Hochwertige Backlinks kaufen - Rankingfaktor bei Google sichern
Hochwertige Backlinks kaufen – Rankingfaktor bei Google sichern

Starke und hochwertige Backlinks kaufen

Backlinks kaufen

Um starke wie hochwertige Backlinks zu kaufen, sollte man einige grundlegende Voraussetzungen achten. Kommt eine bestimmte Webseite in Betracht, sollte man zuerst den Spamscore der Webseite prüfen, ob die abgestraft ist oder nicht. Die zweite Prüfung sollte der DR-Wert (Domain-Rating) wie der DA-Wert (Domain-Autorität) der Webseite sein, um Trust-Wert zu ermitteln. Sind alle Werte ermittelt, ist es sinnvoll, dass die Branchen zu ihrigen passt (Themenrelevante Backlinks kaufen), um die Glaubwürdigkeit des Backlinks zu untermauern, hierbei geht es um die Relevanz des Backlinks.

Alles Wissenswerte über den Backlink kauf und die Details, worauf es ankommt und Erfahrungen.
Hochwertige Backlinks kaufen ✓ Höher bewertet durch starke Backlink ✓ Unterschied Dofollow- und Nofollow-Backlinks, wie gute und schlechte Backlinks ✓ Backlink Arten ✓ Vorteile und Nachteile ✓ Was kosten backlinks ✓ Backlinks ermitteln ✓ schlechte backlinks entfernen ✓

Backlinks kaufen als Rankingfaktor bei den Suchmaschinen

Die Webseite ist nach allen SEO-Richtlinien fertiggestellt und ist eigentlich auch nicht schlecht platziert und kommt irgendwie nicht nach vorne, die umworbenen Seite 1 bei Google. Es kann einige Gründe geben, nicht auf der gewünschten Platzierung zu gelangen ein Beispiel ist es, manche Keywörter sind stärker umworben als andere. Es ist sicherlich einfacher auf die Seite 1 und Platz 1 mit einem Keyword, das kaum gesucht wird bzw. Suchvolumen niedriger ist als andere wie z. B. “medbetten” als “Auto verkaufen” und hier kommt der Rankingfaktor von starken Backlinks ins Spiel.

Um den Rankingfaktor mit hochwertigen Backlinks zu sichern, empfehlt sich einen oder mehrere starke Backlinks von namhaften Webseiten als Empfehlung, am besten mit einem guten fachlichen Inhalt ihrer Arbeit oder Branche zu erstellen hier spricht man auch von Content Backlinks, um auch ihrer Fachexpertise ihres Unternehmens darzustellen. Um gleichzeitig mit ihren Content mehr Leserschaft und Neukundengewinnung zu akquirieren. Somit hätten sie mit einer Arbeit mehrer Fliegen gefangen.

Die Backlinkgewinnung: existenziell für das Suchmaschinenranking

Werden Sie bei Google höher bewertet, indem Sie starke Backlink kaufen. Durch die Vergabe von Dofollow- und Nofollow-Backlinks leisten wir natürliche Backlink-Arbeit. Dank der Backlinks wird Ihre Webseite einen positiven Effekt bekommen und Ihr organischer Traffic von Google zu steigern. Der Kauf von Backlinks hat viele Vorteile für Ihr Unternehmen, einschließlich einer hohen Platzierung in den Google-Suchergebnissen für bestimmte Keywords.

Wir beraten Sie gerne, welche Strategie für Ihre Webseite am besten geeignet ist wie Backlinkaufbau bzw. ihre Landingpage oder Unterseite zu stärken.

Definition: Was ist ein Backlink? Einfach und verständlich erklärt

Wozu brauche ich Backlinks?

Backlinks sind einer der wichtigsten Ranking-Faktoren für Suchmaschinen wie Google, wenn es um mehr Traffic auf Webseite generieren wollen und bei Suchmaschinen besser gelistet werden wollen. Neben dem Seo-optimierten Content auf der Webseite ist es einer der wichtigsten Rankingsignale, deshalb ist wichtig, die relevante Linkbuilding von anderen Websites zu erzeugen. Zusammenfassend können wir sagen das Linkbuilding oder der Linkaufbau zu den wichtigsten Handlungen für die Suchmaschinenoptimierung gehört.

„Einfach erklärt sind Backlinks Empfehlungen zu einer Webseite führen mit einem Follow-Link auch Dofollow, zu deutsch “Rückverweis” genannt. Dies ist für Suchmaschinen wie Google, Bing und Co Indikatoren für das Ranking einer Webseite von essentieller Bedeutung, wenn es um Suchmaschinenranking geht.“

Je mehr Backlinks auf einer Webseite verweisen, desto größer ist die Chance, dass diese Webseite bei jedem Schlüsselwort (Keyword) oder jeder Suchphase (SERP=Search Engine Result Page) auf der ersten Seite rankt.

Zusammenfassend sind also Backlinks eine Empfehlung von Webseite zu anderen. Backlinks können Webseiten in vielerlei Hinsicht zugutekommen. Es wird den Verkehr auf Ihrer Webseite erhöhen durch die organischen Suchergebnisse. Es wird auch die Glaubwürdigkeit ihrer Webseite verleihen und letztendlich, je vertrauenswürdiger Sie sind, desto höher werden Sie in Suchmaschinen platziert. Jeder Backlink-Wert variiert stark, basierend auf vielen Faktoren.

„Linkquellen bewerten – Wann ist ein Backlink gut? “

Gute und schlechte Backlinks unterscheiden

Das alte Sprichwort “schlechte Backlinks sind besser als keine Backlinks” war noch nie so wahr wie im heutigen hart umkämpften Suchmaschinen Platzierung. Aber ist es denn so? Spätesten bei einem Google Update Traffic fällt der Verlust auf. Dann stellt sich die Frage „Wann wurde zuletzt eine Backlinkanalyse durchgeführt?“ Hier sollte man schnellstmöglich die schlecht identifizierten Links entfernen, bevor sie noch mehr Schaden anrichten. Nur wie geht man vor? Und was sind schlechte Links?

