Gesundheit

Die Plattform für News Pressemitteilungen und Pressemeldungen über Gesundheit

E-Biken – schnell, aber sicher

Baierbrunn (ots) - Aufs E-Bike steigen - und es fährt sich von alleine? Fast: Das Fahrrad mit Elektromotor setzt sich dann in Gang, wenn der Fahrer in die Pedale tritt. "Doch E-Bikes sind schwer, und man kann mit ihnen schneller schnell fahren. Damit sind manche Nutzer überfordert", sagt Jan Marc Zander, Sportwissenschaftler aus Waake im Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber". Er empfiehlt, ein Fahrsicherheitstraining zu absolvieren, wie es etwa der ADAC oder der ADFC anbieten. Schalten üben...

Sicherheit auf zwei Rädern / Zum Tag der Verkehrssicherheit: ZNS – Hannelore Kohl Stiftung veröffentlicht überarbeitete Radfahr-Broschüre

Bonn (ots) - "Schützen Sie Ihren Kopf - Sie haben nur einen!" Mit diesem Leitspruch fordert die ZNS - Hannelore Kohl Stiftung eindringlich zum Tragen eines Fahrradhelms auf, der bei Unfällen mit dem geliebten "Drahtesel" immer wieder Leben rettet. Doch auch andere Aspekte gilt es zu berücksichtigen, will man mit dem Fahrrad sicher unterwegs sein. Anlässlich des Tags der Verkehrssicherheit am 20. Juni hat die in Bonn ansässige Stiftung, die sich für die Verbesserung...

Westpfalz: “Christoph 66” fliegt 1000. Einsatz / Patient nach Traktorunfall mit ADAC Rettungshubschrauber ins Westpfalzklinikum transportiert / ADAC Luftrettung seit September 2019 in Eßweiler

München (ots) - Der in der Westpfalz stationierte Intensivtransport- und Rettungshubschrauber (ITH) der gemeinnützigen ADAC Luftrettung ist Ende vergangener Woche seinen 1000. Einsatz geflogen. Dabei musste "Christoph 66" zu einem Traktorunfall in Nanzdietschweiler im Landkreis Kusel ausrücken. Der schwer verletzte Patient wurde von der Crew ins Westpfalzklinikum nach Kaiserslautern geflogen. Seit seinem Betriebsbeginn am 2. September 2019 fliegt der ADAC Rettungshubschrauber im Durchschnitt drei bis vier Einsätze am Tag. Seinen Interimsstandort hat der Helikopter...

Ergonomische Autositze: Auf vier Rädern den Rücken schonen

Bremervörde (ots) - In Zeiten, in denen in öffentlichen Verkehrsmitteln Infektionsgefahr herrscht, ist das Auto für viele zum Fortbewegungsmittel Nummer 1 geworden. Bereits vor der Coronakrise war der eigene Wagen für Europäer die erste Wahl gewesen: Rund 13.000 km legen sie jedes Jahr im Durchschnitt zurück. Langes Sitzen und wenig ergonomische Autositze belasten allerdings den Rücken und können zu Verspannungen und Fehlhaltungen führen. Wer sein Auto rückengerecht ausstatten will, kann deshalb beim Kauf auf...

Garantiert rückengesund: Ergo-Komfortsitze im neuen SKODA OCTAVIA verfügen über AGR-Gütesiegel

Mladá Boleslav (ots) - - Entlastende Stützfunktionen und vielfältige Einstellmöglichkeiten kennzeichnen die besonders rückenfreundlichen Vordersitze des SKODA OCTAVIA - Massage- und Belüftungsfunktionen der Ergo-Komfortsitze erhöhen Wohlbefinden von Fahrer und Beifahrer zusätzlich - Ergo-Komfortsitze für den neuen OCTAVIA auf Wunsch erhältlich - Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. zeichnet besonders rückenfreundliche Autositze und andere Alltagsgegenstände mit dem Gütesiegel 'Geprüft & empfohlen' aus Die Ergonomie-Sitze des neuen SKODA OCTAVIA sind von der deutschen Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. mit...

ADAC Stiftung: Erste Hilfe leisten – auch während Corona

ADAC Stiftung: Erste Hilfe leisten - auch während Corona / Für rund 50 Prozent ist ein Automatischer Externer Defibrillator (AED) kein Begriff / Fazit: hoher Aufklärungsbedarf zum Thema Wiederbelebung Auto News München (ots) - Schnelle erste Hilfe ist bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand überlebenswichtig. Durch das Einmaleins der Wiederbelebung "Prüfen, Rufen, Drücken" werden erste lebensrettende Maßnahmen eingeleitet. Allerdings obliegt insbesondere es in Zeiten der Corona-Pandemie der helfenden Person, ob eine Herzdruckmassage durchgeführt wird. Unterstützen kann hier zusätzlich der...

