne auf der Autobahn

Zahl der Woche: Ich geb Gas: Deutsche fahren gerne auf der Autobahn Saarbrücken (ots)- forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt ergibt: 79 Prozent der deutschen Autofahrer sind gerne auf der Autobahn unterwegs. Trotz vieler Lkws und Staus auf deutschen Autobahnen fahren immer noch fast vier von fünf deutschen Autofahrern (79 Prozent) eher oder sehr gerne auf der Autobahn. Das ergab eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland. Dennoch sind das weniger...

Sandra Reichert in den Vorstand der ADAC Autoversicherung AG berufen

München (ots) - Sandra Reichert wird zum 1. Juli in den Vorstand der ADAC Autoversicherung AG, dem Joint Venture der ADAC Versicherung AG und der Allianz Versicherungs-AG, berufen. Dort wird die 42-jährige für Underwriting, Portfoliomanagement, Betriebsorganisation und IT verantwortlich sein. Sie folgt auf Martin Wehner, der im besten beiderseitigen Einvernehmen aus dem Vorstand der ADAC Autoversicherung AG ausscheidet. Nach ihrem Studium 'Versicherungsmanagement und Financial Services' an der Fachhochschule Wiesbaden war die ausgebildete Versicherungskauffrau und zweifache...

Cabrio: Parken mit offenem oder geschlossenem Verdeck / Wer Diebstahl leichtfertig ermöglicht, riskiert Versicherungsschutz

Coburg (ots) - Autofahren mit offenem Verdeck, für viele ist es gelebte Freiheit. Knapp 2,2 Millionen Cabrios sind auf Deutschlands Straßen unterwegs (KBA, 1.1.2019). Doch irgendwann endet jede Autofahrt und die Parkplatzsuche beginnt. Damit der Zweisitzer nicht zur leichten Beute für Diebe wird, rät die HUK-COBURG Cabriofahrern darauf zu achten, wo sie parken: Knapp 3,2 Millionen Euro zahlt Deutschlands größter Autoversicherer jedes Jahr für gestohlene Cabrios bzw. für Diebstähle aus dem Cabrio. Letztlich entscheidet der Abstellplatz...

Zahl der Woche: Mehr als angegeben: So schätzen Autofahrer den Spritverbrauch ihres Fahrzeugs ein

Saarbrücken (ots) - - Laut einer forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt glauben 43 Prozent der Autofahrer in Deutschland, dass ihr Fahrzeug mehr Kraftstoff verbraucht, als der Hersteller angibt. Seitdem diverse vom Abgasskandal betroffene Fahrzeuge durch die Republik rollen, ist die Skepsis der Autofahrer in Deutschland bezüglich der Herstellerangaben gestiegen. Dass auch der Verbrauch eines Fahrzeugs unter Laborbedingungen ein anderer ist als im wirklichen Leben, scheint klar. Aber wie genau kennen die Autofahrer...

PS-Hochburgen: Bayern mit den stärksten Motoren unterwegs

München (ots) - - Pkw in Mecklenburg-Vorpommern im Schnitt am schwächsten motorisiert - 300 CHECK24-Experten beraten bei allen Themen rund um die Kfz-Versicherung Bayern ist die deutsche PS-Hochburg. Mit durchschnittlich 137,9 PS sind dort die Pkw mit den meisten Pferdestärken unterwegs.* Dahinter folgen Baden-Württemberg (Ø 135,5 PS) und Hessen (Ø 133,5 PS). Im Bundesdurchschnitt versichern CHECK24-Kunden Pkw mit 130,5 PS. "Dass Bayern die Auswertung der PS-Hochburgen anführt, verwundert kaum" , sagt Dr. Tobias Stuber, Geschäftsführer Kfz-Versicherungen bei...

Anteil an E-Fahrzeugen: Bayern und Baden-Württemberg teilen sich Spitzenplatz

Berlin (ots) - In keinem Bundesland sind anteilig mehr Elektrofahrzeuge zugelassen als in Bayern und Baden-Württemberg. Diesen Rückschluss lässt das Ergebnis einer Datenanalyse der Verti Versicherung AG zu. Gemessen an der Anzahl an versicherten E-Fahrzeugen im Verhältnis zu der Gesamtzahl an versicherten Personenkraftfahrzeugen sind die beiden geografisch am südlichsten gelegenen Bundesländer Deutschlands mit jeweils 0,57 Prozent die Bundesländer mit der höchsten Dichte an Elektrofahrzeugen. Den zweiten Rang sichert sich knapp dahinter Schleswig-Holstein mit 0,56 Prozent,...