Schlechte Backlinks sind nichts Weiteres als Links, die von Webseiten stammen, die gegen die Richtlinien von Google verstößt und deswegen eine Abstrafung nach sich ziehen kann. Um diese schlechten Backlinks zu ermitteln, reicht in den meisten Fällen einige SEO-Tools, um auf die Spur zu kommen. Hier zu gibt es sehr gute kostenpflichtig und kostenlose Backlinks-Checker Tools.

Einen kleiner hilfreiche Auswahl von Backlink Tool sind:

Und was sind gute Backlinks?

Was genau sind nun gute Backlinks und welche Kriterien sollte man? Die Antwort würde von jeden SEO-Experten anders ausfallen. In der Regel sollte ein Backlink einen DA-Wert und Trust Flow über 20 und einen Spam-Score unter 3 liegen und ein wesentlicher Punkt von welcher Webseite der Link stamm, ob die Webseite indexiert ist oder nicht!

Wenn Sie beispielsweise eine grüne BIO Glasflasche vermarkten (und alles, was Sie jemals hatten, war ein einziger Backlink aus dem Internet), werden Suchmaschinen Ihnen als legitime Informationsquelle zu diesem speziellen Thema keinen Respekt entgegenbringen. Aber die Ergebnisse können sehr lohnend sein, wenn es ein paar solide Backlinks gibt, die bei großen Suchmaschinen wie Google, Yahoo, Bing oder Ask gut ranken, dies bewirken gute Backlinks.

Hochwertige themenrelevante Backlinks kaufen


Welche Möglichkeiten gibt es Hochwertige Backlinks zu kaufen?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, hochwertige Backlinks zu kaufen.

Gegen eine geringe Gebühr können Sie hochwertige Backlinks von Webseiten mit ähnlichem Inhalt kaufen. Sie müssen die Webseite finden, die Backlinks hat und mit Ihrer Nische zusammenhängt, damit sie Ihre Anfrage akzeptieren, da viele Webseiten keine Spam-Backlinks möchten.

Achten Sie darauf, keine Backlinks von Webseiten zu kaufen, die nicht in Ihrer Nische sind, da dies Ihrem Ruf schaden und Sie gesperrt werden könnte. Die meisten seriösen Online-Vermarkter bieten jedoch an, Backlinks im Austausch für eine Anzeige auf ihrer Webseite zu kaufen. Deshalb ist es eine Überlegung wert!

Backlink erstellen mit relevanten Inhalten

Bei dieser Art von Backlink geht es darum, die Nachricht zu kontrollieren, die die Leute über Sie im Web sehen. Sie können auch verschiedene Methoden verwenden, um diese Art von Backlink zu erstellen. Backlinks zu den Arten von Webseiten, die mit Ihrer Webseite verbunden sind, werden als Backlinks zu den Webseiten bezeichnet, von denen die Backlinks stammen sollen. Sie verbringen viel Zeit und Mühe damit, Ihre eigene Webseite zu erstellen.

Warum also nicht andere dazu bringen, bei diesem Prozess zu helfen? Wenn Sie Hochwertige Backlinks für Ihr Blog erstellen möchten, ist dies ziemlich einfach. Sie können Webseiten in derselben Nische wie Ihre finden oder jemand anderen danach fragen.

Arten von Backlinks:

  • Content-Backlinks
  • Hochwertige Backlinks
  • Redaktionelle Backlinks
  • Kommentar-Backlink (ugc Links)
  • Profil-Backlink
  • Forum-Backlinks
  • Lexikon-Backlinks (z.B. Wikipedia)
  • Verweis-Backlink
  • Edu und Gov Backlink
  • Video-Backlinks
  • Whois-Backlink
  • Social-Media-Backlinks

Vorteile und Schaden von Backlink kauf

Backlinks können sowohl nützlich als auch schädlich sein, da falsch erhaltene Backlinks nicht natürlich aussehen und Google dies versteht und Ihrer Webseite mehr schaden als nützen werden. Jetzt werde ich den Nutzen und Schaden von Backlinks teilen.

Vorteile Backlink:

  • Ihre Webseite wird bei Google höher ranken
  • Sie beginnen schneller zu indizieren
  • Erhöht den Wert und die Glaubwürdigkeit Ihrer Webseite in den Augen von Google
  • Bietet Markenbekanntheit
  • DA-Wert von Moz (Domain Authority), PA-Wert (Page Authority) und DR Wert (Domain Rating) steigt, daher je höher die Domain Rating einer Webseite ist, umso stärker und höher ist die Autorität.
  • Ihre organischen Besucher (organischer Traffic) steigen.

Backlink Nachteile:

  • Wenn Backlinks von Spam-Webseiten stammt, verringert es die Qualität der Webseite. Man spricht auch hier von Trashlinks.
  • Die Webseite kann von Google bestraft werden, wenn zu viele falsche bzw. unnatürliche Backlinks empfangen werden.

Backlink stärke, ermitteln durch Domain-Wert

Um einen Wert von Links zu ermitteln, stehen verschieden Möglichkeiten zu verfügen und jedes Tool andere Datengrundlagen, um Backlinks Anzahl zu ermitteln. Daher ist es immer empfehlenswert, so viele Tools wie möglich zu nutzen, um möglichst umfassende Daten zu den eigenen Backlinks zu erhalten. Für die bestmögliche Übersicht über die Backlinkanzahl sollte man einfach alle Tools nutzen, die Links in einer Tabelle zusammenführen und anschließend die doppelten Werte entfernen zu können. So hat man auch alle Links auf dem Schirm, welche vielleicht nur in einem Tool gelistet werden und jedes Tool prüft mit seinen Crawlern in anderen Abständen die Websiten. Das eine Tool findet neue Backlinks schneller, beim anderen dauert es etwas länger. Wann genau neue Backlinks im jeweiligen Tool erscheinen, kann man leider nicht sagen. Zusätzlich können natürlich auch noch die Verweise in der Search Console zu Rate gezogen werden.

Auszug und Quelle: https://clicks.digital/

Domain Authority – DA-Wert

Domain Authority ist ein von Moz entwickeltes Messsystem, das Webseiten eine Punktzahl von 1 bis 100 gibt. Dieses Messsystem wird verwendet, um abzuschätzen, wie gut eine Website in Suchmaschinen ranken können. Es kann verwendet werden, um zwei Websites miteinander zu vergleichen, oder es kann verwendet werden, um die “Stärke” einer Website im Laufe der Zeit zu messen.