SKODA AUTO bietet Beschäftigten kostenlose Corona-Antikörper-Schnelltests auf freiwilliger Basis

Mladá Boleslav (ots) - - Bereits mehr als 1.000 SKODA AUTO Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen dieser Maßnahme auf Antikörper getestet - Tests sollen dazu beitragen, das Risiko der Ansteckung am Arbeitsplatz an allen drei tschechischen Produktionsstandorten weiter zu senken SKODA AUTO ermöglicht seinen Mitarbeitern an den drei tschechischen Produktionsstandorten des Unternehmens, sich auf freiwilliger Basis kostenlos auf das Corona-Virus testen zu lassen. Bisher haben dieses Angebot bereits mehr als 1.000 Beschäftigte wahrgenommen. Mit diesen Testreihen...

Was Chefs für Verkehrssicherheit tun können

Köln (ots) - In Zeiten von Corona nutzen die Deutschen zunehmend das Fahrrad als Beförderungsmittel zum Arbeitsplatz. Andere gehen zu Fuß. Aber unabhängig davon, wie man zur Arbeit kommt, etwas ist für alle wichtig: Verkehrssicherheit. Deshalb suchen viele Unternehmen nach Hilfe, wie sie ihre Mitarbeiter unterstützen können. In der aktuellen Ausgabe des Magazins "etem" der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) wird ausführlich erklärt, was Verantwortliche in Unternehmen zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr...

Intensive Nutzung der Hilfsangebote von SKODA AUTO zur Unterstützung des Kampfes gegen Corona

Mladá Boleslav (ots) - - Über 'HoppyGo' gestellte SKODA Flotte von mehr als 200 Fahrzeugen hat seit Mitte März mehr als 220.000 Kilometer für mehr als 50.000 Menschen zurückgelegt - 150 BeRider-Scooter des SKODA AUTO DigiLabs für Gesundheitspersonal zu mehr als 1.600 Fahrten durch Prag genutzt - Mehr als 240.000 Atemmasken und Schutzmasken für Mund und Nase ausgeliefert - Video zeigt die Herstellung von Atemschutzmasken bei SKODA (https://vimeo.com/413149767) SKODA AUTO leistet bereits seit Wochen umfassend und unbürokratisch Unterstützung...

Ford führt umfassende Arbeitsschutzmaßnahmen für den Wiederanlauf der europäischen Fertigung ein

Köln (ots) - - "Return to Work": Die meisten europäischen Motoren- und Fahrzeugwerke von Ford laufen ab 4. Mai wieder an - Produktion soll in den kommenden Monaten schrittweise wieder volles Niveau erreichen - Ford setzt auf weltweit gültige Sicherheitsstandards zur Einhaltung von Mindestabständen sowie zum Schutz der Gesundheit - Tragen von Gesichtsmasken in allen Werksbereichen Pflicht; Ford stellt nahezu alle Gesichtschutzmasken für den Eigenbedarf selbst her...

Produktionsstart am 27. April: SKODA AUTO führt Schutzmaßnahmen für den Wiederanlauf der Produktion ein

Mladá Boleslav (ots) - - Wiederanlauf der Produktion an den drei tschechischen Standorten am 27. April- Bestmöglicher Schutz der Belegschaft vor Corona-Infektionen hat weiterhin oberste Priorität- Mehr als 80 verbindliche Maßnahmen zum Schutz vor Ansteckungen am Arbeitsplatz- Maßnahmen umfassen neben konkreten Schritten zum Gesundheitsschutz der Beschäftigten auch Veränderungen organisatorischer Abläufe im Betrieb SKODA AUTO bereitet sich darauf vor, die Produktion an seinen tschechischen Standorten am 27. April wiederaufzunehmen. Um die Beschäftigten bestmöglich vor einer Ansteckung...

Ford-Händler öffnen Verkaufsräume und bieten attraktives Finanzierungsangebot: “Jetzt kaufen, später zahlen”

Ford-Händler öffnen Verkaufsräume und bieten attraktives Finanzierungsangebot: "Jetzt kaufen, später zahlen" Köln (ots)- Zur Wiedereröffnung seiner Autohäuser bieten Ford und die Ford Bank ein attraktives Finanzierungsprogramm: Dabei bekommen die Kunden die ersten drei Monatsraten der Finanzierung eines Lager-Fahrzeugs geschenkt - Drei weitere Raten können optional auf einen Wunschtermin innerhalb der Laufzeit verschoben werden - Diese Aktion gilt ab sofort bis 30. Juni 2020 für Privat- und Gewerbekunden bei Abschluss einer Ford Auswahl-Finanzierung oder einer Ford...