Expertentipp: Urlaub 2020: Entspannt und sicher mit dem Auto in die Ferne

Saarbrücken (ots) - Die Vorfreude steigt und das Urlaubsziel rückt immer näher - doch die Autofahrt in den Urlaub ist für viele Reisende gleichzeitig eine echte Zerreißprobe. Kilometerlange Staus, quengelnde Kinder auf dem Rücksitz oder eine Autopanne sorgen für zusätzlichen Stress. Eine gute Vorbereitung und einige einfache Tipps helfen dabei, entspannt in den Urlaub zu starten und sicher ans Ziel zu kommen. Wann sind wir endlich da? Wie lange dauert es noch? Gerade mit Kindern...

Zahl der Woche: Nicht ohne mein Auto: Für 74 Prozent unentbehrlich

Saarbrücken (ots) - forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt ergibt: Drei Viertel der Autofahrer in Deutschland können sich einen Verzicht auf das eigene Auto nicht vorstellen. Freiheit, Unabhängigkeit, Mobilität: Besonders in Regionen, in denen der öffentliche Personennahverkehr noch ausbaufähig ist, hängen die Autofahrer in Deutschland sehr an ihrem eigenen Fahrzeug. Das ergab eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland. Demnach können es sich 74 Prozent der Befragten nicht vorstellen, auf...

BG BAU fördert Abbiege-Assistenzsysteme – “Tödliche Unfälle beim Abbiegen sind vermeidbar”

Berlin (ots) - "Immer wieder kommt es zu schweren und tödlichen Unfällen mit nach rechts abbiegenden Lkws und schweren Nutzfahrzeugen. Oft sind Baustellenfahrzeuge beteiligt", beklagt Bernhard Arenz, Präventionsleiter der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU). "Dabei kann den Betroffenen viel Leid erspart werden, wenn die Fahrzeuge mit modernen Assistenzsystemen ausgestattet werden, um derartige Unfälle zu vermeiden." Wie Arenz zum Tag der Verkehrssicherheit betont, fördert die BG BAU deshalb die Nachrüstung von Baustellenfahrzeugen mit Abbiege-Assistenzsystemen durch...

Nach dem Corona-Shutdown: Am Wochenende wird wieder mehr Auto gefahren

Coburg (ots) - - Telematikdaten der HUK-COBURG zeigen noch keine Normalität: Am Wochenende wird wieder mehr gefahren, werktags bleibt das Auto jedoch noch häufiger stehen - Metropol-Besonderheit: Kölner waren am Wochenende mehr mit dem Auto unterwegs als Münchner Auf den Straßen herrscht wieder reger Verkehr. Doch sind wir in Sachen Mobilität bereits in der Normalität angekommen? Nein - das zeigt eine aktuelle Auswertung der HUK-COBURG. Deutschlands größter Kfz-Versicherer hat auf Basis von Telematikdaten untersucht, wie sich...

CosmosDirekt Studie: Was könnte die Verkehrssicherheit auf Deutschlands Straßen erhöhen?

CosmosDirekt Studie: Was könnte die Verkehrssicherheit auf Deutschlands Straßen erhöhen? Saarbrücken (ots) - Am 20. Juni findet der Tag der Verkehrssicherheit statt. - 55 Prozent der Deutschen glauben, dass ein Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen die Verkehrssicherheit erhöhen könnte. - Ebenso viele erachten höhere Bußgelder bzw. mehr Punkte bei Verkehrsdelikten für geeignet. - Fast jeder Zweite meint: Eine Null-Promille-Grenze könnte Deutschlands Straßen sicherer machen. Auch in diesem Jahr findet wieder der Tag der Verkehrssicherheit am...

Punkte in Flensburg: Mecklenburg-Vorpommern und Nordrhein-Westfalen vorne

München (ots) - - Berliner sammeln am seltensten Punkte in Flensburg - 20- bis 29-Jährige sind die größten Verkehrsrowdys - 300 CHECK24-Experten beraten bei allen Themen rund um die Kfz-Versicherung Im Norden und im Westen der Republik sind die meisten Punktesünder auf den Straßen unterwegs. 7,1 Prozent der Fahrzeughalter in Mecklenburg-Vorpommern und in Nordrhein-Westfalen geben bei Abschluss einer Kfz-Versicherung über CHECK24 an, Punkte in Flensburg zu haben. Im Schnitt über alle Versicherungskunden verfügen 6,4 Prozent der Halter...