Moz misst diesen Wert, indem Messkriterien wie Root-Domains, Gesamtzahl der Links, MozRank- und MozTrust-Scores, die von anderen Link-Messtools gemessen werden, in einem einzigen Score zusammengefasst werden. Bei der Bestimmung der Domain Authority werden selbstlernende Tools verwendet, die lernen, wie Google-Algorithmen funktionieren und die Art und Weise lösen, wie Suchergebnisse generiert werden.

Die Domain Authority von Webseiten kann aufgrund der Verwendung von mehr als 40 Signalen während der Berechnung von Zeit zu Zeit schwanken. Daher ist es nicht sehr gesund, die Domain Authority als Instrument zur Messung der SEO-Bemühungen zu verwenden. Am besten als Vergleichstool zu verwenden, um mit anderen Webseiten zu konkurrieren.

Page Authority – PA-Wert

Was ist Page Authority? Kurz als PA ausgedrückt, wird Page Authority in unsere Sprache mit „Page Reputation“ übersetzt. Um die mit der Zunahme kommerzieller Aktivitäten im Internet häufig auftretende Frage zu beantworten, was Page Authority ist, muss zunächst einmal verstanden werden, zu welchem ​​Zweck PA eingesetzt wird. Die Seitenautorität wird im Allgemeinen verwendet, um vorherzusagen, wie gut eine bestimmte Website-Seite in den Suchmaschinenergebnissen abschneiden wird. Mit diesem von Moz entwickelten System erhalten Webseiten PA-Punkte. Diese Punktzahl reicht von 1 bis 100. Je höher die Punktzahl, desto besser der Rang der Webseite in den Suchergebnissen. Daher ist es sehr wichtig, die Reputation der Seite zu erhöhen.

Page Authority:

  • Mozscape-Webverzeichnisse
  • Link zählt
  • MozRank-Status
  • Es verdient Punkte basierend auf vielen Faktoren, wie z. B. seiner MozTrust-Bewertung.

Wie wird der Page Authority Score berechnet?

Nachdem Sie die Antwort auf die Frage verstanden haben, was Page Authority ist, ist es auch von großer Bedeutung, zu lernen, wie das System funktioniert. Im Berechnungsprozess führt eine lernfähige Engine die Berechnung durch und generiert für jede Seite der Webseite ein separates Berechnungsmodell. Dann werden die mit den Seiten identifizierten Algorithmen bestimmt und der PA-Score berechnet. Mit einem 100-Punkte-Bewertungssystem ist PA ein wichtiger Teststopp für Webseiten, und die Belohnung bei Erfolg ermöglicht hohe Gewinne. Außerdem ist ein niedriger PA-Score viel einfacher zu erhöhen als ein hoher. Zum Beispiel: Eine Webseite mit einem PA-Score von 30 erreicht leichter 40 als 80 auf 90 zu steigern.

Domain Rating – DR-Wert

Was ist Domain-Rating (DR)?

Genauso wie Fernsehsendungen eine Bewertung erhalten, erhalten Websites auch eine Domainbewertung für die Anzahl der Besuche, die sie haben. Websites, die Besucher anziehen, haben eine hohe Bewertung während Webseite, die keine viel niedrigere Bewertung haben. Hier berücksichtigen Webseitenbesitzer diese Messung und nehmen einige Änderungen und Vorkehrungen an ihren Websites vor. Jede Webseite muss regelmäßig einer SEO-Arbeit unterzogen und überprüft werden. Es ist nicht möglich, dass eine Webseite, die sich selbst überlassen wird, ohne die notwendigen Vorkehrungen mehr Besucher anzieht. Um sich an die sich ständig verändernde Internetwelt anzupassen, müssen sich auch die Webseite verbessern und die Webseitenbesitzer müssen arbeiten, um mehr Bewertungen zu erhalten. Gegebenenfalls sollte diesbezüglich professionelle Unterstützung in Anspruch genommen werden.

Welchen Beitrag leistet das Domain-Rating zur SEO?

Wie wir eingangs gesagt haben, hängt eine hohe Domainbewertung nicht direkt damit zusammen, dass die Seite von Google häufiger gesehen wird. Google schaut es sich nicht an. Aber der Webseitenbesitzer schaut sich das an und führt SEO-Arbeiten vor Ort durch und berücksichtigt diese Messung, dh die Bewertung. Zunächst sollte das Alter des Domainnamens bewertet werden. Wenn es erneuert werden muss, werden diesbezüglich notwendige Studien durchgeführt. Es sollte jedoch beachtet werden, dass ein junger Domainname allein nicht dafür sorgt, dass die Webseite mehr Besucher erhält. Die nächsten Dinge, auf die Sie achten sollten, sind die Verbindungen mit dem Domänennamen und die Probleme, die verhindern, dass die Benutzererfahrung besser wird.

Wie Websiten Links erhalten

Einige Webseiten erhalten mehr Verweise und Links von sozialen Medien und anderen Webseiten. Der Grund dafür ist definitiv der Inhalt auf der Webseite. Das Wichtigste, was Sie tun müssen, um Links zu erhalten, ist, den Inhalt der Webseite zu organisieren und zu verbessern. Die Verwendung von Schlüsselwörtern, Bedürfnisse und ob der Inhalt auf potenzielle Fragen und Längen reagiert, sollten berücksichtigt werden. Es sollte die Interessen und Bedürfnisse des potenziellen Nutzers berücksichtigen und weder zu lange noch zu kurze Inhalte verwenden. Der beste Weg, Inhalte zu organisieren, besteht darin, Ihre Webseite als ausländischer Benutzer zu betreten und die Probleme im Inhalt zu beobachten. Da dies jedoch nicht einfach sein wird, können Sie sich auch professionelle Hilfe bei der Bewertung von Domainnamen holen.

Spamscore – Google Spamscore

Spam Score ist ein von Moz entwickeltes sicheres System, mit dem Sie den Spam-Score Ihrer Website oder der Websites, auf die Sie verlinken, erfahren können. Ihr Spam-Score wird anhand von 26 Kriterien angezeigt.

