Verkehrssicherheit von Kindern weltweit fördern / Kindersitzhersteller Joie kooperiert mit den Vereinten Nationen (UNITAR)

Start Auto und Verkehr Verkehrssicherheit von Kindern weltweit fördern / Kindersitzhersteller Joie kooperiert mit den Vereinten...

Autor

Datum

Kategorie

Zugriffe

Teilen Sie die Pressemeldung: Verkehrssicherheit von Kindern weltweit fördern / Kindersitzhersteller Joie kooperiert mit den Vereinten Nationen (UNITAR)

Frankenthal (ots) – Alle drei Minuten stirbt irgendwo auf der Welt ein Kind auf der Straße aufgrund eines Verkehrsunfalls. Vor allem in Entwicklungsländern könnten viele solcher Todesfälle durch den korrekten Einsatz von Autokindersitzen und mehr Wissen verhindert werden. Das Ausbildungs- und Forschungsinstitut der Vereinten Nationen (UNITAR) setzt sich daher für die weltweite Förderung von Verkehrssicherheit für Kinder ein. Als globaler Autokindersitzhersteller unterstützt Joie die Aktivitäten von UNITAR. Die erste Sicherheitsschulung findet vom 1. bis 2. April 2020 in Quito (Ecuador) statt.

Joie und UNITAR wollen die Sicherheit von Kindern in allen Bereichen des Straßenverkehrs verbessern, sei es beim Fahren im Auto oder als Fußgänger. Dies gilt insbesondere für Länder, in denen Kinder infolge von Verkehrsunfällen besonders häufig verletzt werden. Die Partnerschaft ist auf mindestens drei Jahre ausgelegt.

Workshops und Schulungen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Als Partner von UNITAR wird Joie die Verkehrssicherheitsunterweisung für Kinder bei den Schulungsveranstaltungen und E-Learning-Programmen von UNITAR vornehmen. Diese spezialisierten Workshops und Schulungen zur Verkehrssicherheit von Kindern finden weltweit statt und richten sich an Fachleute, wie beispielsweise Polizei, Feuerwehr und NGOs, die für die öffentliche Sicherheit verantwortlich sind.

Realisiert werden die Programme über das internationale Trainingscenter CIFAL in Madrid. Darüber hinaus bietet das CIFAL einen Aufbaustudiengang für den Bereich Straßenverkehrssicherheit an, bei dem Joie die Studenten mit Lehrmaterial versorgt – sei es zu den verschiedenen Kindersitznormen, der Bedeutung korrekter Installation Kindersitzen oder Produktions- und Gestaltungsfragen.

Pressekontakt:

Konfetti Kommunikation
Andrea Jahr
Tel 0221 99899948
Mail: joie@konfetti-kommunikation.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/137387/4549274
OTS: Allison GmbH

Original-Content von: Allison GmbH, übermittelt durch news aktuell

Teilen Sie die Pressemeldung: Verkehrssicherheit von Kindern weltweit fördern / Kindersitzhersteller Joie kooperiert mit den Vereinten Nationen (UNITAR)

Ähnliche Pressemeldung wie Verkehrssicherheit von Kindern weltweit fördern / Kindersitzhersteller Joie kooperiert mit den Vereinten Nationen (UNITAR)

Sie lesen gerade: Verkehrssicherheit von Kindern weltweit fördern / Kindersitzhersteller Joie kooperiert mit den Vereinten Nationen (UNITAR)

carpr.dehttps://prnews24.com
Presseportal | Pressemeldungen Veröffentlichen an bis zu 300 kostenlose Presseportale. Kostenlos Presseportal. Kostenloser Zugriff-Statistik. Storytelling senden. Pressetext schreiben. Pressemeldung verbreiten - Presseverteiler Agentur: Mit unseren Presseverteiler Agentur erleichtern wir Ihre Auffindbarkeit Ihrer Produktinformationen oder Ihres Namens bzw. Ihrem Produkt- und Firmennamen im Internet und verbessern maßgeblich Ihre Positionierung in den Suchmaschinen, wie Google.