19. Juni startet die Onlinemesse Classics to Click / TV-Star Helge Thomsen (RTL2) zeigt live seine Oldie-Werkstatt

Lübeck (ots) - +++ Große Sonderausstellung mit 360 Grad Rundgang +++ Acht Videokonferenzen mit spannenden Vorträgen +++ Privater Marktplatz +++ 24 Aussteller +++ 7000 Besucher erwartet +++ Countdown für die erste deutschsprachige Onlinemesse für Oldtimer, Youngtimer & Co: In genau einer Woche, am 19. Juni 2020, öffnet die Classics to Click ihre virtuelle Tore. Es ist eine digitale Premiere - eine solche Online-Ausstellung mit der Thematik Oldtimer und Youngtimer gab es in Deutschland, Österreich und der...

Zahl der Woche: 75 Prozent der Deutschen fahren nicht gerne in der Großstadt

Saarbrücken (ots) - Eine forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt zeigt: Drei von vier deutschen Autofahrern sitzen in der Großstadt ungern hinterm Steuer. Dichter Verkehr, enge Straßen, schlechte Beschilderung und schwierige Parkplatzsuche: Vielen Autofahrern in Deutschland macht das Fahren in der Großstadt keinen Spaß. Das ergab eine forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland. Demnach fahren 75 Prozent der deutschen Autofahrer eher ungern oder sogar sehr ungern in der Großstadt. Beliebter sind...

Zahl der Woche: Traum vom Führerschein: Nicht jeder schafft es beim ersten Mal

Saarbrücken (ots) - 18 Prozent mussten die praktische Führerscheinprüfung wiederholen. 30 theoretische Fragen, mindestens zwölf praktische Fahrstunden und eine Prüfungsfahrt - was so einfach klingt, erweist sich für einen Teil der Fahrschüler als zunächst unüberwindbare Hürde. Das ergab eine forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland. Mit der theoretischen Prüfung hatten vergleichsweise weniger Prüflinge Probleme: 91 Prozent der Befragten haben beim ersten Versuch den Multiple-Choice-Test bestanden, für acht Prozent hat ein...

Trendurlaub Wohnmobil – Worauf man bei der Versicherung achten sollte / Expertentipps von Alexander Held

Teltow (ots) - Urlaub im Wohnmobil boomt und die Zahl der versicherten Wohnmobile steigt: bei Verti wurden in der 21. Kalenderwoche so viele Wohnmobile neu versichert wie in keiner Woche zuvor. Innerhalb der letzten sechs Wochen hat sich die Zahl der versicherten Wohnmobile fast verdreifacht. Besonders unter den 50-60-Jährigen scheint der Wohnmobilurlaub besonders beliebt zu sein: Bei Verti fällt über ein Drittel (rund 35%) der Wohnmobil-Versicherungsnehmer in diese Altersklasse. Damit einem entspannten und sicheren...

Ferien in Corona-Zeiten: Greift meine Versicherung? / Das müssen Urlauber jetzt wissen…

München (ots) - In Europa sinkt die Zahl der Covid-19-Fälle, überall werden Beschränkungen gelockert, ab Juni sind Reisen in Europa teilweise wieder möglich. Dennoch gibt es viele Unsicherheiten, gerade was den Versicherungsschutz angeht. Die ADAC SE beantwortet die wichtigsten Fragen. Hilft mir eine Reiserücktrittversicherung, wenn sich die Lage wieder verschärft? Eine Reiserücktrittsversicherung greift nur, wenn man selbst erkrankt und die Reise nicht antreten kann. In diesem Fall werden die vertraglich geschuldeten Stornokosten von der ADAC Reiserücktrittsversicherung...

Kfz-Versicherung für E-Auto bis zu 25 Prozent günstiger als für Verbrenner

München (ots) - - Große Unterschiede zwischen E-Auto und Benziner bei BMW, geringe bei Hyundai - Wechsel der Kfz-Versicherung spart bis zu 70 Prozent der Kosten - Vergleichsportale fördern Anbieterwettbewerb - Gesamtersparnis von 318 Mio. Euro im Jahr E-Autos können deutlich günstiger sein als vergleichbare Pkw mit Benzinmotor - zumindest in der Kfz-Versicherung. Die Vollkaskoversicherung für einen BMW 116i kostet im Schnitt der fünf günstigsten Versicherer 420 Euro im Jahr. Für die Versicherung des in Größe...