Was ist der Spam-Score?

Wir können unsere Seiten mit dem von MOZ entwickelten Spam-Score-System schützen, das der größte Assistent für diejenigen ist, die sich für Suchmaschinenoptimierung interessieren. Manchmal haben uns die erhaltenen Links mehr geschadet als geholfen, da wir die Qualität der Seiten, auf die wir verlinkt haben, nicht durch das Lesen einiger Artikel oder die Untersuchung der Quellcodes feststellen konnten. Dank des zu diesem Zweck entwickelten Spam-Score-Systems können Sie sich kostenlos über die Qualität Ihrer eigenen Website, der Ihrer Konkurrenten oder der Website, von der aus Sie verlinken, informieren.

Was sind die Spam-Score-Kriterien?

  1. Geringe Seitenzahl: Die geringe Anzahl von Seiten auf der Website kann den Spam-Score erhöhen, ist jedoch kein endgültiges Urteil.
  2. Verwenden von Spam-Erweiterungen: Die Verwendung von Erweiterungen wie .info, .cc kann dazu führen, dass Ihre Website als Spam wahrgenommen wird.
  3. Langer Domainname: Wir raten davon ab, lange Domainnamen zu kaufen, da die überwiegende Mehrheit der Spam-Sites lange Domainnamen verwendet.
  4. Zahlen zum Domainnamen hinzufügen: Obwohl es nicht in Domainnamen verwendet wird, kann das Hinzufügen von Zahlen zu Ihrem Domainnamen Ihre Website zu Spam machen.
  5. Keine Verwendung von Google Fonts: Laut der Recherche enthielten die meisten Spam-Sites keine Google Fonts. Aus diesem Grund erhöht Moz die Spam-Punktzahlen von Websites, die keine Google-Schriftarten verwenden.
  6. Google-Tag-Manager: Nach strenger Einschätzung von Moz verwenden Spam-Websites fast nie den Google Tag Manager.
  7. Doubleclick-Anzeigen-Tag: Ein weiteres eindeutiges Urteil ist Doppelklick, Spam-Sites verwenden keinen Doppelklick.
  8. Teilen von Telefonnummern: Spam-Sites geben keine Telefonnummern weiter. Selbst wenn er es tut, ist es eine gefälschte Nummer.
  9. Verwendung von LinkedIn-Links: Spam-Sites verwenden keine LinkedIn-Seiten, die in unserem Land kaum verwendet werden.
  10. E-Mail-Adresse im Bereich Kommunikation: Spam-Sites haben keine E-Mail für die Kommunikation. Unabhängig davon, welche Art von Website Sie haben, ist es wichtig, eine E-Mail-Adresse zu haben.
  11. HTTPS-Nutzung: HTTPS gibt dem Benutzer und Google Vertrauen, Spam-Sites halten die Verwendung von SSL-Zertifikaten niedrig.
  12. Meta-Keywords: Google hatte die Verwendung von Meta-Keywords eingestellt. Andere Suchmaschinen verwenden es jedoch weiterhin. Moz hingegen sieht Meta-Schlüsselwörter eher als Spam an.
  13. Rel kanonische Verwendung: Die Verwendung von Off-Site-Canonicals erzeugt höchstwahrscheinlich den Eindruck von Spam.
  14. Header-Länge: Lange und kurze Überschriften können Ihre Website zu Spam machen. Dies kann jedoch nicht als alleiniges Kriterium betrachtet werden.
  15. Meta-Beschreibungen: Metatexte sollten weder kurz noch lang sein. Spam-Sites halten sich normalerweise nicht an diese Regel.
  16. Länge der Meta-Keywords: Die überwiegende Mehrheit der Websites, die lange Meta-Schlüsselwörter verwenden, sind Spam-Websites.
  17. Favicon-Nutzung: Spam-Sites verwenden normalerweise keine Favicons. Achten Sie auf die Verwendung von Favicon.
  18. Facebook-Pixel-Nutzung: Fast keine Spam-Websites verwenden das Facebook-Pixel.
  19. Nutzung externer Links: Spamseiten haben entweder zu wenige oder zu viele externe Links.
  20. Verbindungsrelevanz: Bei der Akquise und Effizienz externer Links in Spam-Sites kommt es zu einer hohen Anzahl von Austauschen von Links zu irrelevanten Sites.
  21. Rate externer Links: Die externe Linkrate auf Spamseiten steht in keinem Verhältnis zum Inhalt.
  22. Vokal- und Konsonantenharmonie: Die Harmonie von Vokalkonsonanten wird auf Spam-Sites nicht beachtet.
  23. Verwendung eines Bindestrichs (-) in einem Domänennamen: Die Verwendung von Bindestrichen (-) im Domainnamen ist auf Spam-Sites weit verbreitet.
  24. Verbindungslängen: Spam-Sites verwenden ungewöhnlich kurze oder lange Links.
  25. Verwendung von Keywords mit hohen Besucherzahlen: Spam-Sites verwenden Keywords mit hoher Ausbeute, da ihr Hauptzweck darin besteht, Besucher durch Manipulation von Suchmaschinen zu gewinnen. Beispiel: Glücksspiel, Drogen
  26. Sie verwenden Keywords mit hohem CPC (Cost-per-Click): Ihr Inhalt konzentriert sich auf Wörter mit hohen CPC-Raten und sie spammen diese Wörter.

Start-up mit Content-Marketing mit Online-Pressemitteilungen

Ranking verbessern mit deutsche redaktionelle Backlinks

In unseren Backlink-Paketen gibt es Dofollow- und Nofollow deutsche redaktionelle Backlinks – Erweiterungsseiten mit hohem DA-Wert, registrierte Nachrichtenseiten (News-Portalen wie FOCUS, MERKUR, usw.) und Verweise von Google.