Geplante E40-Wasserstraße könnte Millionen von Menschen einem erhöhten Strahlenrisiko aussetzen

Frankfurt (ots) - Die Regierungen von Belarus, Polen und der Ukraine riskieren die Gesundheit von Millionen von Menschen, wenn sie den Bau einer 2.000 Kilometer langen Wasserstraße von der Ostsee bis zum Schwarzen Meer weiter verfolgen. Die französische Nichtregierungsorganisation Association pour le Contrôle de la Radioactivité dans l'Ouest (https://www.acro.eu.org/english/) (ACRO) veröffentlichte heute eine Studie über die Auswirkungen radioaktiver Strahlung, falls die sogenannten E40-Wasserstraße realisiert wird. Der Bau der Wasserstraße erfordert das Ausbaggern innerhalb der...

SKODA AUTO spendet 100 neue OCTAVIA im Gesamtwert von rund 85 Millionen tschechischen Kronen für den Kampf gegen das Corona-Virus

Mladá Boleslav (ots) - - SKODA stellt Hilfsdiensten in Tschechien 100 SKODA OCTAVIA im Wert von rund 85 Millionen tschechischen Kronen zur Verfügung - SKODA Vorstandsvorsitzender Bernhard Maier: "Unsere Verantwortung als Unternehmen reicht weit über die Werkstore hinaus. Das gilt in diesen Zeiten mehr denn je" - Bewerbung vom 17. bis zum 30. April 2020: Einrichtungen und Organisationen können Unterlagen über die Website der Stiftung NROS einreichen - SKODA AUTO bündelt Aktionen und Hilfsmaßnahmen unter dem Motto...

#SKODAAUTOhelps: SKODA AUTO mit umfassendem Engagement im gemeinsamen Kampf gegen das Corona-Virus

Mladá Boleslav (ots) - - Finanzielle Direkthilfen für Soziale Dienste und bedürftige Mitmenschen - Flexible Bereitstellung von mehr als 200 Fahrzeugen für Hilfsorganisationen, Gemeinden und freiwillige Helfer über eigene Plattform ,HoppyGo' - Unterstützung der Tschechischen Technischen Universität Prag bei Entwicklung und Herstellung von wiederverwertbaren FFP3-Atemschutzmasken für Krankenhäuser - Umfassendes Engagement des Automobilherstellers gegen Corona steht unter dem Motto #SKODAAUTOhelps und #SKODAAUTOpomaha Gemeinsam gegen Corona: SKODA AUTO unterstützt im Rahmen verschiedener Projekte Organisationen und Einrichtungen, die sich um die...

Jede Stunde verunglückt ein Kind im Auto – Ergonomische Autokindersitze können schützen

Bremervörde (ots) - Der Gedanke an einen Verkehrsunfall bereitet vielen große Angst - und doch stehen sie auf der Tagesordnung. Laut einer Auswertung des Statistischen Bundesamtes verunglückten 2018 circa 10.700 Kinder als Insassen im Pkw. Eltern machen sich deshalb Sorgen, ob Babyschale und Kindersitz für den Nachwuchs wirklich sicher genug sind. Zusätzliches Kopfzerbrechen bereitet ein weiterer Punkt: Welche Kriterien muss ein Sitz erfüllen, um den Kinderrücken zu schonen und die gesunde Entwicklung zu fördern?...

Ein Helm kann Leben retten / Auch in Corona-Zeiten sollten Radfahrer nicht leichtsinnig sein

Ein Helm kann Leben retten / Auch in Corona-Zeiten sollten Radfahrer nicht leichtsinnig sein Bonn (ots) - Es ist alles anders seit Corona. Die Straßen sind leer, wer kann, bleibt zu Hause - und wer dennoch zur Arbeit muss, nimmt angesichts des Frühlingswetters lieber mal das Fahrrad als Bus und Bahn. Doch nur, weil der Verkehr in Krisenzeiten abnimmt, sollte man nicht leichtsinnig werden. Daher ruft die ZNS - Hannelore Kohl Stiftung, die sich um...