Ford Kunden versichern den neuen Kuga Plug-in-Hybrid für nur 50 Prozent ihrer individuellen Prämie

Köln (ots) - - Kunden des neuen Ford Kuga Plug-in-Hybrid (PHEV) zahlen lediglich 50 Prozent der individuellen Versicherungsprämie in der Ford Auto-Versicherung* für die gesamte Versicherungslaufzeit - Angebot ist ab 1. Juni 2020 sowohl für Privat- als auch für Gewerbekunden gültig - Ford Kuga PHEV ist auf der BAFA-Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge gelistet und qualifiziert sich damit für den Umweltbonus Ab 1. Juni 2020 offeriert Ford für den Kuga Plug-in-Hybrid (PHEV) ein besonders attraktives Versicherungsangebot der...

Zahl der Woche: Gefährlicher Sekundenschlaf

Saarbrücken (ots) - 36 Prozent der deutschen Autofahrer sind schon einmal am Steuer kurzzeitig eingeschlafen. Das zeigt eine neue forsa-Umfrage zum Thema "Deutschland mobil 2020" im Auftrag von CosmosDirekt. So langsam nähert sich das Leben in Europa einer neuen Normalität. Die deutschen Urlauber machen wieder konkretere Pläne für den Sommerurlaub, Geschäftsreisende füllen langsam ihre Terminkalender. Zu erwarten ist, dass viele wieder mehr und längere Strecken mit dem Auto fahren werden - mit entsprechend höherem Verkehrsaufkommen,...

Neu bei PEUGEOT: Kostenfreie Versicherung übernimmt Leasingraten bei Arbeitslosigkeit

Neu bei PEUGEOT: Kostenfreie Versicherung übernimmt Leasingraten bei Arbeitslosigkeit Rüsselsheim am Main (ots) - PEUGEOT startet Mobilitätsoffensive - Kostenfreie Ratenausfallversicherung(1) für alle neuen PEUGEOT Modelle bei unverschuldetem Verlust der Arbeitsstelle - Neue Versicherungsflat(3) für die Elektro- und Plug-In-Hybrid Modelle PEUGEOT bietet ab sofort finanzielle und mobile Sicherheit durch neue Versicherungsangebote. Wer bis zum 30. Juni 2020 ein neues Modell(2) der Löwenmarke least, erhält automatisch die kostenfreie Ratenausfallversicherung(1). Im Fall einer unverschuldeten Arbeitslosigkeit übernimmt die Versicherung bis...

Alterszuschlag in der Kfz-Versicherung steigt – Entlastung für unfallfreie Fahrer

Heidelberg (ots) - Der Alterszuschlag in der Kfz-Versicherung steigt. Das zeigt eine Auswertung des Kfz-Versicherungsindex von Verivox. Zugleich gibt es auch Entlastung, aber nur für unfallfreie Senioren. Autofahrer über 80 Jahre zahlen mehr als das Doppelte Ein über 80 Jahre alter Autofahrer zahlt 114 Prozent mehr als ein 40-Jähriger. Das zeigt eine Auswertung der Haftpflichtangebote, die bei Verivox im November 2019 berechnet wurden. Bei Verträgen mit Kaskoschutz beträgt der Zuschlag 98 Prozent. Damit ist der seit Jahren...

Deutsche wollen Mobilitätsverhalten langfristig nicht ändern: Auto bleibt Fortbewegungsmittel der Wahl

Coburg (ots) - Wochenlang waren die Straßen wie leergefegt, jetzt beginnt die Rückkehr in eine neue Normalität. Doch wie sieht diese aus? Eine repräsentative Umfrage der HUK-COBURG zeigt, dass das Auto als Fortbewegungsmittel nach wie vor erste Wahl bleibt. Langfristige Auswirkungen auf das eigene Mobilitätsverhalten erwarten die wenigsten. Zwei von drei Befragten (67 Prozent) gehen laut Umfrage nicht davon aus, dass die Corona-Krise ihr Mobilitätsverhalten langfristig verändert: Sie werden auch nach der Corona-Krise überwiegend das...