Unser SEO-Team bietet Dienstleistungen aus Backlink-Quellen, die Ihrer Webseite einen Mehrwert verleihen und harmlos sind. Nach dem Kauf unserer Pakete erhalten Sie mehr organischen Traffic, indem Sie die Autorität Ihrer Webseite erhöhen und in den Rankings aufsteigen. Mit dem Hinzufügen von Inhalten zu Blogs oder Webseiten steigt die Anzahl der Besucher. Auf diese Weise wachsen die Seiten organisch. Damit die Seiten schnell wachsen, ist es wichtig, dass die Inhalte informativ sind, die Aufmerksamkeit der Besucher wecken und aktuelle Themen beinhalten. Auf diese Weise kommen Einzelpersonen schnell zu den Ergebnissen, auf die sie neugierig sind, und profitieren von den Webseiten, indem sie aktuelle Themen einbeziehen. Damit die Webseite schnell herauskommen, wird der Webseiten-Umleitungsprozess als Backlink bezeichnet.

Webseiten als internes SEO müssen akribisch funktionieren. Blogs oder Webseiten, die sich um In-Webseiten-Links kümmern und eine andere Perspektive bieten, erhalten mehr Besucher. Gleichzeitig nimmt die Geschwindigkeit der Webseite zu. SEO-Arbeit wird durchgeführt, um die schnelle Zunahme von Webseiten zu steigern. Wenn diese Studien mit der richtigen Planung durchgeführt werden, können sie effizient durchgeführt werden. Insbesondere ist es notwendig, Backlinks von qualitativ hochwertigen Webseiten zu erhalten.

Das Abrufen von Backlinks von Webseiten, auf die lange Zeit zugegriffen wurde, zeigt, dass die Webseite sicher ist. Mit diesem Vertrauenslink rückt die Webseite in Suchmaschinen nach relevanten Wörtern in den Vordergrund. Damit steigt die Zahl der organischen Besuche.

„In unseren Backlink Pakete sind ausschließlich deutsche Backlinks“

Wie bekomme ich Deutsche Backlinks?

  1. Vor dem Kauf von Backlinks ist es notwendig, sehr gut zu recherchieren. Die zuverlässige und erste Stelle der Webseite, die mit einem Backlink versehen werden soll, hilft der Webseite oder dem Blog, schnell zu wachsen. Insbesondere Backlinks von Konzernen oder Zeitungen (Presseportalen) gelten als verlässliche Quellen auch redaktionelle Backlinks genannt. Backlinks von diesen Seiten werden schnell wirksam. Da die Backlinks von Unternehmensseiten nicht gelöscht werden, wird sichergestellt, dass die Seite für lange Zeit an erster Stelle steht.
  2. Der Inhalt der Webseite, von der aus der Backlink abgerufen wird, und der Webseite, auf der die Arbeit ausgeführt wird, müssen ähnlich oder gleich sein. Wenn Suchmaschinen erkennen, dass es unterschiedliche Inhalte gibt, können sie davon ausgehen, dass diese manipuliert wurden und die Rankings zurückwerfen. Daher ist es in letzter Zeit sehr wichtig, dass die Inhalte kompatibel und aufmerksam sind. Gleichzeitig ist darauf zu achten, dass die Seiten, von denen Backlink gekauft wird, nicht bestraft werden, d. h. zu viele Links nicht ausgegeben werden.

Schlechte Backlinks auch Trashlinks genannt

Was ist mit Backlinks, die auf „Black Hat“-Seiten stoßen?

Wie werden ich schlechte Backlinks bzw. Trashlinks wieder los? Keine Sorge, Sie haben die Wahl! Es gibt mehrere Möglichkeiten, Black-Hat-Webseiten Links (Trashlinks) loszuwerden.

Die gute Nachricht ist, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, Backlinks zu erhalten, und diese verschiedenen Methoden können für verschiedene Arten von Websites etwas besser sein. Einige Methoden sind: Gast-Blogging, Artikelmarketing, Backlink-Austausch, Artikeleinreichungsdienste und sogar kostenlose Werbung! „Seien Sie geduldig“ bei einigen Suchmaschinen erhalten Sie Backlinks, nachdem Sie auf einer „Ignorierliste“ gehalten wurden oder ohne als verdächtige Spam-Site gekennzeichnet zu werden. Es wird dringend empfohlen, herauszufinden, welche Methode für Ihre Website am besten geeignet ist.

Trashlinks: Wenn ein Link von einer bestraften Website (Spam-Seite) gekauft wird, wird dies der Website mehr schaden als nützen.

Die Site geht zurück und kann sogar von vornherein herauskommen. Vor dem Kauf von Backlinks ist es notwendig, qualitativ hochwertige Quelllinks zu erstellen. Blogger können kontaktiert werden, um leicht Backlinks zu erhalten. Gleichzeitig können Werbeartikel aus Zeitungen bezogen werden. Somit ist eine manuelle Backlink-Erfassung vorgesehen und der Aufstieg der Site schreitet zeitabhängig voran. Webseitenbetreiber, die möchten, dass die Website ohne Zeitverlust steigt, können die Option zum Kauf eines Backlink-Pakets nutzen.

Diese Pakete enthalten hochwertige, originale und permanente Link-Ressourcen. Es werden schnelle und automatische Linkweiterleitungsstudien durchgeführt. Somit wird das organische Wachstum der Baustelle sichergestellt. Auch wenn der Vorteil dieser Quellen der gelöschte Backlink ist, ist das Regressionspotenzial sehr gering, da deren Anzahl recht groß ist. Mit anderen Worten, selbst wenn ein Link gelöscht wird, verliert er nichts von seiner Autorität, da stattdessen eine andere zuverlässige Site einen Link bereitstellt. Die Baustelle gelangt schnell auf die erste Seite oder sogar in die erste Zeile. Es bleibt maßgebend für lange Zeit am selben Ort. Somit werden aktiv Anstrengungen unternommen, die Zahl der organischen Besucher zu erhöhen und konstant zu halten. Die Leute ziehen es vielleicht nicht vor, eine Front-Site zu erstellen, Links von Blogs zu erhalten oder Werbeartikel aus Zeitungen zu erhalten, da dies lange dauern wird. Obwohl es permanente Backlink-Quellen gibt, verteilt sich die Arbeitszeit auf weite Intervalle für die Seite, bei der die Besucherzahl gesteigert werden soll. Mit den vorgenommenen Aktualisierungen kann das Werk seine Wirkung verlieren. Dabei können unterschiedliche Wege beschritten werden.