Ford bietet hygienischen Wartungs- und Reparatur-Service inklusive Desinfektion des Fahrzeugs

Köln (ots) - - Zahlreiche Ford-Werkstätten sind weiterhin geöffnet, damit Kunden, die auf ihr Fahrzeug angewiesen sind, auch in der aktuellen Situation mobil bleiben - Ford bietet seinen Kunden im Zuge der Coronavirus-Krise einen besonders hygienischen Wartungs- und Reparatur-Service - Der so genannte "No Touch"-Service stellt sicher, dass das Fahrzeug vor der Rückgabe an den Besitzer desinfiziert wird, im Innenraum kommen Schutzabdeckungen zum Einsatz, außerdem erhalten...

ADAC Luftrettung fliegt erneut 54.000 Einsätze Bilanz bleibt auf Rekordniveau / Meiste Rettungseinsätze in Bayern, Rheinland-Pfalz und NRW / Mehr Spezialeinsätze / Auftakt “50...

München (ots) - (ADAC Luftrettung gGmbH) Die Zahl der Rettungseinsätze der fliegenden Gelben Engel bleibt stabil auf Rekordniveau: Wie aus der Einsatzstatistik der gemeinnützigen ADAC Luftrettung hervorgeht, mussten die ADAC Rettungshubschrauber im Jahr 2019 zum fünften Mal in Folge rund 54.000 Mal ausrücken (53.967, minus 389). Das entspricht abermals rund 150 Notfällen täglich. "So eine hohe Einsatzdichte in einem hochkomplexen und risikobehafteten Umfeld ist nur durch die hohe Professionalität und das große Engagement der Crews...

Boxenstopp für Rückenschmerzen: Sportlich ins Ziel mit rückenfreundlicher Rennschale

Bremervörde (ots) - Ob Straße oder Rennstrecke - für Autofahrer ist ein gutes Fahrgefühl entscheidend. Dabei spielt besonders der Autositz eine wichtige Rolle. Der optimale Sitz schützt und stabilisiert den Körper und sorgt dafür, dass der Fahrer sicher und komfortabel ans Ziel kommt. Das Traditionsunternehmen RECARO produziert mit langjähriger Erfahrung Performance-Sitze für Rennstrecke und Straßenverkehr, die genau diese Kriterien erfüllen. Das neue Modell RECARO Podium wurde nun als erste Rennschale überhaupt mit dem Gütesiegel "Geprüft...

Stressfrei durch den Stau (mit Geräusch)

Baierbrunn (ots) - Anmoderationsvorschlag: Für viele Autofahrer ist der tägliche Weg zur Arbeit eine nervige Angelegenheit. Warum wir uns vor allem im Stau häufig aufregen, erklärt Ihnen Petra Terdenge: Sprecherin: Wissenschaftler wie Dr. Jens Stache von der Technischen Universität Dresden sind hier gefragt. Denn er ist Verkehrspsychologe und weiß, warum beim Autofahren selbst ruhige Gemüter aus der Haut fahren können. Die Apotheken Umschau führte ein Interview mit ihm und Redakteur Reinhard Door hat gelernt: eine Ursache...

HEM Studie: Erste Hilfe am Unfallort keine Selbstverständlichkeit Hemmungen der Deutschen bei Erster Hilfe

Hamburg (ots) Am 14. September ist der Tag der Ersten Hilfe. "Ein wichtiges Thema, denn Ersthelfer können im Notfall Leben retten", sagt Nicolas Tobaben, Bereichsleiter für Bildung, Integration und Katastrophenschutz bei der Johanniter-Unfall-Hilfe im Landesverband Nord. Wie die Tankstellenkette HEM jetzt in einer Umfrage zum Thema "Erste Hilfe" herausfand, gilt trotz ausreichender Theorie Erste Hilfe auf Deutschlands Straßen noch immer nicht als Selbstverständlichkeit. Zwar besuchte nahezu jeder der Befragten bereits erfolgreich einen Erste-Hilfe-Kurs, aber...

Endlich ohne Rückenschmerzen ans Ziel: AGR zertifiziert Ergonomie-Sitz in den Ford-Modellen Mondeo, S-MAX und Galaxy

Bremervörde (ots) Ob zur Arbeit, in den Urlaub oder zum Einkaufen - das Auto ist eines der beliebtesten und am häufigsten genutzten Fortbewegungsmittel. Die Studie "Mobilität in Deutschland (MiD) 2017" des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur zeigt: Die Deutschen legen im Jahr durchschnittlich 14.700 Kilometer zurück. Damit die vielen Stunden auf den Straßen nicht zu Verspannungen und Schmerzen führen, sind rückenfreundliche Autositze unerlässlich. Der Automobilhersteller Ford setzt deshalb in seinen Modellen auf Ergonomie und...

Weitere Pressemitteilungen über Gesundheit