Marders Lieblingsspeise: Kabel und Schläuche

Coburg (ots) - - Teilkasko-Versicherung deckt Marderschäden und deren Folgen - HUK-COBURG: Marderschäden kosteten 14,5 Millionen Euro Im Frühling steigt die Gefahr: Die Marder sind wieder unterwegs. Die kleinen Raubtiere lieben den engen Platz unter der Motorhaube: Eine kuschelige Höhle zum Wohlfühlen. Allein der Geruch eines vermeintlichen Konkurrenten, der seine Duftmarke hinterlässt, kann ihr Wohlgefühl trüben. In diesem Moment sind wilde Beißattacken vorprogrammiert. Autofahrer mit Straßengarage müssen damit rechnen, dass sich Marder zum Beispiel an den Kabeln...

Automodelle: Frauen fahren mit Adam und Karl

Heidelberg (ots) - Zwei Herren stehen bei Autofahrerinnen hoch im Kurs - Adam und Karl. Der Opel Adam und der Opel Karl sind in einer Auswertung des Vergleichsportals Verivox die Automodelle mit dem höchsten Frauenanteil. Mini - die Automarke mit dem höchsten Frauenanteil Das Auto als Statussymbol scheint auf dem Rückzug. Das zeigen Umfragen wie vom Digitalverband BITKOM 2019. 62 Prozent der Befragten gaben dabei an, dass ein Auto für sie kein Statussymbol sei. Bei den...

Kfz-Versicherung: In Diebstahlhochburg Berlin haben Pkw selten Kaskoschutz

Kfz-Versicherung: In Diebstahlhochburg Berlin haben Pkw selten Kaskoschutz München (ots) - Schleswig-Holsteiner sind Spitzenreiter bei der Kaskoversicherung - trotz weniger Diebstähle - Brandenburg und Hamburg: Verbraucher schützen ihre Autos gegen viele Diebstähle - Fahrzeugzulassung während der Corona-Krise - das müssen Verbraucher wissen Berlin ist das beliebteste Pflaster für Autodiebe. 162 Fahrzeuge pro 100.000 Einwohner wurden in der Hauptstadt im vergangenen Jahr gestohlen - so viele wie in keinem anderen Bundesland. Das geht aus aktuellen Zahlen der...

Zahl der Woche / Fahrradmarkt boomt: Zahl der verkauften Elektrofahrräder in Deutschland steigt

Saarbrücken (ots) - Auch, wenn die Deutschen gemeinhin als Volk der Autofahrer gelten: Die deutsche Fahrradindustrie verzeichnete im Jahr 2019 erneut einen Nachfrageanstieg. Insgesamt wurden 4,31 Millionen Fahrräder und E-Bikes verkauft. Schon John F. Kennedy war ein begeisterter Radfahrer. Von ihm ist der Ausspruch überliefert: "Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren." Anscheinend sehen das die Deutschen genauso, denn laut dem Zweirad-Industrie-Verband wird das Fahrrad immer beliebter. Insgesamt wurden im Jahr 2019...

Corona-Krise: DEVK will Autofahrern wieder Beiträge erstatten

Köln (ots) - Auf den Straßen ist viel weniger los als üblich. Auch die DEVK Versicherungen registrieren daher weniger Pkw-Schäden. Deshalb hält das Kölner Unternehmen für Kunden, die in diesem Jahr schadenfrei unterwegs sein werden, erneut Beitragsrückerstattungen für möglich. Als einer von ganz wenigen Versicherern in Deutschland zahlt die DEVK ihren Kunden regelmäßig Beiträge zurück. So wurden schon Anfang diesen Jahres Versicherten, die 2019 keinen Schaden hatten, Beiträge zurückgezahlt. Rund 363.000 DEVK-Versicherte profitierten in der...

Kfz-Versicherung: Gleiche Stadt, andere PLZ – Beitrag variiert um bis zu 21 Prozent

München (ots) - Größte Preisunterschiede zwischen Postleitgebieten in Berlin, Frankfurt a. M. und Hamburg - Teuerstes Pflaster für Pkw-Halter meist im und um das jeweilige Stadtzentrum - Fahrzeugzulassung während der Corona-Krise - das müssen Verbraucher wissen Die Postleitzahl des Wohnorts beeinflusst den Preis der Kfz-Versicherung. Innerhalb derselben Stadt variiert die Beitragshöhe um bis zu 21 Prozent: In Berlin-Grünau zahlt ein Pkw-Halter für die Haftpflichtversicherung seines Golf VII durchschnittlich 302 Euro. Im teuersten Postleitgebiet in Berlin-Wedding...