Externe SEO-Arbeiten können jedoch schnell erledigt werden, indem Sie die Optionen zum Kauf von Backlink-Paketen verwenden. Pakete enthalten effektive und dauerhafte Backlinks. Gleichzeitig beinhalten diese Dienste auch Social Media Shares. Durch die Weiterleitung von Links von sozialen Medien auf die Site hebt sich die Site bei gemeinsamen Themen ab.

Backlink Pakete – Anfrage

 

Benötigen Sie eine individuelle Beratung? Oder haben Sie eine Frage zu unseren Dienstleistungen rund um SEO oder Linkbulding? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie mich!

Gerne auch telefonisch:
0203-4799808

Jetzt kontaktieren

So unterstützen wir Sie:

Passende Lösungen und Empfehlungen für Ihre Webseite.

Strategien Aufbau für Ihren Online-Erfolg.

Tipps und Anleitungen für mehr Sichtbarkeit und Reichweite.

Definition Link Typen einfach erklärt

Welche Link-Typen gibt es?
Welche Link-Typen und Arten gibt es?

Welche Link-Typen gibt es?

Am häufigsten genutzter Link ist der Linkstext (Text-Link), dass ein Verweistext oder Ankertext zu anderen Inhalt oder Webseite verweist, meistens auch Hyperlink genannt. Es gibt verschiedene Arten und funktionen von Links. Am bekanntestens sind die Begriffe Hyperlink
Link, Ankerlink, Links mit Ankertext, Backlink, Nofollow Link, Dofollow Link, Internerlink, Deeplink oder Klarlink.

Einige und am häufigsten verwendete Arten von Links und Erläuterung:

  • Dofollow-Link: Dies ist eine Art von Link, der für den Link zu einer Site bürgt und zeigt, dass er zuverlässig ist. Der Dofollow-Link ist sehr wichtig und effektiv für die SEO-Arbeit. Dofollow-Backlinks aus zuverlässigen Quellen ermöglichen es der Webseite, einen höheren Rang zu erreichen.
  • Nofollow-Link: Zeigt an, dass Sie sich nicht für den Link zur Site verbürgen. Es zitiert die Quelle, ist aber gegenüber der Site neutral. Obwohl es in der Vergangenheit nicht sehr wichtig war, werden heute für autoritative Seiten eine gewisse Anzahl von Dofollow-Backlinks benötigt.
  • Verlinken von Root-Domains: Dies ist eine Art Backlink, der von einer anderen Linkquelle stammt, die nirgendwo existiert. Bezieht sich auf einen einzelnen Link von einer Site. Links von einer minderwertigen und bestraften Site erhalten: Diese Arten von Backlinks schaden der Site mehr als sie nützen. Dies sind die Arten von Backlinks, die von Webseiten stammen, die kopiert, bestraft und obszöne Inhalte geteilt werden.
  • Interne Links: Dies ist der Vorgang, bei dem ein Link von einer Webseite zu dem Abschnitt geleitet wird, der den Inhalt zum gleichen Thema als Referenz und Beispiel enthält. Die Umleitung mit Menülinks ist die gebräuchlichste Art.

Link-Typen sind in die folgenden Abschnitte unterteilt:

  • Anker oder interner Backlink: Dies ist ein Backlink auf Ihrer Webseite, der auf eine andere Seite Ihrer Webseite verweist.
  • Ziel / Externer Backlink: Definiert als Backlink von einer anderen Webseite, die auf Ihre Domain verweist, innerhalb des Textkörpers oder am Ende eines Artikels.
  • Featured Snippet: Definiert als Google, das bestimmte Inhalte mit einer eigenen Snippet-Dropdown-Liste hervorhebt oder sogar ein empfohlenes Bild von Ihrer Webseite einschließt.
  • Autoritätszitate: Ein Backlink, der auftritt, wenn er von anderen maßgeblichen Quellen in Bereichen wie Branchenpublikationen, Handelsverbänden, Regierungsbehörden und Leitfäden, Universitäten und Schulen zitiert wird.
  • Einreichung: Wenn Sie auf eine andere Webseite verlinken und selbst einen Artikel oder Blogbeitrag mit einem Backlink erstellen. In den letzten Jahren hat Google die Do-Follow-Regel zunehmend durchgesetzt. Dies sind wirklich gute Nachrichten für uns Vermarkter, denn es sagt uns, dass Backlinks von anderen Webseiten diese auch als unsere Backlinks betrachten.

Aus den alten externen SEO-Studien war vor allem der Linktyp Dofollow wichtig. Mit dem Update im Jahr 2020 hat jedoch auch der Nofollow-Link an Bedeutung gewonnen.

Die Gleichverteilung von Nofollow- und Dofollow-Links erhöht den Effekt der Studie. So wächst die Seite, die auf der Titelseite präsentiert werden soll, schnell und die Zahl der Besucher steigt. Suchmaschinen finden die Site zuverlässig und von hoher Qualität, mit der Erweiterung ihrer Inhalte und dem Teilen von Inhalten, die die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich ziehen. Auf diese Weise stellt es sicher, dass die Site an erster Stelle steht. Backlink-Typen sind in sich selbst in verschiedene Namen unterteilt.

Hier zum Artikel “Studie 2020” von Ahref.com

Linkbuilding-Strategien & Backlink-Aufbau
Linkbuilding-Strategien & Backlink-Aufbau

Was ist Backlink Service?

Backlink-Service ist eine Backlink-Building-Strategie, bei der Sie jemanden bezahlen, um einen Backlink von seiner Site zu Ihrer Site zu erhalten.

Normalerweise, wenn Sie jemanden einstellen, der dies für Sie tut, liefert er Ihnen eine sogenannte “Notlüge”; Dies bedeutet im Grunde, dass es Ihre Keywords enthält und einen Backlink kaufen zu Ihrer Webseite oben oder unten im Artikel hat. Außerdem erfolgt der Backlink zu Ihrer Webseite so, dass jemand, der den Artikel an Google weitergibt, nicht weiß, dass er jemanden dafür bezahlt hat, ihn zu schreiben, aber es kann dazu führen, dass er denkt, dass es sich um einen echten Artikel auf Ihrer Webseite handelt. Wenn Sie jemanden damit beauftragen, dies für Sie zu tun, stellen Sie sicher, dass der Backlink Google nicht sehen kann, welcher Backlink kaufen von welchen Webseiten stammt, was es für sie schwieriger macht, den Backlink zu finden.

Wir bieten Backlink-Dienste für jeden mit mindestens 1 Seite Webseite-Inhalt und Social-Media-basierte Backlink-Building-Dienste an. Wir bieten auch Überprüfungsdienste an, um Ihre Autorität zu erhöhen.

Backlinks sind eines der ersten Dinge, die Sie tun sollten, wenn Sie anfangen. Verstehen Sie, dass Sie Backlinks benötigen, wenn Sie schnell bei Google ranken möchten, und wenn Sie sie nicht haben, wie Sie ein Ranking erstellen.

Natürlicher und unnatürlicher Backlink

Natürliche und unnatürliche Backlink verständlich und einfach erklärt. Natürliches Backlink-Building erfordert Content mit Backlinks von anderen Webseiten zu Ihrer Webseite. Wenn eine andere Webseite auf Ihre Webseite verweist, wird dies als “Backlink” bezeichnet und in einen internen Backlink übersetzt.

Backlinkaufbau mit redaktuellen Backlinks

BacklinkaufbauBacklinkaufbau mit CarPR

Mit CarPR können Sie Ihren Backlinkaufbau mit redaktuellen Backlinks ihren Trustwert (Vertrauen) stärken. Backlink ist ein externer SEO-Prozess.

Es wird verwendet, um die organischen Besuche von Webseiten zu erhöhen. Es sollte verschiedene Webseiten geben, die ähnliche Inhalte wie die der untersuchten Webseite veröffentlichen. Es ist sehr wichtig, dass diese Seiten für lange Zeit online sind und dass sie zuverlässig sind. Nachdem Sie qualitativ hochwertige Linkquellen erstellt haben, ist es notwendig, Backlinks von diesen Seiten zu erhalten. Es kann jedoch unpraktisch sein, im Laufe der Zeit mehrere Links zu kaufen. Aus diesem Grund wäre es eher angebracht, dass Menschen, die in ihrer Arbeit erfahren und in Sachen SEO gerüstet sind, arbeiten. Auf diese Weise wird verhindert, dass die Site bestraft wird, während die richtigen Schritte befolgt werden.

Die Nutzung von Backlink erfordert keine Quellenrecherche. Findet hochwertige, langlebige Webseiten, Blogs und Angebote für Werbezwecke. Es veröffentlicht die erforderlichen Zeitvorgaben, indem es die Webseite überprüft. Damit ein Artikel eine Empfehlung mit einem Link erhält, muss Zeit vergehen und die Leute sollten ihn natürlich besuchen. Die Verlinkung zu diesem Thema trägt dazu bei, dass die Site verbindlich ist.

Wird eine SEO-Analyse durchgeführt, bevor Backlinkaufbau durchgeführt werden?

Bevor wir mit dem Backlinkaufbau beginnen, überprüfen wir Ihre Webseite ob Ihre Onpage Optimierung (ein Teil von Suchmaschinenoptimierung (SEO)) noch bedarf ist. Wenn Sie sich für den Service von Backlink-Paketen entscheiden, ist es notwendig, mit erfahrenen und fachkundigen Personen zusammenzuarbeiten. Es bringt Webseiten mit schnellen und genauen Schritten in den Vordergrund der Suchmaschinen. Gleichzeitig helfen Backlinks mit der richtigen Strategie der Seite, lange an erster Stelle zu bleiben. Das bedeutet, dass Suchmaschinen der Site vertrauen. Die Site wird überprüft, bevor die Backlink-Arbeiten durchgeführt werden (optional).

Interne SEO- und externe SEO-Arbeiten werden gleichzeitig durchgeführt. Wenn es in Bezug auf das Timing richtig verwaltet wird und Backlinks aus hochwertigen Quellen gekauft werden, werden die organischen Besuche der Site schnell zunehmen. Wenn empfohlen wird, die interne SEO der Site zu überarbeiten, sollte dies akzeptiert werden. Gleichzeitig werden die Seiten analysiert, um die Keywords zu den zu verlinkenden Themen zu ermitteln.

Bei Backlinkaufbau mit den richtigen Keywords rücken bestimmte Themen in den Vordergrund und die Inhalte erscheinen als hochwertig in Suchmaschinen.

Ihre Vorteile Backlinks kaufen CarPR

  1. Erhöht Seitenaufrufe: Die Steigerung der Nutzerzahl führt zu mehr Werbeeinnahmen. Hier stellt sich die Frage, ob dieser Backlink bezahlt werden soll. Ehrlich gesagt gibt es auf beiden Seiten viele unterschiedliche Argumente. Wenn Sie jedoch analysieren, warum Backlinks nützlich sind, sollten Sie in der Lage sein, zu entscheiden, ob es sich lohnt, sie aus bezahlten Quellen zu kaufen. Auf jeden Fall gibt es viele Webseiten, die kostenlose Backlinks anbieten, die Sie bei Ihrer Suche unterstützen können.
  2. Backlinks erhöhen Ihre Webseite in Suchmaschinen: Erhöht Ihre Domain-Autorität Erhöht die Da-Werte Ihrer Webseite Erhöht die Markenbekanntheit. Der wichtige Teil von SEO ist, dass Sie Backlinks erhalten. Um Ihre Präsenz in Suchmaschinen und anderen Webverzeichnissen zu erhöhen, benötigen Sie verschiedene Arten von Backlinks. Der gebräuchlichste Typ ist ein einseitiger Backlink, bei dem Sie den Verkehr von Ihrer Webseite weglenken, während ein zweiseitiger Backlink sowohl Ihrer Webseite als auch der Seite mit Backlinks zugute kommt. Darüber hinaus ist es von Vorteil, sowohl DoFollow- als auch NoFollow-Backlinks zu haben.
  3. Der NoFollow-Backlink hilft Ihnen zwar nicht direkt beim Ranking, aber er lässt es so aussehen, als ob jemand mit Ihnen einen Backlink verlinken könnte, der relevant sein könnte. Dies verbessert oft auch Ihre Rankings. Schließlich möchten Sie eine Mischung aus statischen und dynamischen Backlinks haben.