OCC digital: Oldtimer-Versicherung jetzt per Mausklick

OCC digital: Oldtimer-Versicherung jetzt per Mausklick Lübeck (ots) - Noch nie war Oldtimer-Versicherung so einfach wie heute! OCC Assekuradeur, der führende Anbieter von Versicherungen für klassische Liebhaberfahrzeuge in der D-A-CH-Region, geht den Weg der Digitalisierung konsequent weiter. Ab sofort können neue Kunden bei OCC ihre Oldtimer-Policen online abschließen. Oldtimer-Versicherung Komplizierte Prozesse so einfach wie nötig und so schnell wie möglich halten - das ist das Credo von OCC. Das gilt auch für die Prämienberechnung und den Abschluss...

Mopedversicherung: Piaggio, Simson und Peugeot sind beliebteste Marken

Mopedversicherung: Piaggio, Simson und Peugeot sind beliebteste Marken München (ots) - - Kleinkrafträder: Moped und Roller am häufigsten versichert - Service für Kunden: kostenlose Beratung und einfacher Wiederabschluss im Folgejahr Jedes fünfte Kleinkraftrad, das CHECK24-Kunden versichern, kommt von der Marke Piaggio (22 Prozent). Das ist wenig überraschend, stellt das italienische Unternehmen doch den Kultroller Vespa her. Auf Platz zwei landet das ehemalige DDR-Unternehmen Simson (19 Prozent), das unter anderem das Modell Schwalbe produzierte. Den dritten Platz...

Wo die Autos “daheim” sind / Urteile deutscher Gerichte zur Nutzung von Garagen und Stellplätzen

Berlin (ots) - Nicht nur der Mensch, auch sein Fahrzeug sollte über Nacht und an kalten Tagen einigermaßen geschützt untergebracht sein. Zu diesem Zweck gibt es alle möglichen Varianten von Unterstellmöglichkeiten - Parkhäuser, Einzel- und Doppelgaragen und Tiefgaragen. Natürlich entstehen bei deren Nutzung gelegentlich auch Rechtsprobleme. Der Infodienst Recht und Steuern der LBS stellt in seiner Extra-Ausgabe einige dieser Fälle vor. Sei es, dass man sich über die Definition des Wortes "Garage" stritt, sei...

Motorrad drosseln spart 33 Prozent des Versicherungsbeitrags

München (ots) - - Mit Saisonkennzeichen zahlen Biker im Schnitt 31 Prozent weniger als mit ganzjährigem Schutz - Motorradversicherung in Flensburg 49 Prozent günstiger als in Berlin - Sparpotenzial zwischen günstigster und teuerster Versicherung bei bis zu 90 Prozent Halter eines gedrosselten Motorrads zahlen 33 Prozent weniger für ihre Versicherung als Besitzer ungedrosselter Maschinen. Interessant ist das Senken der Motorleistung für Inhaber der Führerscheinklasse A2. Sie erlaubt bereits 18-Jährigen, Motorräder mit...

Debeka erweitert ihr Produktangebot in der Kraftfahrt-Versicherung

Debeka erweitert ihr Produktangebot in der Kraftfahrt-Versicherung Koblenz (ots) - Debeka erweitert ihr Produktangebot in der Kraftfahrt-Versicherung Moped, Roller und E-Scooter ab März versicherbar Die Debeka Allgemeine Versicherung erweitert ab März ihr Angebot in der Kraftfahrt-Versicherung mit sogenannten Versicherungskennzeichen und -plaketten für Mopeds, Roller und E-Scooter. Für Zweiräder dieser Klasse beginnt das Versicherungsjahr am 1. März und gilt bis Ende Februar des Folgejahres. "Mit dem neuen Produkt wollen wir speziell der jungen Zielgruppe jetzt auch die Möglichkeit bieten, ihr Fahrzeug bei uns zu...

Hamburger fahren auf Cabrios ab

Hamburger fahren auf Cabrios ab München (ots) - Hamburg hat den höchsten Anteil an Cabrios versichert, Sachsen und Thüringen den niedrigsten - Fiat 500 als Cabrio bei Frauen am beliebtesten, 3er BMW bei Männern - 300 CHECK24-Experten beraten bei allen Themen rund um die Kfz-Versicherung Hamburg ist Deutschlands Cabrio-Hochburg. 5,5 Prozent aller dort versicherten Pkw sind Modelle mit offenem Verdeck.*) Auf dem zweiten Platz folgt Rheinland-Pfalz (4,2 Prozent). Sachsen und Thüringen belegen mit jeweils 1,6 Prozent Cabrio-Anteil die hintersten Plätze. Im Schnitt...

Der Osten fährt SUV

Heidelberg (ots) - In Mecklenburg-Vorpommern ist der Anteil von SUV am höchsten, in Bremen am niedrigsten. Das zeigt eine Auswertung von Kfz-Versicherungsabschlüssen bei Verivox. In Bundesländern, wo mehr ältere Menschen leben, werden auch mehr SUV gekauft. Elf Prozent aller Autos sind SUV Jeder achte Pkw in den ostdeutschen Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Brandenburg ist ein SUV. Sie liegen damit an der Spitze des Bundesländer-Rankings. Bundesweit liegt der Anteil bei elf Prozent. Am niedrigsten ist er in Bremen...

Karneval 2020 – Darauf müssen Autofahrer achten

Auto News Berlin (ots) - Die fünfte Jahreszeit beginnt und die Jecken sind wieder unterwegs. Masken, Kostüme, eine vergnügte Stimmung und Alkohol sind da an der Tagesordnung. Doch was müssen Karnevalisten beachten, wenn sie mit dem Auto zu einer Party fahren? Was beim Karneval 2020 erlaubt ist und was nicht, erklärt die Berliner CODUKA GmbH - Betreiber des Portals Geblitzt.de. Verkleidungen gehören auch im Jahr 2020 wieder zum Karneval dazu. Da kann man von Glück sagen, dass eine Kostümierung am Steuer...

Löwenauto-Premiere: Die Bayerische und Autohimmel Bayern stellen erstes offizielles 1860 Fan-Auto vor

Löwenauto-Premiere: Die Bayerische und Autohimmel Bayern stellen erstes offizielles 1860 Fan-Auto vor München (ots) - Mit einer TSV 1860 München-Sonderedition des Nissan Juke bringen Versicherungsgruppe die Bayerische und Kooperationspartner Autohimmel Bayern das erste offizielle Löwenauto auf die Straße. Damit können Löwenfans im Strassenverkehr Flagge zeigen und profitieren zugleich von einer Reihe an Vorteilen: Unter dem Motto "60 für Sechzger" versichert die Bayerische das Löwenauto mit einem rabattierten monatlichen Fixtarif für die Haftpflicht- mit Vollkaskoversicherung für nur 60 Euro. Außerdem enthält das...

Mecklenburg-Vorpommern legen die meisten Kilometer mit dem Auto zurück

  München (ots) -- Kfz-Halter in Deutschland fahren durchschnittlich 11.733 Kilometer pro Jahr mit ihrem Pkw - Jährliche Fahrleistung in Stadtstaaten im Schnitt 1.600 Kilometer geringer als in Flächenländern - 300 CHECK24-Experten beraten bei allen Themen rund um die Kfz-Versicherung Autofahrer aus Mecklenburg-Vorpommern legen im Jahr durchschnittlich 13.079 Kilometer zurück. Das sind 3.548 Kilometer bzw. 37 Prozent mehr als Berliner fahren (Ø 9.531 Kilometer). Im Bundesdurchschnitt fahren CHECK24-Kunden nach eigener Auskunft jährlich 11.733 Kilometer.* Halter aus den Stadtstaaten sind mit ihrem Pkw weniger unterwegs als...

Engagement für den Schutz von Kindern: R+V-Mitarbeiter werden “Ehrenritter”

Hamburg (ots) - Jubiläum, Geburtstag, Weihnachten - immer wieder finden die Mitarbeiter der R+V-Versicherung einen Anlass, um Spenden für den Verein Aktion Kinder-Unfallhilfe zu sammeln. Für ihr langjähriges Engagement wurden sie nun zu Ehrenrittern ernannt. "Was wäre die Aktion Kinder-Unfallhilfe ohne ihre vielen Unterstützer und Förderer?", fragte Adalbert Wandt, Vorsitzender des Vereins Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V., anlässlich der Verleihung des "Ehrenritters 2020". Nur dank ihnen sei der Verein in der Lage, seinen Beitrag zu leisten, um Kinder...