Die zweite ist eine Form von Code, mit der Sie nachverfolgen können, wer Ihnen Backlinks gibt, und die auch andere Vorteile bietet. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie versuchen können, diesen Backlink zu finden. Der einfachste Weg ist, Ihre Inhalte im Web zu veröffentlichen und die Leute zu bitten, sie zu verlinken, wenn sie ihnen gefallen. Sie können zu diesem Zweck sogar Social-Media-Sites wie Facebook und Twitter verwenden. Sie können auch an Foren teilnehmen, die sich auf Ihre Domain beziehen, ein Konto erstellen, nützliche Informationen bereitstellen und dann die Leute fragen, ob sie auf Ihre Webseite verlinken, wenn sie dies für nützlich halten. Dies kann besonders hilfreich sein, wenn Sie eine neue Webseite erstellen. Sie können auch eine Wiki-Seite (Wikipedia) für Ihr Unternehmen erstellen und Personen einladen, Inhalte beizutragen, die es ihnen ermöglichen, Backlinks zu erhalten.

Ein weiterer Aspekt der Steigerung Ihrer Präsenz besteht darin, Backlinks zu erstellen, indem Sie automatisierte E-Mails senden, wenn relevante Inhalte verfügbar sind. Auf diese Weise können Sie verfolgen, wer Sie wann mit einem Backlink verknüpft. Sie können auch versuchen, Tools wie die Google Webmaster-Tools zu verwenden, um herauszufinden, welche Webseiten Browser blockieren. Auf diese Weise wissen Sie, wie Sie Ihre Webseite besser optimieren können, damit sie nicht blockiert wird.

FAQ Backlinks kaufen
FAQ – Backlinks kaufen

FAQs – Die häufigsten Fragen

  • Was macht ein Backlink? Wenn die verlinkte Site stark ist und seit vielen Jahren aufgerufen wird, sind die Links, die sie gibt, von Suchmaschinen zuverlässig. Somit kann die Webseite durch den Kauf des Links in die Top-Ränge platziert werden.
  • Warum sind Backlinks notwendig? Denn von der Qualität und Originalität der erstellten Webseite kann niemand profitieren, wenn sie die Menschen nicht erreicht. Damit diese Seiten von Menschen genutzt werden können, müssen sie erkannt und bekannt sein. Dazu werden sowohl interne als auch externe SEO-Studien durchgeführt.
  • Was ist Backlink-Selling? Ein Backlink ist ein Link von einer anderen Webseite auf Ihre Webseite.
  • Sind SEO-Dienste sicher oder nützlich?Wenn Sie SEO-Dienste von erfahrenen Leuten erhalten, die mit einem professionellen Team zusammenarbeiten, können Webseiten in Suchmaschinen schnell an erster Stelle stehen. Backlink-Quellen sollten gut ausgewählt werden und die Link-Umleitung sollte mit dem richtigen Timing erfolgen. Der Empfang von Links mit einer bestimmten Strategie hat gezeigt, dass Backlink-Pakete von Vorteil sind. Die Webseiten, auf denen die Arbeit ausgeführt wird, sollten in Bezug auf externes SEO unterstützt werden. Es gibt Links zu der Webseite über verschiedene Webseiten, Blogs und soziale Medien. Das Verlinken durch die Wahl bestimmter Schlüsselwörter zeigt, dass der Backlink-Service korrekt durchgeführt wird. Die Verweise mit den richtigen und qualitativ hochwertigen Backlink-Quellen sind erfolgreich und ermöglichen es den Webseiten, aufzusteigen.
  • Als Beispiel wurde ein Blogbeitrag mit dem Titel „Presseverteiler“ geschrieben und in diesem Blogbeitrag mit Ihrer Webseite verlinkt. Werden Backlinks mein Google-Ranking verbessern? Wann hebt es an? Natürlich ja, die erhaltenen Backlinks wirken sich positiv auf Ihr Ranking aus. Backlinks können auf Ihrer Webseite ihre volle Wirkung entfalten, normalerweise für 3 Monate.
  • Schaden Backlinks meiner Seite? Die Backlinks, sind definitiv keine Backlinks, die Ihrer Site schaden können. Im Gegenteil, es kommt Ihrer Webseite zugute. Wenn ich 2 Stück aus derselben Packung auf derselben Webseite kaufe, erhöht sich die Wirkung? Es erhöht sich also nicht viel, stattdessen können Sie auf Ihrem vorderen Block kaufen.
  • Wie prüfe ich, ob meine Webseite Backlinks hat und von welcher Webseite? Hierzu gibt es einige gute online Webseiten wie https://ahrefs.com, https://www.seobility.net/de/backlinkcheck/, https://de.semrush.com/analytics/backlinks/ oder mit dem Suchbegriff “Backlink Checker” finden noch einige weitere gute kostenlos Online-Backlink-Checker Tools.
  • Wie sieht der Quellcode für ein Backlink aus?Ankertext oder Grafik
  • Braucht ein Backlink Titel-Tag? Ein Titel-Tag ist für die Suchmaschinen immer von Vorteil. Ankertext oder Grafik
  • Wie sieht der Quellcode (HTML Code) für Nofollow Link aus? Ankertext oder Grafik

Weitere Artikel über Backlinks kaufen:

„Wenn auch Sie von einem maßgeschneiderten SEO-Marketing zur Backlinkgewinnung profitieren möchten, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Gern erstellen wir Ihr individuelles Angebot.“

So unterstützen wir Sie:

  • Umfassende SEO-Ceck ihrer Webseite

  • Content Erstellung – Textqualität ist ein Maßstab für den Erfolg in der SEO-Arbeit

  • Aufbau von Strategien für Ihren Online-Erfolg

  • Tipps und Anleitungen für mehr Sichtbarkeit und Reichweit ihrer Webseite.

  • Passende Lösungen und Empfehlungen für Ihre Webseite.

Möchten Sie mehr über Ihr Potenzial erfahren, kontaktieren Sie uns oder telefonisch unter +49-203-4799808.