DEVK reduziert E-Scooter-Beiträge um bis zu 40 Prozent

Köln (ots) - Tatsächlich kommen Unfälle mit E-Scootern seltener vor als gedacht - zumindest im Vergleich mit Mopeds. Deshalb senkt die DEVK ab März deutlich die Versicherungsbeiträge. Aus dem Stadtbild sind sie kaum mehr wegzudenken: E-Scooter. Neben den zahlreichen Verleihrollern nehmen auch die privaten Anschaffungen zu. Eine Haftpflichtversicherung ist für E-Scooter Pflicht. Am 1. März beginnt das neue Versicherungsjahr für alle Fahrer von Mopeds und Elektrokleinstfahrzeugen. Wer seinen E-Scooter bei der DEVK absichert, kann sich freuen: Ab dem neuen Verkehrsjahr bietet die...

Neuer Markenauftritt: OCC wird digital

Lübeck (ots) - Sperrfrist: 31.01.2020 10:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Die OCC Assekuradeur GmbH wird digital. Der Lübecker Anbieter von Spezialversicherungen für Oldtimer, Youngtimer, Veteranen-Sammlungen, klassische Motorräder, historische Nutzfahrzeuge und Wohnmobile tritt ab sofort mit neuem Logo und verändertem Corporate Design auf. Die Internet-Präsenz www.occ.eu wurde neu konzipiert und die Gestaltung überarbeitet. Nach dem Relaunch hat die Website ein klares, modernes Gesicht und bietet einen informativen Überblick über die angebotene...

Motorradversicherung jetzt noch wechseln – Beiträge steigen bereits an

München (ots) - - Durch Versicherungswechsel sparen Motorradhalter bis zu 62 Prozent der Beiträge - Mit Saisonkennzeichen zahlen Biker im Schnitt 29 Prozent weniger als mit ganzjährigem Schutz - CHECK24-Experten beraten bei allen Themen rund um die Motorradversicherung Januar ist ein guter Zeitpunkt, um die Motorradversicherung zu wechseln. Erstens: Der durchschnittliche Haftpflichtbeitrag ist aktuell sechs Prozent günstiger als noch im August 2019. Zweitens: Motorradfahrer mit Saisonkennzeichen ab März können ihren alten Versicherungsvertrag noch bis Ende...

Kfz-Versicherungen vier Prozent teurer seit November

Auto-News| Presseportal-News.de Heidelberg (ots) - Die Preise für Kfz-Versicherungen sind seit November um vier Prozent gestiegen. Das zeigen Zahlen des Kfz-Versicherungsindex von Verivox. Der Abstand zwischen den günstigsten Tarifen und dem mittleren Marktsegment beträgt über 20 Prozent. Im Oktober und November 2019 haben die Kfz-Versicherer um Kunden gekämpft, die ihren Vertrag zum Jahresende wechseln wollten, und deshalb die Preise gesenkt. Im Vergleich zum Sommer waren die Preise der günstigsten Anbieter um sechs Prozent gefallen. Nach der Wechselsaison kletterten sie um vier Prozent. "Wir...

Alkohol im Blut kann Versicherungsschutz kosten / – Mitfahrt bei Betrunkenen kann Konsequenzen haben – Promillegrenzen gelten auch beim Radfahren

Coburg (ots) - Helau und Alaaf: Die fünfte Jahreszeit hat begonnen und nähert sich langsam ihrem Höhepunkt. Für viele Narren gehört ein guter Schluck genauso zum Fasching wie die gute Laune. Manch einer fühlt sich nach ein, zwei Gläsern immer noch als Herr des Geschehens, doch der Eindruck täuscht. Schon geringe Alkoholmengen genügen, um die Reaktionsfähigkeit drastisch einzuschränken. Bei Fahrauffälligkeiten - wie dem Fahren von Schlangenlinien oder zu dichtem Auffahren - drohen bereits ab 0,3...

ADAC Autoversicherung: Sonderkündigung und Kfz-Versicherungswechsel auch nach offiziellem Stichtag möglich

München (ots) (ADAC Autoversicherung AG) Auch nach dem regulären Stichtag zum Kfz-Versicherungswechsel - der in diesem Jahr, weil der 30. November auf ein Wochenende fiel, übrigens der zweite Dezember war - ist ein Übertritt zu einer anderen Autoversicherung möglich. Die Möglichkeit des Wechsels ist bei einer Beitragserhöhung somit auch noch im Dezember gegeben. Die Frist beginnt ab Erhalt der Beitragsrechnung. Ein Grund für den gewährten "Zusatzmonat": Beitragssteigerungen sind auf den Rechnungen oft nicht auf den...

Weitere Pressemitteilungen über Versicherung